Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Domaine Anna

Neuigkeiten von und über die Insel
Forumsregeln

Domaine Anna

Beitragvon wickus » Sa Sep 28, 2013 20:03

Also das Ambiente ist ja immer noch schön wie früher.
Aber als Vegetarier hat man dort nicht wirklich die Auswahl. Es ist noch nicht mal etwas auf der Karte vermerkt.
Wenn man dann nachfragt, hat man das Gefühl, 'naja wo sie sich schonmal hier hin verlaufen haben', wir haben eine Sauer-Scharfe Suppe, Fruehlingsrollen und schwarze Bohnen Tofu mit Chop Suey Legume. Ok, es gibt auch noch einen Tom Pouce Teller. Und vom Geschmack her, ausser den Fruehlingsrollen, war es gar nicht mal so gut.
Ich war vorher 3 mal dort 2007, 2008 und 2009 und die Auswahl war zu der Zeit wirklich prima.

Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

Re: Domaine Anna

Beitragvon Tine1009 » Sa Sep 28, 2013 21:35

Schade, soweit ich mich erinnere findet man auf der Speisekarte vieler Restaurants der Insel vegetarische Gerichte.
In der Domaine Anna waren wir 2011 einmal, gutes Essen (allerdings mit Fleisch/Fisch [pardon] ) , schönes Ambiente wie wickus schreibt. Vielleicht liegt es daran, dass man es einfach nicht mehr nötig hat, sich etwas anzustrengen - haben wir leider auch schon bei anderen Restaurants erlebt [shok]

LG

Tine
Keine Reise ist zu weit, wenn man findet, was man sucht.
Benutzeravatar
Tine1009
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 967
Bilder: 0
Registriert: Di Mai 15, 2007 20:56

Re: Domaine Anna

Beitragvon Brofasond » Mo Sep 30, 2013 12:41

Das letzte Mal waren wir mal wieder im März dieses Jahrs auf der Domaine Anna. Uns hat es wieder ausgesprochen gut gefallen und ich muss sagen, die Gerichte, die wir serviert bekommen haben, waren qualitativ hochwertig, geschmackvoll und ließen dort keine Wünsche offen. Auch die Weine waren gut und wir haben uns wohl gefühlt.

Zugegeben, wir sind keine Vegetarier, dazu kann ich in der Tat nichts sagen. An dem Abend hatten wir nicht den Eindruck, die Gastgeber würden sich keine oder weniger Mühe geben wie in den Jahren zuvor. Ich glaube, ich würde wieder einen Versuch wagen.

Viele Grüße
Brofasond

P.S. Hat jemand von Euch eigentlich Erfahrungen mit dem Restaurant der Domaine de l'Etoile? Dort würden wir gern das nächste Mal einen Test starten in Verbindung mit einer kleinen Wanderung. Das Anwesen soll sehr schön sein.
Benutzeravatar
Brofasond
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 264
Registriert: Mo Mär 02, 2009 23:42
Wohnort: Germany


Zurück zu Mauritius News



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast