Im Norden

Grand Bay

Ein touristisches Zentrum wo ganz schön was los ist, mit dem pulsierenden Nachtleben und tollen Strandküsten ist Grand Bay ein Urlaub mit Überraschungen!

grand-baie-shops
La Croisette das Einkaufszentrum im Norden

 Dieser touristische Ort befindet sich im nördlichen Teil der Insel, etwa rund 73 km entfernt vom Flughafen. Eine Unterkunft zu finden ist kein Problem, buchen Sie einfach eine der vielen Ferienwohnungen, Villen oder eines der nahe gelegenen Hotels ganz nach Ihren Wünschen.

Sie finden ausgezeichnete Restaurants, wo man leckeres Essen genießen kann, das Angebot reicht von der lokalen bis zur internationalen Küche, je nach Geschmack. Entdecken Sie die ausgezeichneten Plätze, wie Le Capitaine, Le Tandoor, Boulette Ti Couloir, Luigi, Happy Rajah, Bistrot de Bacchus und viele anderen Restaurants. Wenn Sie gern einkaufen möchten, dann bummeln Sie doch einfach durch die herrlichen Einkaufszentren im La Croisette oder im Zentrum von Grand Bay, wo es eine Reihe von verlockenden Angeboten gibt.

grand-baie-restaurant
Chinesisches Restaurant in Grand Baie

Für die Partygänger, die das schillernde Nachtleben nicht verpassen wollen, gibt es die Gelegenheit einigen wirklich guten DJs in den coolen Clubs zu erleben.

Pereybere

Gern besucht von Einheimischen und Touristen ist Pereybere,bekannt für seinen 150m langen weißen Sandstrand. Nur 5 Minuten mit dem Bus vom Zentrum Grand Bay entfernt, gelangen Sie zu dem Platz mit den Strandverkäufern, Snack Buden und Boutiquen.

Dieses kleine touristische Zentrum, am Wochenende oft überlaufen, hat ein paar wirklich schöne Ecken zu bieten, wo man gut entspannen kann, mit einer guten Auswahl an Restaurants und einem Supermarkt.

pereybere
Strand von Pereybere

An dem sehr verlockenden und sauberen Pereybere Strand können Sie während des Tages entspannen oder am Nachmittag einen schönen Spaziergang machen und beobachten wie die Sonne untergeht, den unglaublichen Moment, wenn die Sonne im Meer versinkt, zu genießen!

Wenn Sie etwas mehr Spaß haben möchten, probieren Sie einfach ein paar tolle Wasseraktivitäten aus oder genießen Sie einfach nur zu schwimmen oder ein Sonnenbad zu nehmen. Es gibt reichlich Plätze zum Übernachten, die vom Studio bis zum luxuriös ausgestattetem Hotelzimmer reichen.

Mont Choisy

Abseits des geschäftigen Treibens von Grand Bay und Pereybere liegt das sehr ruhige Mon Choisy. Nur etwa 65 Kilometer vom Flughafen entfernt, ist Mon Choisy ideal für diejenigen, die einen ruhigen Platz zur Erholung suchen. Langgestreckt fast 3 Kilometer lang von Trou aux Biches nach Pointe aux Canonniers liegt der Strand von Mon Choisy. Er ist das Highlight des Ortes und wird häufig von Einheimischen und Touristen besucht.

mon-choisy
Langgezogener Strand von Mont Choisy

Mit seinen saftig grünen Casuarina Bäumen auf der einen Seite und dem herrlich smaragdgrünen Meer auf der anderen Seite ist der Mont Choisy Strand einfach perfekt für diejenigen, die sich nach Sonne sehnen oder im kristallklaren Wasser schwimmen möchten. Verfolgen Sie ganz romantisch den Sonnenuntergang am Strand.

Hier scheint die Zeit stehen zu bleiben, weg von den hektischen und geschäftigen Städten, Am Strand finden Sie mehrere Imbissbuden, Burger Verkaufsständen, Eisauto und anderem lokales Essen, vor allem an den Wochenenden, wo die Leute viel Zeit mit ihrer Familie verbringen. Eine Übernachtung zu finden, ist auch kein Problem. Die Angebote reichen von einem sehr günstigen Selbstversorger Apartment bis hin zu luxuriösen Unterkünften.

Trou aux Biches

Trou aux Biches ist 64 Kilometer vom Flughafen entfernt und befindet sich im nordwestlichen Teil der Insel. Das Besondere an diesem touristischen Ort ist das türkisblaue Meer und der feine, weiße Sandstrand, welcher, zusammen mit den üppigen grünen tropischen Gärten ringsherum zu den besten der Insel zählt.

Der herrliche Strand ergänzt den Ort, welcher als ein perfekter romantischer Schlupfwunkel dient, für Paare die hier ihren Urlaub verbringen möchten. Das Korallenriff in Trou aux Biches ist nur 250 m vom Strand entfernt und ist eines der besten Schnorchelparadiese in Mauritius.

trou-aux-biches
Feiner weißer Sandstrand von Trou aux Biches

Bewohnt von einer Vielfalt von Meeresarten kann das Riff leicht schwimmend durch das flache Wasser erreicht werden. Ob Sie Tauchen oder Schnorcheln bevorzugen, Sie werden erstaunt sein, was es für ein wundervolles Unterwasser Ökosystem zu entdecken gibt.

Osten von Mauritius

Flic en Flac

Nur ca. 50 km vom Flughafen entfernt an der Westküste der Insel, befindet sich Flic en Flac, ein idealer Ort für Vergnügungsurlaub. Sehr zu empfehlen für Partygänger und Urlauber, das Fischerdorf , das auch als “La Côte Soleil” bekannt ist, wächst immer noch weiter.

flic-en-flac
Kilometerlanger traumhaft schöner Strand in Flc en Flac mit herrlichem Blick auf den Berg Le Morne Brabant

Ob Sie Ihren Urlaub mit der Familie genießen, mit Freunden oder Ihrem Partner, Flic en Flac wird jedem gerecht.

Sie finden hier Apartmentanlagen, Souvenirläden und Wechselautomaten. Außerhalb der Stadt im Bereich Wolmar befinden sich Luxus Resorts und fantastische Tauchplätze um die Gebiete des Marine Ökosystem zu erkunden.

Das absolute Highlight des Ortes ist der 3km langgezogene großartige weiße Sandstrand und das smaragdblaue seichte vom Riff geschützte Wasser mit angrenzenden Casuarina Bäumen, Einkaufszentren , Banken, Kasinos und Veranstaltungsorten. Es gibt Bars mit einem Flair von Bali, einen Sport Pub und Restaurants.

Tamarin

Dies ist das Surfzentrum von Mauritius. Tamarin ist ruhiger und entspannter als Flic en Flac.

Es hat einen guten Strand und man erreicht die anderen Sehenswürdigkeiten von da aus sehr gut. Ein Dorf umgeben von Salinen.

Tamarin Bay Beach – ist ein kleiner öffentlicher Strand mit einem guten Ausblick über die Flussmündung zu Montage du Rempart.

Tamarin
Der sehr ruhig gelegene Strand von Tamarin

Süden von Mauritius

Le Morne

Sie werden nicht genug bekommen können von dieser kleinen paradiesischen Gegend auf Mauritius. Gelegen an der Südwestküste der Insel wurde Le Morne für sein kulturelles und historisches Erbe zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt.

Der majestätische Le Morne Brabant, welcher das Wahrzeichen des Gebietes ist, befindet sich an der äußersten Südwestspitze der Insel. Er hat eine Höhe von 556 Metern über dem Meeresspiegel und macht die Schönheit der Region komplett. Er wurde im 18. und in den frühen Jahre des 19. Jahrhunderts als Schutz von entlaufenen Sklaven, Maronen benutzt.

Le Morne
Le Morne Brabant umgeben von malerischer Natur

Geschützt durch die Berge den abgelegenen, bewaldeten und fast unzugänglichen Klippen, gründeten die entflohenen Sklaven in den Höhlen und auf dem Gipfel des Le Morne kleine Siedlungen.

Die Strände hier sind ideal zum Schwimmen, da das Wasser flach ist und für Kinder wie auch für Nichtschwimmer geeignet. Das Riff im Vorderbereich des Strandes, macht die Gegend sehr beliebt zum Schnorcheln. Der Ort wird Sie zweifellos sprachlos machen mit einer Ansicht von malerischer unberührter Natur, sowie die Strände und die tropischen üppigen grünen Bäume und lokalen Fischerdörfer.

Holen Sie sich einen Vorgeschmack auf das typisch lokale Essen in den zahlreichen Straßengarküchen oder Restaurants. Sie werden nicht enttäuscht sein von den verschiedenen Möglichkeiten der Unterbringung wie Apartments, Studios, Villen und Hotels, welche Ihnen ausschließlich in Le Morne zur Verfügung stehen. Die meisten der luxuriösen Hotels liegen eingebettet an den wunderschönen Stränden.

Süd Osten

Blue Bay

Im Südosten von Mauritius, in der Nähe von Mahebourg, liegt Blue Bay. Es ist der perfekte Urlaubsort in Mauritius zu verweilen.

Er ist sehr bekannt für seine unglaublich gelassene Atmosphäre, die schimmernde smaragdblaue Strandbucht und ein besterhaltenes Marine Ecosystem. Nur 15 Autominuten vom internationalen Flughafen entfernt, bietet dieser wunderschöne Ort einen atemberaubenden Blick auf Ile aux Deux Cocos.

blue-bay
Der beliebte Strand von Blue Bay

Ein Besuch des Blue Bay Marine-Park, ein geschütztes Meeresgebiet , welches sich als ein großartiger Ort für Glasbodenboot Touren, Tauchen und Schnorcheln anbietet, rundet den Aufenthalt ab. Erkunden Sie die seltene Schönheit der im Wasser lebenden erstaunlichen Arten, da die Bucht eine flache Oase von Korallen und bunten Fischen in allen Gestalten und Formen ist. Auch Windsurfen bietet sich hier an.

Der Strand von Blue Bay ist am Wochenende meistens sehr voll mit vielen Lokals, die zum Picknick kommen, eine gute Gelegenheit sich unter die freundlichen Einheimischen zu mischen und mehr über sie zu erfahren. Darüber hinaus finden Sie zahlreiche Imbissbuden mit leckeren lokalen Speisen oder wenn Sie sich nach einer anderen Art von Küche sehnen, dann sind viele Restaurants in der Nähe verfügbar. Aber wenn Sie lieber etwas Zeit allein und in Ruhe verbringen möchten, dann können Sie auch den herrlichen Pointe Desny Strand besuchen, wo man sich sonnen und entspannen kann.

Für die Unterkunft, haben Sie viele Pensionen, schöne Strand-Bungalows, luxuriöse Hotels, Resorts und erstklassige Villen.

Le Souffleur

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf in Le Souffleur!

Ungewöhnlich für das Riff geschützte Mauritius, trifft die volle Kraft des Ozeans an der Südküste an die vordere Seite der Felsformationen. Eine Höhle in den Klippen rund um Souillac in Le Souffleur hilft die Wellen in einen Geysir 20m (65ft) hoch zu leiten. Eine natürliche Felsbrücke existiert in Pont Naturel.Auf den Klippen von Gris Gris befindet sich ein Fels wie eine Hexe geformt.

gris-gris
Die rauhe Küste von Gris Gris

Souillac, ein kleiner Badeort an der zerklüfteten Küste, wo sich Gris Gris der beliebte Aussichtspunkt am südlichen Ende des Dorfes befindet.