Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

ca. 3 wochen singlereise feb12 - welches hotel bis 4500€?

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Re: ca. 3 wochen singlereise feb12 - welches hotel bis 4500€?

Beitragvon andreas68 » Fr Dez 02, 2011 11:58

hey eva,

danke dir - du scheinst dich da ja gut auszukennen!?
wäre der norden aufgrund des größeren ortes eher etwas für alleinreisende als der westen?

ansonsten sehe ich jetzt mal weder bei den 3km ein problem (bin gut zu fuß, 20minuten spaziergang...), noch bei den "nebenkosten" (ähem, peinlich): ein wenig "taschengeld" ist in der reisekasse noch eingeplant :-)

bzgl. der unterkunft möchte ich mich möglich über nix ärgern wollen!


bis bald
andreas

andreas68
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi Nov 30, 2011 16:51

Info Mauritius Annonce
 

Re: ca. 3 wochen singlereise feb12 - welches hotel bis 4500€?

Beitragvon Kathy » Fr Dez 02, 2011 12:10

Also ich mag Flic-en-Flac ebenso wie Grand Baie. In Grand Baie sind die Hotels auch nicht gleich mitten drin. Kommt drauf an wie wichtig dir bummeln und shoppen ist.
Allerdings kannst du von F-e-F auch mal ein Taxi nehmen zum neuen Shopping Center Cascavelle oder sogar nach Bagatelle. Preis mit dem Fahrer im voraus absprechen. Der wartet dann auf dich.

Die Hotelmeile F-e-F nach Wolmar endet in einer Sackgasse und es gibt - wenn ich das richtig in Erinnerung habe - so gut wie nichts dort. Ich persönlich würde dort auch nicht abends spazieren gehen. Das Pearle Beach (http://www.pearle-beach.com) wäre wohl eine gute Alternative. Ich würde mal die Kommentare (Tripadvisor, etc.) lesen. Ist dort allerdings von 16 Hotels nur auf Platz 11!

Ich würde mal schauen, welche Hotels überhaupt noch Angebote haben bzw. wie es mit den Flügen aussieht. Februar ist nun mal Hochsaison.

Im übrigen kann dir keiner hier garantieren, dass du dich bezüglich Unterkunft nicht auch mal ärgern musst. Kommt schon mal drauf an, was dich ärgern würde (Zimmer spät machen, lärmige Nachbarn, unaufgefüllte Minibar, nicht genügend Liegen am Strand, etc.). [lol]
**Mo kontan Moris**
Kathy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 453
Registriert: Mi Aug 03, 2005 12:12
Wohnort: Basel

Re: ca. 3 wochen singlereise feb12 - welches hotel bis 4500€?

Beitragvon creazy » Fr Dez 02, 2011 19:40

hi,
waren letzten monat im hotel gold in FnF. 2. hotel in der reihe. dort gabs auch keine kinder, da es auch nix für sie gab. bericht hab ich in holidaycheck dazu geschrieben. getränke gibts im supermarkt gegenüber.
man hats nicht weit in die stadt, und wir haben da auch 2 wunderschöne wochen verbracht.
hatten uns mal normal leicht bekleidet und sind dann quer durch die nachbarhotels geschlappt. man fällt am anreisetag kein bischen auf. sind zum schluss gekommen, haben uns fürs richtige hotel entschieden. jedem das seine.
hast viel auswahl. entscheidung ist nicht leicht.
creazy
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: Do Jul 14, 2011 15:09

Re: ca. 3 wochen singlereise feb12 - welches hotel bis 4500€?

Beitragvon EvaBeumers » Fr Dez 02, 2011 22:03

Hi Andreas,

ich lebe selber in FeF, kenne aber Grand Baie mittlerweile auch recht gut. FeF ist schon deutlich kleiner als Grand Baie - es gibt hier zwar auch eine gut besuchte Disko am Wochenende, ein paar Bars und eine wirklich nette Garagenbar mit Lifemusik am WE aber in Grand Baie ist da mit Sicherheit mehr geboten. Kommt einfach darauf an was Du suchts und was Du außerhalb vom Hotel/Strand so vorhast. FeF ist eine gute Ausgangsbasis für Ausflüge in den Süden, wo die meisten Sehenswürdigkeiten liegen - 7-farbige Erde, Chamarel, Gris Gris usw. Außerdem ist man mit dem Bus schnell in Port Louis und in Quatre Borne um sich die Märkte anzusehen.

Grand Baie ist wie gesagt mehr los, Restaurants, Kneipen, Bars, Geschäfte. Ich würde mir persöhnlich kein Hotel direkt in der Bucht von Grand Baie nehmen, der Strand ist da nicht soo toll, sonder ehr Richtung Perybere oder Mont Choisy gehen, ist aber dann mit dem Taxi oder tagsüber mit dem Bus auch nicht teuer.

Beim abends spazieren gehen hätte ich jetzt als Mann keine Bedenken den Weg von FeF zum Sands zu laufen. Und Unterkunft ist, wie Kathy sagt, auch Geschmackssache.

Weiterhin viel Spaß bei der Planung
Eva Beumers
Katamaran
www.dreamcatcher-mauritius.com
Benutzeravatar
EvaBeumers
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 534
Registriert: Di Okt 14, 2008 11:58
Wohnort: Flic en Flac, Mauritius

Re: ca. 3 wochen singlereise feb12 - welches hotel bis 4500€?

Beitragvon andreas68 » Di Jan 17, 2012 19:35

...so, hab jetzt das la pirogue gebucht und reise am 8.2. an. freue mich auf 3 wochen urlaub und danke euch allen nochmal für die tipps :-)
andreas68
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi Nov 30, 2011 16:51

Re: ca. 3 wochen singlereise feb12 - welches hotel bis 4500€?

Beitragvon mylene73 » Di Jan 17, 2012 21:55

da bin ich doch gleich etwas neidisch...
[good]
mylene
Benutzeravatar
mylene73
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 369
Registriert: Fr Aug 27, 2010 22:33
Wohnort: CH

Re: ca. 3 wochen singlereise feb12 - welches hotel bis 4500€?

Beitragvon andreas68 » Di Mär 13, 2012 10:46

so, wieder zuhaus - die urlaubsbräune ist auch schon wieder etwas verblasst, hier das feedback zum urlaub:

das la pirogue kann man (fast) uneingeschränkt empfehlen: schöne anlage, saubere zimmer, gutes essen, die mitarbeiter sind freundlich und kümmern sich, die tauchschule ist klasse! die angesprochene "kinderproblematik" ergab sich höchstens am pool und manchmal abends im restaurant (keine ahnung, warum eltern sich mit kleinkindern ins "raucherabteil" setzen???), aber da kann ja "flüchten" :-)

lediglich ein punkt hat mich überrascht - zum dinner gibt es weder wasser, hauswein noch sonstwas zu trinken inkl., alles muss separat bezahlt werden. ein lokales phoenix bier (süffig, lecker) liegt umgerechnet bei knapp 4€, weine sind etwas teurer, cocktails ca. 9€ aufwärts - also durchaus europäische preise (es steht auch so in der hotelbeschreibung, aber etwas versteckt/verklausuliert). potentielle besucher sollten diesen posten einkalkulieren!
überhaupt ist mauritius nicht eben günstig, was beim duchschnittseinkommen der einwohner von angeblich 200€/monat doch etwas überrascht...

im hotel gibt es übrigens dreierlei internetzugang, der in der hotelbeschreibung nicht detailliert unterschieden wird: 1. ein internetcafe (teuer), 2. in der lobby ein (langsames) free-wlan und 3. in den zimmern premium-wlan für 1200MR pro aufenthalt (find ich nicht zu teuer).
alternativ in dem "telefonladen" unten bei spar (in flic-en-flac) ne umts-karte kaufen und für 800MR 1GB absurfen. ich hatte guten empfang vor ort und der alexander(?) aus dem telefonladen hat den zugang beim kauf der karte fix eingerichtet :-)

die insel an sich ist natürlich der hammer und bietet neben erholung pur ne menge zum ansehen! ich komme wieder :-)
andreas68
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi Nov 30, 2011 16:51

Re: ca. 3 wochen singlereise feb12 - welches hotel bis 4500€?

Beitragvon mylene73 » Di Mär 13, 2012 11:22

Hi Andreas,
Das tönt doch nicht schlecht.
Anscheinend hast Du beim falschen Veranstalter gebucht. Ich hatte vor 15 Monaten dieses All Inclusive:Vollpension mit Frühstück und Abendessen in Buffetform, Mittagessen als Snacks am Strand oder à la carte. Alle nationalen alkoholischen und nichtalkoholischen Getränke (10.00-00.30 Uhr), auch aus der Minibar. Außerdem Erfrischungen und Pizza vom Beach- und Pizza-Trolley.
welches ich nun gerade aus einem aktuellen Angebot beim ebucher rauskopiert habe.
Ich werde in gut zwei Wochen losdüsen und dem La Pirogue sicher mal einen Besuch abstatten um die Leute zu besuchen, welche ich dort kennen gelernt habe.
Danke für Deinen Bericht. Ich kannte übrigens nur den Internetcorner nach dem Empfang, wo haben die ein Internetcafe?
lg,
Mylène
Benutzeravatar
mylene73
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 369
Registriert: Fr Aug 27, 2010 22:33
Wohnort: CH

Re: ca. 3 wochen singlereise feb12 - welches hotel bis 4500€?

Beitragvon Kathy » Di Mär 13, 2012 11:48

Danke für dein Feedback, Andrea.

Was die Nebenkosten, insbesondere Getränke und Cocktails betrifft, so wird das hier immer wieder gesagt, dass die in den Luxushotels dem europäischen Standard entsprechen. Deshalb kann AI durchaus interessant sein, vor allem wenn man gerne mal ein Gläschen und ein paar Cocktails trinkt.

Die Einheimischen, ausser die sehr gut betuchten, gehen schon mal nicht in solche Hotels. Auch viele Shopping Malls sind für die schlicht und einfach zu teuer.

Günstig ist die Insel, wenn man auf lokale Märkte geht und in kleinen Restaurants isst, wo es in der Regel kaum Touristen hat.
Zuletzt geändert von Kathy am Di Mär 13, 2012 12:35, insgesamt 1-mal geändert.
**Mo kontan Moris**
Kathy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 453
Registriert: Mi Aug 03, 2005 12:12
Wohnort: Basel

Re: ca. 3 wochen singlereise feb12 - welches hotel bis 4500€?

Beitragvon Doro » Di Mär 13, 2012 12:33

Tja, je mehr Sterne - je teurer wird der Spass.
Wenn wir die Preise im Hotel beim täglichen Leben auch zahlen müssten, könnten wir uns hier das Leben entweder gar nicht leisten oder wir müssten unsere Zimmerpreise dem 5-Sterne-Standard anpassen [biggrin] . Dann könnt sich wohl wirklich nur noch der gutbetuchte Mauritius leisten. Ist ja zum Glück nicht so [good] . Tipp, geh beim nächsten Mal aus dem Hotel und vergleich die Preise, du wirst sehen das es ausserhalb der Hotels z.T. wesentlich günstiger ist. Hier (wie wahrscheinlich auch überall auf der Welt) gilt der Grundsatz je mehr Touristen, je teurer wird es. [pardon]
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste