Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

27 neue Hotels/5000 Betten

Neuigkeiten von und über die Insel
Forumsregeln

Beitragvon Marco Polo » Do Jul 17, 2008 16:22

"private guards already police beaches in front of hotels. More and more hotels are being built, taking up more of the coastline."


Das ist mir auch schon negativ aufgefallen, und zwar in Flic en Flac, bei diesem teuren Russenhotel. :Q

Liebe Grüße Marco Polo
Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon ewa » Do Jul 17, 2008 17:31

Marco Polo hat geschrieben:Das ist mir auch schon negativ aufgefallen, und zwar in Flic en Flac, bei diesem teuren Russenhotel. :Q


wie sind denn die Anfangsbuchstaben des Hotels?

Grüße von
ewa
Schmerzen lindern O H N E Chemie
-------------------------------------------------
wer nicht reist, kann nichts erzählen
ewa
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1355
Bilder: 317
Registriert: So Okt 09, 2005 15:40
Wohnort: 48268 Greven

Beitragvon Marco Polo » Do Jul 17, 2008 19:11

Hallo Ewa,

ist mir grad enfallen, auf jeden Fall etwas Asiatisches. :lol:
Liebe Grüße Marco Polo
Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

Beitragvon monika » Mo Jul 21, 2008 14:04

Das Hotel heisst Taj Resort und Spa.

@ Klaus : Habe nicht geantwortet weil ich bis heute in Urlaub war. Und ja, Du hast recht, die Mauritier lassen sich nicht auf den Stränden vor den Resorts nieder. Vieleicht sollten sie das mal.....

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon Marco Polo » Fr Jul 25, 2008 21:29

monika hat geschrieben:Vieleicht sollten sie das mal.....


Ja, vielleicht. Ich frage mich, was dann wohl passieren würde? Würden sie von den Securities vertrieben? Würden die ausländischen Hotelgäste Anstoß nehmen? :mrgreen:
Liebe Grüße Marco Polo
Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

Beitragvon ewa » Fr Jul 25, 2008 23:32

Marco Polo hat geschrieben:Ja, vielleicht. Ich frage mich, was dann wohl passieren würde? Würden sie von den Securities vertrieben? Würden die ausländischen Hotelgäste Anstoß nehmen? :mrgreen:


Hallo Marco Polo,
am Vorgehen der Security?
Grüße von ewa
:shock:
Schmerzen lindern O H N E Chemie
-------------------------------------------------
wer nicht reist, kann nichts erzählen
ewa
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1355
Bilder: 317
Registriert: So Okt 09, 2005 15:40
Wohnort: 48268 Greven

Hotelstraende

Beitragvon MmeTortue » Sa Jul 26, 2008 12:48

Ich kann aus eigener Erfahrung vom Preskil, ehemals La Croix du Sud, folgendes berichten: da das Hotel auf einer kleinen Halbinsel liegt, muss man um trockenen Fusses an den Strand zu gelangen, durch das 'Gate', das rund um die Uhr mit zwei bis drei Sicherheitsleuten besetzt ist. Das heisst allerdings, dass man nicht durch das Hotelgelaende laufen darf, sondern den Umweg um das Hotel herum nehmen muss. Dass man das auch brav tut, dafuer sorgen die Sicherheitsleute, die am Strand und im Hotel Dienst tun.

Die beobachten dann auch genau, dass man brav am Strand bleibt und nicht etwa das Hotelgelaende betritt.

Mme. Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon monika » Sa Jul 26, 2008 13:56

Hi,
die Wachleute werden die Einheimischen nicht vom Strand vertreiben. Dürfen sie auch nicht. Kommt selten aber doch ab und an mal vor dass sich eine mauritische Familie hier am Strand niederlässt. 0 Problem.

Bei der Reaktion der Gäste wäre ich mir nicht so sicher. Auch da gibt es Solche und Solche und zwar quer durch alle Nationen. Teilweise hört man da schon üble Sprüche.

Das "Fremde" bzw. "Nicht Hotelgäste" auch egal welcher Nation nicht einfach durch ein Hotel latschen dürfen finde ich allerdings schon ok. Die Gäste wollen schliesslich ihre Ruhe haben.

Schönes Wochenende und Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon Marco Polo » Sa Jul 26, 2008 15:32

ewa hat geschrieben:
Marco Polo hat geschrieben:Ja, vielleicht. Ich frage mich, was dann wohl passieren würde? Würden sie von den Securities vertrieben? Würden die ausländischen Hotelgäste Anstoß nehmen? :mrgreen:


Hallo Marco Polo,
am Vorgehen der Security?
Grüße von ewa
:shock:


Hi Ewa,

ich meinte, ob es die Hotelgäste stören würde, wenn plötzlich die Einheimischen mit Familie und Hund die Hotelstrände mitnutzen würden.
Liebe Grüße Marco Polo
Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

Beitragvon Tine1009 » Sa Jul 26, 2008 18:29

[quote="monika"]Hi,

Das "Fremde" bzw. "Nicht Hotelgäste" auch egal welcher Nation nicht einfach durch ein Hotel latschen dürfen finde ich allerdings schon ok. Die Gäste wollen schliesslich ihre Ruhe haben.

Ja Monika, diese Erfahrung haben wir letztens auch gemacht. Nach einer langen Strandwanderung z. T. über viele Steine wollten wir den Weg zur Straße abkürzen, indem wir durch das Hotel zur Straße zu gelangen dachten. Nun waren wir aber ausgerechnet am Strand des "Royal Palm" steckengeblieben!! War also nichts mit durch-das-Hotel-gehen, obwohl ich Monika in dieser Hinsicht beipflichten muss, man kann nicht erwarten, dass jeder Touri da eben mal "durchlatschen" darf. Wir waren verwöhnt vom Hotel Le Cannonier, da sind wir oft durch das Hotel zur Bushaltestelle gegangen ohne Anstoß zu erregen. Wahrscheinlich hat man uns für Gäste gehalten.
Nur würde es uns leider nicht wundern, wenn man früher oder später einen Dreh fände, den Einheimischen den Zugang zu bestimmten Stränden zu verwehren, was auch wir persönlich für sehr schlimm halten und den Mauritianern die Touristen nicht gerade sympathischer machen dürfte. Aber man braucht wohl nicht zu hoffen, dass sich die Verantwortlichen solche Gedanken machen...

LG

Tine
Benutzeravatar
Tine1009
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 967
Bilder: 0
Registriert: Di Mai 15, 2007 20:56

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Mauritius News



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast