Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Verzweifelt Halbpension oder Allinclusive??

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Verzweifelt Halbpension oder Allinclusive??

Beitragvon OneWorld » So Nov 02, 2014 15:08

Hallo leute,

eigentlich habe ich mich schon gefreut unsere Flitterwochen morgen zu buchen nun aber mache ich mir wieder meine Gedanken bezüglich der Verpflegung im Hotel..

Wir haben eine Kombinationsreise Dubai/Mauritius geplant. Auf Dubai werden wir nur Frühstück bekommen. Da ist es auch kein problem, weil Dubai glaube ich doch recht günstig ist.

Das Problem besteht eher auf Mauritius.Wir wollen im Merville Beach Hotel Halbpension buchen, allerdings ist es bei Halbpension ja so, dass das den ganzen Tag garkeine Getränke zu den MAHLZEITEN bekommt oder?

Also Nachmittags ist es keinh Problem, da wir denke ich ab und zu auch mal UNterwegs sein werden und sowieso draussen essen müssen.

Aber Abends und Morgens ist es natürlich so eine Sache.. Jedes Mal im Hotel die Getränke zu kaufen ist bestimmt nicht günstig..

Natürlich werden wir im Supermarkt uns versorgen, allerdings können wir ja nicht einfach die Flaschen mit ins Restaurant nehmen und dort einfach trinken.

Also wir trinken eigentlich sehr wenig Alkohol. Wir werden größtenteils Wasser und Softdrinks trinken und ab und zu halt Cocktails.

Jetzt ist die Frage Halbpension für 4400 Euro oder doch Allinclusive für 5000 Euro???

Ich bin echt verzweifelt und drehe vor lauter nachdenken durch... [wacko] [wacko] [wacko]

Vielleicht könnt Ihr mir einige Ratschläge geben

Danke

OneWorld
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 42
Registriert: Do Mai 08, 2014 22:22

Info Mauritius Annonce
 

Re: Verzweifelt Halbpension oder Allinclusive??

Beitragvon sunrise » So Nov 02, 2014 18:00

Hallo ihr Verzweifelten,

wieviele Tage würdet ihr denn im Merville sein?
Dann rechnen : 600 Euro geteilt durch die Anzahl der Aufenthaltstage = Mehrpreis pro Tag
Und dann überlegen ob man damit wohl auskommt oder eben nicht.

Übrigens kann man teilweise auch auf Mauritius recht günstig essen, sofern man Lokale aufsucht, in denen auch die Einheimischen essen gehen.

Egal wie ihr euch entscheidet - Alles wird gut !
Wann soll es eigentlich soweit sein?

Liebe Grüße
sunrise
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 24
Registriert: So Okt 10, 2010 13:10

Re: Verzweifelt Halbpension oder Allinclusive??

Beitragvon OneWorld » So Nov 02, 2014 18:29

sunrise hat geschrieben:Hallo ihr Verzweifelten,

wieviele Tage würdet ihr denn im Merville sein?
Dann rechnen : 600 Euro geteilt durch die Anzahl der Aufenthaltstage = Mehrpreis pro Tag
Und dann überlegen ob man damit wohl auskommt oder eben nicht.

Übrigens kann man teilweise auch auf Mauritius recht günstig essen, sofern man Lokale aufsucht, in denen auch die Einheimischen essen gehen.

Egal wie ihr euch entscheidet - Alles wird gut !
Wann soll es eigentlich soweit sein?

Liebe Grüße


Also im Merville haben wir 9 Nächte gebucht. Mai 2015 sind unsere Flitterwochen geplant.

Nochmal kurz zur Verpflegung. Das Hotel liegt ja in Grand Baie. Eigentlich müsste man doch recht günstig essen können oder? Ich glaube essen ist weniger das Problem, sondern eher die Getränke. Aber ich glaube wohl kaum, dass wir in 9 Tagen 600 Euro für Getränke ausgeben. Also Alkohol trinken wir kaum. Eeher softgetränke und ab und zu mal ein Cocktail.

Kann man denn da günstig Pizza, pasta, Fleisch, indisch essen?

Dann lohnt sich doch halbpension oder?
OneWorld
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 42
Registriert: Do Mai 08, 2014 22:22

Re: Verzweifelt Halbpension oder Allinclusive??

Beitragvon Marianne » Mo Nov 03, 2014 13:39

@ OneWorld

hier findes Du doch gute Entscheidungshilfen.
http://www.holidaycheck.de/hotelbewertu ... 88510.html
Kommunikativer ist AI wahrscheinlich, weil sich die "Kostenlostrinker" dann immer wieder an der Bar treffen, wenn man aber viel unterwegs ist, nutzt man das Angebot eh nicht so und ich persönlich bevorzuge wenn möglich immer HP und kam nie annähernd auf den Differenzbetrag, habe aber sicher weniger konsumiert als die AI-ler.
Viel Vergnügen
Marianne
Marianne
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 90
Registriert: Mi Nov 07, 2007 17:34
Wohnort: Deutschland

Re: Verzweifelt Halbpension oder Allinclusive??

Beitragvon Geckofan » Fr Nov 07, 2014 0:55

Hallo,
Verstehen tue ich das nicht. Ihr seid doch auf Hochzeitsreise. Da schaut man doch nicht auf jeden Cent, oder? Das Merville liegt am Rande von Grand Baie, also mal kurz ins Ort laufen ist nicht. Eher mit Bus und Taxi. Es ist kein Problem in den Supermärkten Getränke zu kaufen und ins Hotel zu bringen (Rucksack/Stoff Tasche). Auch wenn man Ausflüge unternimmt und nicht rund um die Uhr im Hotel ist, lohnt sich AI immer. Die Erfahrungen habe ich gemacht. Da braucht man nicht lange nachdenken. Außerdem gibt es bei AI auch Mittagssnacks und Kaffee/Kuchen. Man erhält auch immer Wasser an den Bars, bevor man auf Ausflüge geht. Hat den Vorteil, dass die Getränke kalt sind (zumindest wenn man sie holt). Nach all den Jahren HP bin ich inzwischen auf AI "umgestiegen" und hab es nie bereut. Schön, wenn man nach einem tollen Ausflug an die Bar gehen kann und das erste Bier oder alkfreie Cocktail direkt bekommt.
Hoffe, dass Ihr eine Entscheidung treffen könnt.

LG
Geckofan

P.S. Dubai ist nur außerhalb der Hotels günstig ( wo die Einheimischen essen gehen). In den Hotels eher hochpreissig, allerdings erhält man auch einen entsprechenden Gegenwert (Preis/Leistung).
Geckofan
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr Mai 25, 2012 16:45
Wohnort: Deutschland

Re: Verzweifelt Halbpension oder Allinclusive??

Beitragvon OneWorld » Fr Nov 07, 2014 15:18

Geckofan hat geschrieben:Hallo,
Verstehen tue ich das nicht. Ihr seid doch auf Hochzeitsreise. Da schaut man doch nicht auf jeden Cent, oder? Das Merville liegt am Rande von Grand Baie, also mal kurz ins Ort laufen ist nicht. Eher mit Bus und Taxi. Es ist kein Problem in den Supermärkten Getränke zu kaufen und ins Hotel zu bringen (Rucksack/Stoff Tasche). Auch wenn man Ausflüge unternimmt und nicht rund um die Uhr im Hotel ist, lohnt sich AI immer. Die Erfahrungen habe ich gemacht. Da braucht man nicht lange nachdenken. Außerdem gibt es bei AI auch Mittagssnacks und Kaffee/Kuchen. Man erhält auch immer Wasser an den Bars, bevor man auf Ausflüge geht. Hat den Vorteil, dass die Getränke kalt sind (zumindest wenn man sie holt). Nach all den Jahren HP bin ich inzwischen auf AI "umgestiegen" und hab es nie bereut. Schön, wenn man nach einem tollen Ausflug an die Bar gehen kann und das erste Bier oder alkfreie Cocktail direkt bekommt.
Hoffe, dass Ihr eine Entscheidung treffen könnt.

LG
Geckofan

P.S. Dubai ist nur außerhalb der Hotels günstig ( wo die Einheimischen essen gehen). In den Hotels eher hochpreissig, allerdings erhält man auch einen entsprechenden Gegenwert (Preis/Leistung).


Wir sind auf Hochzeitsreise das heisst ja nicht das man gleich mit Geld verschwenderisch umgehen soll :) Immerhin arbeiten wir für das Geld sehr hart.

Wir haben uns nun für Halbpension entschieden aus mehreren Gründen:

1. Das Frühstück ist meistens so gut aufgestellt, dass man Mittags wahrscheinlich immer noch satt sein wird und wenn nicht dann holt man sich eine Kleinigkeit.

2. Wir werden sicher die Hälfte unserer Flitterwochen was unternehmen teilweise vielleicht auch ganztägig. Das heisst alles was im Hotel dann angeboten wird werden wir garnicht nutzen können. Also man zahlt dann 2 oder 3 Tage für etwas und man hat nix davon.

Wenn jemand nur im Hotel bleiben möchte für Ihn ist Allinclsuvie das beste aber so ist es meiner Meinung nach sinnlos. ;)
OneWorld
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 42
Registriert: Do Mai 08, 2014 22:22


Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste