Jetzt wird es langweilig fuer die Leser aber nicht fuer mich. Jeder Tag laeuft ähnlich ab. Morgens mails checken, wenn ich es schaffe noch beantworten.

Ab 11.00 Uhr Hochzeitsplanung.

Ab ca. 13.00 zwischen Spa und Wedding Pavillon hin und her laufen.

Ab 16.00 Hochzeit.

Ab 18.00 Uhr ins Buero und die Tagesarbeit fertigmachen.

sturm-mauritius

Zu Hause meist gegen 21.00 und dann Merry füttern und ein bisschen wuscheln, ein Brot oder einen schnellen Salat machen, was gaaaanz leichtes im TV schauen (Rosamunde Pilcher ist perfekt) und um 23.00 Licht aus.

Gestern Abend habe ich noch mit einem Brautpaar zusammengesessen dass im letzten Jahr am 10.9. geheiratet hat. Sie ist inzwischen selbst Wedding Plannerin in Oesterreich. Vieleicht habe ich sie ja inspiriert. Wer weiss.

Das schönste Erlebnis in dieser Woche war eine sogenanntes Spa by night. Das bedeutet 30 Minuten Massage und danach ein Dinner im Bademantel in den Spa Alkoven. Aber alles fuers Business, nicht fuer meinen Spass. Ich hab mich danach noch in der Dampfsauen aufgewärmt. Es ist sehr kalt auf der Insel. Kann aber auch sein, dass es an mir liegt. Ich sehen immer Leute im Meer schwimmen.

Heute morgen war ich in der Apotheke in Flic en Flac, vor lauter arbeiten komme ich nicht zum essen. Deshalb hab ich mir eine Multivitamin Mittel gekauft. Einfach ne Pille einschmeißen und gut ist. Ich weiss das klingt auf einer tropischen Insel total verrückt aber es gibt nun mal Zeiten da greift man zu den effizientesten Mitteln statt zu den Schoensten.

Sogenannte „Freizeit“ kommt gerade eben nicht vor. Max. abends ein Film zum Einschlafen. Ich melde mich wenn ich wieder interessanteres zu berichten habe.

Viele Grüsse

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *