Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Welcher Anbieter für den Honeymoon?

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Welcher Anbieter für den Honeymoon?

Beitragvon bluna2012 » So Nov 20, 2011 20:20

Hallo zusammen [bye]
in genau 144 Tagen ist es für uns soweit....Es geht auf nach Mauritius!
Dieses Forum hilft schon sehr weiter und bestätigt uns, dass es sicher der richtige Ort für unsere Flitterwochen sein wird!
Wir haben uns gleich in das Hotel les Pavillons verliebt. Die Lage und das Ambiete wirken sehr einladend.

Von einigen Besuchern konnte ich lesen, dass es sogar ein All inclusive Angebot gab, wenn man sich für eine Prestige Suite entschieden hat.
Leider hat bisher keines der angefragten Reisebüros so etwas angeboten [sad]

Könnt ihr uns vielleicht Tipps geben oder hat jemand schon für das kommende Jahr gebucht? Handelte es sich vielleicht um eine besondere Aktion, die es nicht mehr gibt?
Wäre natürlich schön, denn so wie ich es gelesen habe sind die Preise in dem Hotel nicht die günstigsten...

Wir freuen uns auf jeden Fall schon sehr und es wäre schön diese Vorfreude in diesem Forum zu teilen :wink)

Bis dahin einen schönen Sonntag und liebe Grüße von Bluna und ihrer besseren Hälfte [biggrin]

bluna2012
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo Apr 04, 2011 22:48

Info Mauritius Annonce
 

Re: Welcher Anbieter für den Honeymoon?

Beitragvon Simba » So Nov 20, 2011 22:26

Hallo!

wir haben über DerTour gebucht, so viel ich weiß gibt es das Upgrade auf AI und die PrestigeSuite nicht mehr!

Das Hotel ist total Super!

Lg
Simba
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 50
Registriert: Do Dez 23, 2010 0:01

Re: Welcher Anbieter für den Honeymoon?

Beitragvon bluna2012 » Di Nov 22, 2011 22:19

Hallo Simba,

vielen Dank für deine Antwort!
Schade, dass es dieses Angebot nicht mehr gibt.
Meinst du dass sich All inclusive auf jeden Fall lohnt?
Die Aufschläge sind pro Person 89€/Tag und ich kann mir nicht vorstellen, dass wir so viel essen und trinken. Vielleicht liege ich auch falsch.

Muss ich noch etwas bestimmtes beachten? Ich bin über jeden Tipp soooo dankbar!!! [biggrin]

Ganz lieben Gruß von Bluna
bluna2012
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo Apr 04, 2011 22:48

Re: Welcher Anbieter für den Honeymoon?

Beitragvon Tine1009 » Di Nov 22, 2011 22:52

Hallo Bluna,

wir verbringen unseren Urlaub auf Mauritius zwar überwiegend in privaten Appartements, aus Gesprächen mit diversen Reiseveranstaltern weiß ich aber, dass der Honeymoonrabatt nicht zwingend der günstigste ist, oft sind andere Angebote (Frühbucher, 5=7, etc.) preisgünstiger. Schau Dir mal diese website an:

http://www.mauritius-individuell.de (Mauritius anklicken und "Angebote" auswählen)

oder diese:

http://www.mauritius-berater.de

und lass' Dir eventuell ein paar Angebote erstellen. Es lohnt sich auf jeden Fall, zu vergleichen!

Viel Erfolg und LG

Tine
Keine Reise ist zu weit, wenn man findet, was man sucht.
Benutzeravatar
Tine1009
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 967
Bilder: 0
Registriert: Di Mai 15, 2007 20:56

Re: Welcher Anbieter für den Honeymoon?

Beitragvon sunrise » Mi Nov 23, 2011 12:21

Hallo Bluna,

wie wäre es mit einem Veranstalter, der direkt vor Ort ist?

Schaut euch doch vielleicht mal die Seiten von Roman Duda an.
Da ist einmal die allgemeine pinkpigeon.de und dann noch die Hochzeitsseite unter hochzeit-auf-mauritius.de

Anfragen kostet ja nix.

Viel Spass bei den weiteren Planungen.

Sunrise
sunrise
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 24
Registriert: So Okt 10, 2010 13:10

Re: Welcher Anbieter für den Honeymoon?

Beitragvon Anna Rübsamen » Do Nov 24, 2011 17:15

Hallo Bluna,

ich muss erst mal sagen, dass ich es super finde, dass du deine Hochzeitsreise auf Mauritius planst!
Schöner gehts glaub nicht :)!

Mein Mann und ich haben selbst vor zwei Jahren unsere Flitterwochen dort verbracht und würden es immer wieder genauso machen.
Aus diesem Grund kann ich es auch jedem weiterempfehlen.
Wir haben damals auch bei DerTour gebucht.

Bist du in deiner Planung schon weiter voran geschritten?
Falls ja würde ich mich freuen, wenn du uns etwas darüber erzählen magst.

Bei speziellen Fragen: frag :)!
Zuletzt geändert von Anna Rübsamen am Mo Nov 28, 2011 19:29, insgesamt 1-mal geändert.
Anna Rübsamen
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Do Nov 24, 2011 16:26

Re: Welcher Anbieter für den Honeymoon?

Beitragvon Simba » Do Nov 24, 2011 17:59

Den Aufpreis für AI hätten wir um den Preis sicher nicht gebucht!
Die Getränke und auch der Kaffee war nicht so teuer, mit € 89,- kommt ihr sicher für beide pro Tag aus!
Ich habe Mittags auch nie etwas gegessen, mir wäre das einfach zu viel geworden.
Das einzige das wir genutzt haben sind die Cocktails die gönne ich mir zuhause gar nicht, aber da wir AI hatten und somit dafür bezahlt haben, haben wir die Cocktails auch getrunken!

€ 89,- mal zwei ist schon heftig!

lg
Simba
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 50
Registriert: Do Dez 23, 2010 0:01

Re: Welcher Anbieter für den Honeymoon?

Beitragvon sheila2003 » Sa Nov 26, 2011 19:04

Hallo Bluna!

Wenn du als Honeymooner eine Suite im Hotel buchst bekommst du zumindest schon einmal ein gratis Mittagessen. Und bei Buchung einer Prestige Junior Suite außerdem 60% Ermäßigung auf den Hotelpreis der Braut. Trotzdem auf jeden Fall noch Preise vergleichen, vorallem mit Sparangeboten! Wir heiraten am 14. Februar im Les Pavillons und ich werde anschließend auf jeden Fall hier berichten.

Grüße aus dem endlich nicht mehr nebeligen Österreich
Sheila


Bild
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus Aurelius)
Benutzeravatar
sheila2003
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 222
Bilder: 322
Registriert: Mi Jan 11, 2006 0:53

Re: Welcher Anbieter für den Honeymoon?

Beitragvon bluna2012 » So Dez 04, 2011 12:52

Vielen lieben Dank für die tollen Anregungen und Tipps!

Es ist so schön sich hier austauschen zu können, denn geteilte Vorfreude ist doppelte Vorfreude :wink)
Wir haben jetzt schon einige Anbieter durch und sind jetzt bei honeymoon travel gelandet. Ansprechpartner waren sehr nett und geduldig. Natürlich werden wir jetzt noch ein bisschen vergleichen, aber wir fühlen uns schon gut aufgehoben dort [good]

@ Sheila: Seid ihr auch schon so aufgeregt? 2 Monate können so schnell vorbei gehen! Was war euch bei der Buchung wichtig? Seid ihr schon mit der Planung durch? Es wäre sehr schön, wenn du dann noch einmal von eurem schönsten Tag berichtest!

@ Anna: Vielen Dank! Ich denke auch, dass wir die richtige Entscheidung getroffen haben. Auch wenn die Preise mittlerweile deutlich gestiegen sind...
Wir haben uns von Anfang an in die tolle Kulisse verliebt! Einfach traumhaft.
Unsere Planung steht bereits seit 2 Jahren und nun haben wir haben das Budget zusammen. Ich kann es kaum erwarten!
Wir werden am 21. April 2012 in dem Standesamt, in dem schon meine Elten geheiratet haben, getraut.
Am nächsten Tag soll es dann über Dubai nach Mauritius gehen.10 Tage im les Pavillons und dann für 3 Tage noch einmal Dubai [biggrin] [biggrin] [biggrin]

Wir wollten eigentlich auch auf Mauritius heiraten, aber meine Mutter ist schwer erkrankt und sie soll die Trauung mit erleben. Wir haben es noch niemanden erzählt und werden auch erst hinterher darüber berichten. Nur unsere Eltern werden dann bei der Trauung dabei sein.
Uns war es einfach wichtig den Tag für uns so schön wie möglich zu gestalten ohne dass jemand etwas daran auszusetzen hat.
Ansonsten haben wir schon seit 2 Jahren die Ringe und letzten Monat das Kleid und den Anzug gekauft. Ich denke wir sind ganz gut davor :wink)

So, jetzt habe ich gaaaanz viel erzählt und freue mich auf eure Antworten :-)

Bis dahin allen einen schönen Sonntag!!!!
bluna2012
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo Apr 04, 2011 22:48

Re: Welcher Anbieter für den Honeymoon?

Beitragvon sheila2003 » So Dez 04, 2011 13:34

Hallo bluna und @ all!

Mit der Aufregung hält es sich eigentlich noch in Grenzen. Ich würde es eher als Vorfreude bezeichnen und mir kommen die 2 Monate auch noch total lang vor. Für uns war die atemberaubende Kulisse des Le Morne ausschlaggebend für das Hotel und natürlich die guten Kritiken. Wir haben uns eigentlich auch erhofft ein Upgrade auf AI zu bekommen, aber leider gibt es dieses Angebot z.Z. nicht. Mit der Planung sind wir soweit durch, hatten ja auch genug Zeit... Ich hab mir schon im Mai ein Brautkleid gekauft und mein Zukünftiger hat mittlerweile auch schon einen Anzug. Die internationale Geburtsurkunde und gültige Pässe haben wir auch schon zuhause. Jetzt warten wir noch auf den Zettel den wir vom Veranstalter zum ausfüllen kriegen sollen und dann ab die Post. Gestern haben wir uns Ringe angesehen und zu 99% ausgesucht, werden diese Woche wahrscheinlich bestellen.

Grüße Sheila

Bild
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus Aurelius)
Benutzeravatar
sheila2003
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 222
Bilder: 322
Registriert: Mi Jan 11, 2006 0:53

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste