Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Welche Fluggesellschaft nach Mauritius?

Alles über andere Reiseziele, Fragen, Berichte, Erfahrungen und Geschichten.
Forumsregeln

Welche Fluggesellschaft nach Mauritius?

Beitragvon Josi » Do Jun 07, 2012 22:32

Hi zusammen, wir wollen kurzfristig nächste Woche nach Mauritius fliegen. [biggrin]
Wer hat denn schon welche Erfahrungen mit dem Direktflug der Condor oder Air Mauritius gemacht? Mit den Emirates kann man die wohl nicht vergleichen oder? Außer man hat Glück und fliegt mit einer neueren Maschine von Condor oder so.
Emirates kommt für uns preislich aber nicht in Frage. Wir Sind von unserem letzten Flug mit Singaporeairlines etwas verwöhnt [pardon] Außerdem kommt noch Sportgepäck dazu, hat da jemand Erfahrungen gesammelt?

Viele Grüße und dankeschön schon mal

Josi
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: Do Jun 07, 2012 21:33

Info Mauritius Annonce
 

Re: Welche Fluggesellschaft nach Mauritius?

Beitragvon anne » Do Jun 07, 2012 23:44

Hallo

ich bin immer sicher mit Condor und Air Mauritius hin und auch wieder zurückgekommen.
In der Air Mauritius ist der Sitzabstand etwas größer,und ich kann da mehr Gepäck mitnehmen, normal 23 kg,
mit Silberkarte, die ich habe 2 x 23 kg.
Dann ist das Vielfliegerprogramm da besser, du kommst schneller zu einen Freiflug.
Deshalb bevorzuge ich sie.
Falls es dir zu eng in der Condor ist, die verkaufen auch Ticket zur Premium Economy, da ist der Sitzabstand größer.
Und im Moment gibt es bei Condor Traumpreise, schaue mal auf deren Webseite.
550 € hin und zurück im Juni in Ecomomy
Sportgepäck geht extra.

Emirates ist für mich nie eine Alternative, weil ich nachts schlafe und nicht gestört werden möchte mit Umsteigen . :wink)
Und ob nun das Essen bei der oder der anderen Gesellschaft besser ist, ist mir nicht wichtig bei den 11 Stunden in der Maschine.

Liebe Grüße Annerose
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Re: Welche Fluggesellschaft nach Mauritius?

Beitragvon Josi » Sa Jun 09, 2012 17:32

Hallo Annerose, vielen Dank für deine ausführliche Antwort [good]
Nach langen hin und her werden wir jetzt nächstes Wochenende mit der Condor nach Mauritius fliegen. [biggrin]
Wir hoffen auf gutes Wetter und nicht allzu niedrige Temperaturen [cool5]
Viele Grüße
Josi
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: Do Jun 07, 2012 21:33

Re: Welche Fluggesellschaft nach Mauritius?

Beitragvon Inseltraum » Fr Aug 03, 2012 13:20

Ich bin mit meinem Sportgepäck auch sehr oft mit Condor geflogen, bzw. mit TUIfly, was ja die selbe Gesellschaft ist, oder? Auf jeden Fall haben die sehr gute Konditionen, was Sportgepäck (bei mir waren es kiteboards und kites) angeht, weil sie glaube ich sehr auf diese Zielgruppe an Urlaubern setzen, die im Winter in die Karibik o.ä. fliegen...
Inseltraum
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr Aug 03, 2012 12:45

Re: Welche Fluggesellschaft nach Mauritius?

Beitragvon kingston » Sa Aug 04, 2012 16:44

Hallo Josi,

hoffe Ihr hattet einen schönen Urlaub in Mauritius.

Berichte doch mal wie Eure Condor-Flüge (im Vergleich zu Emirates und Singapore Airlines) waren.

Viele Grüße kingston
kingston
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 41
Registriert: Do Sep 09, 2010 17:06

Re: Welche Fluggesellschaft nach Mauritius?

Beitragvon schnuckmuck50 » So Aug 05, 2012 2:21

hallo kingston,
also wir haben auch schon verschiedene fluggesellschaften ausprobiert unter anderem dieses jahr auch condor. aaaaaalso den hinflug fanden wir schrecklich. sehr sehr eng ( wir sprechen heute noch von der holzklasse [mocking] also mein mann mußte die hefte aus dem netz nehmen sonst konnte er nicht mal richtig sitzen) , keinen eigenen monitor , also auch keine eigene auswahl von filmen. auch waren die mädels im flieger nicht besonders nett und auch nicht auf zack. auch muß man für alles bezahlen und das auch richtig( wein, sekt, alkohol und näscherle) aber ich muß sagen das essen war das beste was wir je auf einem flug bekommen hatten.
schön ist halt auch der direkte flug der auch noch in der nacht ist. man kommt um 5 uhr morgens an und hatt gleich den ganzen tag noch. den heimflug empfand ich nicht mehr ganz so schlimm was aber vielleicht daran lag das wir uns mal wieder so gut erholt hatten. und es war auch mit abstand das günstigste mit 806,00 euro pro person.
hatten uns geschworen nie wieder condor !!!!! aber mit emirates (gerade da gehen halt gleich schon zwei tage urlaub flöten) , air france und british airways hat man halt stundenlange aufenthalte bis es weiter geht und sie sind auch wesentlich teuerer.

also kann es sein das es nächstes jahr doch wieder condor wird. [angel]
liebe grüße schnuckmuck50
Benutzeravatar
schnuckmuck50
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 27
Registriert: Do Okt 27, 2011 2:34
Wohnort: Bayern


Zurück zu Andere Reiseziele



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast