Neben dem Ort, der Diskussion über die Gäste und der Location gibt es eine nicht minder wichtige Frage:
Wohin fahren wir am oder nach dem “wichtigsten Tag des Lebens”, um ihn gebührend zu feiern?

Die Hochzeitsreise

Im Volksmund auch “Honigmond” oder auf neudeutsch auch Honiimuun – oder noch richtiger Honeymoon genannt. Es soll ja schon etwas besonderes sein: türkises Meer, weißer Strand und ein phantastisches Hotel.

Ein Traum soll sich schließlich erfüllen!

Was gibt es also besseres als eine Hochzeitsreise nach Mauritius? Fast jedes Hotel hält für Hochzeitsreisende ein spezielles Programm oder zumindest ein kleines Präsent oder Extras parat. Und das Beste: der Service in den Hotels macht es einfach, auch mal ein paar Tage ohne großes Outing zu verbringen (der Sinn der Hochzeitsreise???). Es soll ja unvergesslich bleiben.

Heiraten-in-Mauritius
Heiraten in Mauritius

Hochzeit im Hotel

Die warme romantische Umgebung und spektakuläre Natur von Mauritius bieten eine märchenhafte Kulisse für eine ruhige und romantische Hochzeit und Flitterwochen. Mauritius hat sich seit langem als ein Hochzeits-  und Flitterwochen Ziel etabliert Neben der unglaublichen Schönheit der Natur hat Mauritius einige der besten und luxuriösesten Hotels, die einen ausgezeichneten Service und Anlagen mit einem atemberaubenden, sonnenverwöhnten Hintergrund bieten – wo Ihre tropische Hochzeit, von der Sie schon immer geträumt haben, stattfinden kann. Das Hotel kümmert sich um alles und Sie können sich enspannt zurücklehnen und genießen.

Authentische indische Hochzeit

Auf Mauritius haben Sie die Gelegenheit Ihre Hochzeit im traditionellen indischen Stil abzuhalten, was es zu etwas ganz Besonderem macht.  Ein Hauch von Tausend und einer Nacht. Heiraten im tratitionellen Sahris, vielleicht eine typische Henna Bemalung auf Händen und Füßen (die Farbe ist allerdings sehr echt und bleibt oft einige Wochen erhalten).

Die Trauung wird vollzogen in einem der wunderschönen Hindu Tempel auf der Insel.

indian-wedding
Henna Bemalung für die Hochzeit

Lassen Sie sich entführen in eine andere Kultur, genießen Sie die indischen Speißen.  Durch  den Tausch der Blumenketten zwischen Braut und Bräutigam wird die Trauung vollzogen, was bedeutet, dass die Beiden die Liebe miteinander teilen.

Kirchliche Trauung

Hochzeiten in Mauritius werden immer beliebter, es gibt eine erhöhte Nachfrage von Paaren, die gern eine religiöse Hochzeit haben möchten. In Mauritius finden Sie eine Auswahl der schönsten und einzigartigen Kirchen für Ihre Trauung und diese sind auch entweder für kleinere oder größere Gruppen von Gästen geeignet. Ein ganz besonders schöner und romantischer Ort für eine unvergessliche Trauung ist die Kirche am nördlichsten Punkt der Insel, die kleine rot weiße Kirche in Cap Malheureux. Einfach und ein Platz der Ruhe.

church-cap-malheureux-wedding
Romantische Kirche in Cap Malheureux

Barfuß – Strandhochzeit

Sie stellen sich etwas ganz Besonderes für Ihre Hochzeit vor. Es soll unvergesslich und einzigartig werden. Eben der schönste Tag in Ihrem Leben. Vielleicht wäre dann eine Barfuß – Hochzeit am weißen unberührten Sandstrand von Mauritius mit dem türkisfarbenen Meer im Hintergrund etwas für Sie. Eine idylische Kulisse für eine romantische Traumhochzeit und den Sand unter den Füßen spüren.

sandy-beaches
Strand wo Träume wahr werden

Ob nur im kleinen Kreis oder mit Freunden und Verwandten werden Sie auf jeden Fall überwältigt sein von der atemberaubenden Aussicht und der warmen tropischen Brise unter Palmen auf einer tropischen Insel. Sie werden an einer schönen kristallklaren Lagune Ruhe haben, um zu baden und die herzliche Zuneigung der Mauritier für Liebende spüren.

