Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Phiolosphie.!

Das Board für die kleine Abwechslung. Hast Du was lustiges im Web gefunden oder was sonst nirgends reinpasst, dann hier rein!
Forumsregeln

Phiolosphie.!

Beitragvon Werner » Mo Okt 23, 2006 22:48

Eigentlich bin ich ZEN-Eleve...wie ich schon geschrieben habe.
ZEN...kommt aus dem Buddhismus (ursprünglich)...
Deshalb wundert mich eher,daß der Dalai Lama was anderes von sich gegeben hat.
ZEN wird aber jetzt auch von den Dominikanern und Jesuiten betrieben...und ist schlicht Meditation.
D.h.: Vorstoßen zu dem Mittelpunkt der Dinge.!
Diese Gedankengänge sind aber nicht ganz einfach zu erklären.
________________

Schnitt:
Durch Kontakt mit verschiedenen frommen Juden (Chassidisten)...wurde ich eines Tages auf einen gewissen

Rabbi Nachman aufmerksam.

Ein Jude im 18 Jhdt. aus der Ukraine...zugehörig einer strengen Glaubensrichtung (Chassiden)...
der offenbar ein philosophisch und religiös hochbegabter Mann war.

April 4, 1772 – October 16, 1810

DAS Interessante aber an ihm ist:
Ein Rabbi...der nachweislich nie in seinem Leben Kontakt mit ostasiatischen Gedanken und Philosophien hatte...
...lehnt sich in Denkweise und Lehre ganz eng an ZEN an...inkl. seiner Beispiele und Geschichten.!

EIGENTLICH...ist dieser Rabbi Nachman ein ZEN-Meister par excellence...!!!

Wie kommt das.?
Selbst andere jüdische Rabbis können mir das bis heute nicht erklären.!

Die einzige mögliche Erklärung:
Wenn man ernsthaft und tief meditiert...kommt man unabhängig von seiner (vorgefaßten) Glaubens- und Philosophie-Richtung ...:
zwangsläufig zu den selben Ergebnissen.!

ABER : Um zu den selben Ergebnissen zu kommen...muß man schon lange und tief meditieren.!

Siehe hierzu die Aussage von Waldo Emerson :
**Es ist egal,wo man an der Kugel anfängt zu bohren...Hauptsache,man kommt zum Mittelpunkt (der Dinge)**

Auch erstaunlich : Daß jemand,der in der Ukraine des 18 Jhdt...sozusagen im tiefsten Busch lebt...
...zu solchen Erkenntnissen kommt.!
Selbst sein Humor erinnert und gleicht dem merkwürdigen Humor der chines. Chan-Patriarchen.!

Vergleiche hier mit dem Leben des Immanuel Kant...der nie in seinem Leben Königsberg verlassen hat.!

Jedenfalls : Ein hoch-interesanter Herr...dieser Rabbi Nachman.!
Auch Martin Buber ( bekannter jüd. Philosoph nach 1945) hat sich intensiv und bewundernd mit ihm auseinandergesetzt.
Links:
http://www.answers.com/topic/nachman-of-breslov

http://en.wikipedia.org/wiki/Breslov_(Hasidic_dynasty)

ODER : Google mal unter : Rabbi Nachman wikipedia ...da fällt einiges raus.!

Es gibt auch diverse Bücher,die sich mit ihm beschäftigen...auch dabei : Seine Original-Schriften.

Aus denen habe ich auch das Zitat entnommen.

Auch lesenswert : Die Kommentare v. Martin Buber zu Rabbi Nachman.

Das Alles bekommst du bei ebay oder amazon. (Stichwort eingeben.! )

Für jemand,der sich für sowas interessiert: Eine tolle Sache.! ganz bestimmt.!

Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Info Mauritius Annonce
 

Re: Phiolosphie.!

Beitragvon WolfgangDaerr » Di Okt 24, 2006 0:35

Werner hat geschrieben:Für jemand,der sich für sowas interessiert: Eine tolle Sache.! ganz bestimmt.!

Ich bin sicher Nachman, Lao Tse und Christus haben irgendwann gesagt (kann aber leider die Fundstellen nicht nennen':lol:'): "Den Dingen mittels Vernunft und/oder Meditation auf den Grund zu gehen ist die Voraussetzung dafür, anschließend auf der Basis der gewonnenen Erkenntnisse (richtig) zu handeln."
Tipp: erst fragen, dann buchen:Specials
Trauminsel Reisen
Wolfgang Därr
Benutzeravatar
WolfgangDaerr
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 241
Registriert: Mo Apr 17, 2006 19:27

Beitragvon Werner » Di Okt 24, 2006 0:41

Anmerkung :
*Vernunft* und ZEN...sind meistens Gegensätze... Bild

UND:
Es gibt durchaus die These...daß Christus ein ZEN-Meister gewesen sein könnte... Bild
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon WolfgangDaerr » Di Okt 24, 2006 10:46

Werner hat geschrieben:Anmerkung : *Vernunft* und ZEN...sind meistens Gegensätze...

Ganz im Gegenteil. Zen ist ...........Bild
Tipp: erst fragen, dann buchen:Specials
Trauminsel Reisen
Wolfgang Därr
Benutzeravatar
WolfgangDaerr
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 241
Registriert: Mo Apr 17, 2006 19:27

Beitragvon Werner » Di Okt 24, 2006 17:24

Hallo Wolfgang:
WENN...du wirklich wissen willst,was ZEN ist...mußt du Graf Dürckheim fragen... :ploppop :Q

Der hat diverse Bücher darüber geschrieben...die wohl einzigen,die zu diesem Thema einem *Westler* verständlich sind.

Einfach mal googeln.!

Mein favourite : *Die wunderbare Kunst einer Katze*. :ploppop

Echt lesenswert. :Q :ploppop
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden


Zurück zu Spaß Ecke & OffTopic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast