Über den Flughafen Mauritius

Der Mauritius International Airport auch bekannt als Sir Seewoosagur Ramgoolam International Airport (früher bekannt als SSR Flughafen), ist der einzige Flughafen auf Mauritius.

airport
Der neue Flughafenterminal

Der Flughafen befindet sich in Plaine Magnien, im Südosten von Mauritius. Bis zur Hauptstadt Port Louis sind es ca.50 km und 45 Minuten Fahrt mit dem Auto. Der Flughafen wurde nach dem ersten Premierminister von Mauritius benannt – Mr. Sir Seewoosagur Ramgoolam (1900-1985).

Der Flughafen dient als Drehscheibe der nationalen Fluggesellschaft “Mauritius – Air Mauritius. Im Jahr 1999 wurde der Flughafen erweitert und saniert.

Die Entwicklungsarbeit des Flughafens wurde Ende des Jahres 2000 abgeschlossen. Heute bedienen 20 Anbieter von Fluglinien mehr als 35 Ziele am SSR International Airport. Im Jahr 2008 waren mehr als 2,6 Millionen Passagiere auf dem Flughafen unterwegs und über 19.200 Flugbewegungen wurden aufgezeichnet.

airlines
Fluggesellschaft “Mauritius – Air Mauritius

Das bestehende Flughafen-Terminal Gebäude ist ein zweistöckiges Gebäude, die Ankünfte werden in erster Linie auf der unteren Etage abgefertigt und im Obergeschoss wird sich um die Abflüge gekümmert.

Der Flughafen verfügt über einen großen Parkplatz unter freiem Himmel. Im Einklang mit den Bestrebungen der Regierung 2 Millionen Touristen im Jahr 2015 zu begrüßen, wurde im Jahr 2012 ein neuer Passagierterminal in Höhe von 11 Milliarden Rs (ca. 250 Mio. Euro) mit neuer Ausstattung eröffnet.