Trauung auf einem Katamaran

Was könnte romantischer sein, als eine Hochzeit auf einem Katamaran? Berauschend und romantisch , das ist wirklich eine einziartige Hochzeit. Entlang der warmen Lagune segeln, auf einem schönen Katamaran, geschmückt mit bunten Bougainvillea , die malerische Küste von Mauritius zu genießen. Und beenden Sie den schönsten Tag in Ihrem Leben mit einem atemberaubenden  romantischen Sonnenuntergang am Indischen Ozean. Mieten Sie einen privaten Katamaran ausschließlich für Ihre Hochzeit, wo Sie Ihre Gelübde vor Ihren intimsten Freunden und Familie  austauschen können und die Segel setzen , die Sie auf leichten Wellen in Ihr neues Leben als Ehepaar dahingleiten lassen!

wedding-on-catamaran
Unvergessliche Momente auf dem Katamaran

Unterwasser Hochzeit (U-Boot, Unterwasser)

Das ist wohl das einzigartigeste Hochzeitserlebnis aller Zeiten! Bewundern Sie eine andere Welt, während Sie das Gelübde ablegen Ihr Leben zu teilen. Machen Sie Ihre Hochzeit unvergesslich mit einer Zeremonie in dem ruhigen und doch buntem Gewässer von Mauritius.

Genießen Sie Ihre Hochzeit  auf eine einzigartige und besondere Art und Weise zu feiern, auf entweder einem U-Boot oder Unterwasserspaziergang.

blue-water
Das Ja- Wort im türkisblauen Meer von der Sonne geküsst

Tropische Hochzeit im Kolonialstil

Weil eine Hochzeit in der Natur einfach perfekt ist! Man sagt, das die Hochzeiten im Himmel geschlossen werden, also warum machen  Sie es nicht zu einer  exotische Lebensangelegenheit. Wie wäre es mit einer Zeremonie im Freien, umgeben von der Natur in den prächtigen, majestätischen wunderschönen Bergen von Mauritius? Eine weiße Kutsche, geschmückt mit exotischen Blumen, bringt Sie zur Trauung in einen wunderschön angelegten tropischen Garten, einem  Kolonialhaus mit dem Charme einer längst vergangen Zeit im Hintergrund.

Heiraten Mauritius

Hochzeitspaar-mauritius-kuess-mich
Das Paar kommt aus Südafrika, wie der Frosch ins Bild kam, ist uns unbekannt.(Handy Snapshot)

Hier eine Liste, was man braucht um in Mauritius zu Heiraten, zusammengestellt von Amrod im Forum zu Heiraten in Mauritius.

Damit Ihre Helfer vor Ort die Abwicklung der Formalitäten Ihrer Hochzeit auf Mauritius vorbereiten können, benötigen diese bis spätestens 8 Wochen vor Reisedatum folgende Unterlagen in gut leserlichen Kopien:

Zum Heiraten auf Mauritius braucht man:

  1. Reisepass, muss bei Anreise noch mind. 6 Monate gültig sein (müssen nicht beglaubigt sein)
  2. Ausgefülltes Anmelde- bzw. Hochzeitsformular beglaubigte Kopie in englischer Übersetzung oder beglaubigte Kopie des internationalen Formulars.
  3. Geburtsurkunde
  4. Gegebenenfalls Witwennachweis
  5. Gegebenenfalls Sterbeurkunde und Heiratsurkunde aus erster Ehe
  6. Gegebenenfalls Urkunde bei Namensänderung
  7. Gegebenenfalls Scheidungsurkunde(komplett übersetzt in Englisch oder Französisch)
  8. Gegebenenfalls Ehevertrag (ist nicht zwingend vorgeschrieben, jedoch muss vor Ort angegeben werden,ob Gütertrennung, Zugewinngemeinschft etc. in Zukunft angewandt werden soll. Dies kann bereits auf Mauritius vertraglich festgehalten werden.
  9. Gegebenenfalls schriftliche Einverständniserklärung der Eltern bei Minderjährigen (unter 18 Jahren)

Weitere Informationen zur Hochzeit:

Im Standesamt von Port Louis werden alle erforderlichen Dokumente, Beglaubigungen und Urkunden überprüft. Dort erhalten Sie anschließend eine Bescheinigung, dass Sie keinen dauerhaften Aufenthalt auf Mauritius haben.

Bei einem Anwalt in Port Louis werden Ihnen die gesetzlichen Bestimmungen für eine Heirat auf Mauritius vorgelesen. Mit allen Unterlagen gehen Sie zum obersten Gericht und geben dort eine eidesstattliche Erklärung über die Richtigkeit der Angaben ab.

Auf dem Ihrem Hotel am nächsten liegenden Standesamt besprechen Sie mit dem Standesbeamten nähere Einzelheiten für die Hochzeit. Hier wird auch das Aufgebot bestellt, welches mindestens bis zum nächsten Werktag ausgehängt werden muss.

Wichtige Hinweise zur Heirat:

Nach der Heirat wird die Heiratsurkunde zum Büro des Premierministers zur Beglaubigung geschickt (Wird von der Agentur vor Ort erledigt).

Mit dem Beglaubigungsstempel (Apostille) erhält die Urkunde ihre Gültigkeit in Deutschland/Österreich. Die Apostille wird zur Erledigung der Formalitäten in Deutschland benötigt.
Bitte senden Sie keine Originalpapiere (Geburtsurkunde, Pässe etc.), da diese persönlich dem Standesamt vor Ort vorzulegen sind.

Die auf Mauritius geschlossenen Ehen sind in Deutschland rechtskräftig. Es müssen lediglich nachträglich erforderliche Eintragungen nach Ihrer Rückkehr in Deutschland vorgenommen werden. Informieren Sie sich diesbezüglich bitte vorab in dem für Ihren Wohnsitz zuständigen Standesamt, da von Bundesland zu Bundesland, bzw. von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedliche Bestimmungen gültig sind.

Da auf Mauritius das persönliche Erscheinen beim Standesamt vorgeschrieben ist und nicht durch die Agentur vorgenommen werden kann, planen Sie bitte einen Tag (nicht am Wochenende oder Feiertag!) vor der Hochzeit für den Besuch des Standesamtes in Port Louis ein.

Zwischen Standesamt und Trauung muss mind. 1 Werktag liegen.
Bei nicht ausreichenden Englisch- oder Französischkenntnissen ist ein Dolmetscher (in Port Louis/während der Trauungszeremonie) erforderlich.
Aufgrund der zu erledigenden Formalitäten, bitten wir Sie mindestens 4 Tage (Achtung: Wochenenden und Feiertage beachten!) vor der Hochzeit im Hotel anzureisen.

Eine Eheschließung von Witwen oder geschiedenen Frauen ist auf Mauritius erst 300 Tage nach der Scheidung bzw. dem Tod des Ehemannes möglich; bei einer kürzeren Frist ist der ärztliche Nachweis zu erbringen, dass keine Schwangerschaft besteht.
2 Trauzeugen sind erforderlich (evtl. Mitreisende oder Hotelpersonal)
Namensgebung: gleiche Bestimmungen wie in Deutschland.

Die Heiratsurkunde (Apostille) erhalten Sie durch die Reiseleitung/Agentur vor Ort oder nach Ihrer Rückkehr in Deutschland zugestellt.

  • Übersetzungen: Übersetzungen müssen von vereidigten Übersetzern erstellt werden.
  • Beglaubigungen: Das Originaldokument ist von einer öffentlich berechtigten Behörde (z.B. Kirche, Ämter, Versicherung) kopieren zu lassen. Diese Kopie wird durch den Behördenstempel als übereinstimmende Abschrift bestätigt. Alle Dokumente müssen vor Ort auf Mauritius als Originaldokumente vorgelegt werden.

Hochzeit Bilder

Bitte beachten Sie:

Die Angaben gelten für deutsche Staatsbürger. Staatsbürger anderer Länder bitten wir, sich rechtzeitig über deren Bestimmungen bei dem Honorarkonsulat für Mauritius sowie bei dem Honorarkonsulat ihres eigenen Landes zu informieren.

Und hier noch ein Video, was einen zum Schmunzeln bringt und vielleicht die Vorfreude steigert.