Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Mauritius im April oder im September?

Alles über andere Reiseziele, Fragen, Berichte, Erfahrungen und Geschichten.
Forumsregeln

Mauritius im April oder im September?

Beitragvon Butterly » So Jan 06, 2013 15:04

Hallo liebe Mauritius-Fans!

Wir haben uns entschieden nach 2010 noch einmal auf unsere Trauminsel zu fliegen. Damals waren wir in den ersten beiden Februar-Wochen dort und fanden es sehr sehr heiß und schwül. Von daher würden wir jetzt gerne zu einem anderen Zeitpunkt fliegen, wo es nicht so extrem heiß ist, man aber andererseits auch nichts Langärmliges benötigt. Wir hatten daher mal April oder September ins Auge gefasst.

Kann uns jemand vielleicht von Erfahrungen mit dem Wetter zu dieser Zeit an der Westküste berichten? Oder uns eventuell eine bessere Empfehlung geben?

Viele Grüße!

Butterly
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: Do Aug 13, 2009 15:41

Info Mauritius Annonce
 

Re: Mauritius im April oder im September?

Beitragvon Doro » So Jan 06, 2013 15:11

Hallo Butterly,
der April dürfte definitiv besser zu deiner Vorstellung passen. Es ist noch wundebar warm, auch die Wassertemperaturen, nachts ist es schon recht angenehm. Für mich einer der schönsten Monate hier. Im September ist noch Winter, tagsüber zwar warm und angenehm aber abends braucht man schon ne lange Hose und eine leichte Jacke. Das Wasser ist zum baden warm, aber halt noch nicht badewannenmässig. Alles in allem wesentlich kühler als der April.
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Re: Mauritius im April oder im September?

Beitragvon Butterly » So Jan 06, 2013 16:07

Hallo Doris,
vielen Dank für deine Info. Das hilft mir doch sehr weiter!! [good]
Dann wird es wohl der April werden. Ich hoffe, wir bekommen jetzt noch vernünftige Flüge. Hotel haben wir uns schon ausgeguckt (Sands Resort).
Hast du zum Thema fliegen vielleicht auch noch einen wertvollen Tipp? Oder zum Thema günstig Getränke einkaufen in der Nähe vom Hotel? :wink)
Viele Grüße,
Sonja
Butterly
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: Do Aug 13, 2009 15:41

Re: Mauritius im April oder im September?

Beitragvon Eliza » So Jan 06, 2013 17:18

Hallo Butterfly,
ja der April ist deutlich angenehmer. Wir waren über Weihnachten/Neujahr 2012/2013 im Sands Resort und waren mit diesem kleinen Hotel sehr zufrieden. Jeder Wunsch wird einem von den Augen abgelesen. [good]
Zum Flug kann ich dir nur empfehlen, mit emirates zu fliegen. Lieber den Zwischenstopp in Kauf nehmen, mit Condor wirst du keine Freude haben, hatten wir leider auch nicht gewußt, es sei denn, du fliegst first class.

Viele Grüße
eliza
Eliza
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 16
Bilder: 0
Registriert: Mi Apr 11, 2012 16:36

Re: Mauritius im April oder im September?

Beitragvon Butterly » Mo Jan 07, 2013 0:33

Mit dem Flug bin ich echt noch am Überlegen. Damals sind wir auch mit Condor geflogen. Es war halt schon sehr eng für einen Langstreckenflug, aber angekommen sind wir ja auch. Bei uns kommt halt noch dazu, dass wir bis zum Flughafen erstmal noch fast 2 Stunden fahren müssen. Und wenn ich dann im günstigsten Fall 11 Std. Flug plus 4 Std. Aufenthalt in Dubai rechne plus nochmal 1 Std. Transfer zum Hotel, wird das mit 20 Std. Reisezeit und einem 4,5 Jährigen dabei schon ganz schön lang. Aber der Comfort bei Emirates reizt mich halt auch irgendwie... :roll:
Butterly
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: Do Aug 13, 2009 15:41

Re: Mauritius im April oder im September?

Beitragvon Tine1009 » Mo Jan 07, 2013 1:49

Hallo Butterly,

nutze doch mal die Suchfunktion bezüglich der Flüge/Fluggesellschaften da wirst Du jede Menge für und wider zu den einzelnen Airlines finden.
Wir sind auch schon mit Emirates geflogen und können sie nur empfehlen [good] (guter Service, super Essen, 30 kg Freigepäck, der Stopp in Dubai war für uns eine willkommene Unterbrechung des langen Fluges). Was den Platz betrifft, so empfand ich (1,74 m) in der Economy allerdings wenig Unterschied zu Condor. Wenn man dann noch, wie ich, einen besonders „netten“ Vordermann hat, der seinen Sitz unbedingt die ganze Zeit über herunterklappen muss, [ireful] ist es auch nicht sonderlich bequem.
Mit Condor hatten wir eigentlich immer sehr nette Flugbegleiter und guten Service, Platzangebot und Freigepäck weiß man vorher, Essen naja, dafür aber eben preislich deutlich günstiger. So wird es wohl beim nächsten Flug nach Mauritius wieder Condor werden…

LG

Tine
Keine Reise ist zu weit, wenn man findet, was man sucht.
Benutzeravatar
Tine1009
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 967
Bilder: 0
Registriert: Di Mai 15, 2007 20:56

Re: Mauritius im April oder im September?

Beitragvon hoffi_aus_rust » Mo Jan 07, 2013 9:56

Hi zusammen,
wir haben unser Condor Flug für 659 Euro bekommen (Smiley Angebot), da kann man schon mal überlegen ob man die 12 Stunden in kauf nimmt oder 500 Euro mehr bei Emirates bezahlt. Das Essen bei Condor ist wirklich das Letzte, nie mehr, der Service gut (wenn man hinten sitzt :-))
Ich denke die 12 Stunden werden auch wieder mal rumgehen.In der Nacht ist das ja auch nicht soo schlimm, den Tagflug zurück fand ich nerviger.
In einer knapp 2 Wochen gehts los! Ab in die wärme.

Gruß
Michael
hoffi_aus_rust
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 26
Registriert: Do Dez 27, 2012 23:34

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Andere Reiseziele



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste