Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Le Touessrok & Belle Mare Plage -praktische Tipps wanted

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Le Touessrok & Belle Mare Plage -praktische Tipps wanted

Beitragvon wildatheart » Di Aug 29, 2006 4:32

Hallo Experten-Team,

bin schon seit Monaten begeisterte (stille) Mitleserin in diesem Forum.
Am Freitag steht unser erster Mauritius Urlaub an.
Habe im "Ingrids Forum" schon viele Tipps bekommen, aber die "richtigen" Mauritius Experten scheinen in diesem Forum zu posten :-)

Vorgeschichte:
Habe an Silvester eine Reise nach Mauritius für 2 Personen gewonnen, Flug Air France (exkl. Steuer+ Gebühren) und 2 (!) Ü/HP im Le Touessrok. Nachdem uns gesagt wurde, wir müssten die offiziellen Preise für das Deluxe Zimmer zahlen, wenn wir dort länger bleiben wollen (das wären ca. 750 EUR pro Nacht mit unserer Kurzen) Bild
hab ich mich informiert und für 6 Nächte das Belle Mare Plage bei einem Online-Reiseverantalter gebucht. Haben dort eine Deluxe Suite (doppelt so gross wie im LT) für etwa die Hälfte des Geldes bekommen. Hoffe die Umstellung vom 6* Touessrok aufs 5* Belle Mare Plage ist nicht ganz so schmerzlich.

Habe noch folgende Fragen:

-Ist das Restaurant "Spoon" von Alain Ducasse im St. Geran empfehlenswert?
Kenne das Spoon in Hongkong, das war ganz gut. Wie ist das auf MRU?

-Welche a la carte Restaurants sind im Belle Mare Plage bzw. welche Restaurants in näherer Umgebung, mit schöner Ambiente und leckerem Essen sind zu empfehlen? Wir sind nämlich keine Buffet Fans.

-Kennt jemand das Barfuss Crusoe Restaurant auf der Privatinsel Ilot Mangénie vom Le Touessrok? Ist das einen Abstecher wert?

-Wo ist ein grösserer Supermarkt ? Wollen auf dem Balkon/Terrasse schon gerne mal ein paar Gläser Wein geniessen aber nicht unbedingt für 5 € wertige Weine im Hotel das zigfache bezahlen. Das Essen wird schon teuer genug
:wink)

-Was hilft am besten gegen dortige Mücken? Krieg von Mückenstichen immer riesige Beulen, in Thailand ist das jedesmal so ein Horror gewesen . Anti Brumm forte (Testsieger Stiftung Warentest) ist überall ausverkauft. Hab nun Autan Active Lotion, aber das hat wie auch das No Bite noch nie bei mir geholfen :he()

-Welcher Lichtschutzfaktor ist für Mauritius geeignet?
Habe Eucerin 15, hoffe das reicht aus?

-Im Le Touessrok muss man angeblich für jeden Kaffee den man sich im Zimmer macht auch zahlen, stimmt das? Und im Belle Mare Plage gibt es keinen Wasserkocher. Da macht Nescafe und Tee mitbringen wohl keinen Sinn? :wink)

-Sind die Casinos der Hotels gut besucht? Ist das was los? Angeblich ist abends nur in Port Louis nachtlebenmässig was los.

-Ich hab von Freunden die schon mal auf Mauritius waren den Tipp bekommen, FC Bayern Fanartikel und Kosmetik bzw. Parfumproben mitzunehmen, um bei Händlern einen besseren Preis auszuhandeln und Hotel Personal zu besserem Service zu motivieren. Ist an dem Tipp was dran? Sind die Menschen dort wirklich so scharf auf solche Artikel?

-Von anderen Bekannten haben wir gehört, dass man in den Hotels und Restaurants Raucher nicht gerne sieht. Im Restaurant gibt es angeblich immer extra unschöne Raucherplätze. Ist das wahr? Die Bekannten gehören zur Fraktion radikale Nichtraucher, die Raucher zum Nichtrauchen überreden wollen. Deshalb meine Zweifel.

-Ich hab den Auftrag von den ganzen Bekannten/Freunden die schon mal auf Mauritius waren, RL Polo Shirts und Paschminas mitzubringen. Werden die dort wirklich produziert? Wie erkenne ich eine echte Fabrik? Polo Fakes kriegt man in Bangkok und Hongkong schon für 4 EUR, die will ich nicht auf MRU als angeblich echte Ware für 40 EUR kaufen. Gibt es überhaupt Fabriken für RL und Cashmere Artikel? Und wo sind die?

-Wie schaut es aus mit den Dress Code in den beiden Hotels? Es gibt ja ziemlich klare Aussagen auf den Homepages was das betrifft. Muss ich abends immer im Kostümchen oder Cocktaildress zum Essen erscheinen? Oder darf ich auch mal Jeans, Top und High Heels anziehen? Weiss garnicht was ich packen soll. Hab schon die Vorstellung, dass dort alle durchgestylt wie die Beckhams rumlaufen. :wink)

-Wie ist der Zugang zum Internet dort? Im Belle Mare Plage gibt es WiFi hab ich irgendwo gelesen. Das wäre zu schön um wahr zu sein.

Mir fallen bestimmt noch mehr Fragen ein, aber im Moment wäre das alles
8-[ :mrgreen:

Bild im Voraus für alle Antworten.

Benutzeravatar
wildatheart
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Di Aug 29, 2006 3:26
Wohnort: München

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Zdenka.Marijan » Di Aug 29, 2006 12:50

Hi,

beide Hotels sind super schön!

In Trou Deau Douce gibt es ein tolles Restaurant, wo Ihr total lecker essen könnt. Vom Hotel Le Tousserok nicht weit. Die Adresse findest Du hier im Forum!

In beiden Hotels mußt Du nicht in einem Cocktailkleid rumlaufen! Es kann auch eine schöne Jeans sein mit einem tollen Oberteil etc.

In Trou Deau Douce oder Bell Mare hast Du kleine Läden, wo Du hier und da auch ein Wein kaufen kannst. Einen Supermarkt findest Du in Flaq.

Das Le Tousserok ist wie auf einer Halbinsel gebaut. Man ist sehr abgeschirmt von den Einheimischen. Wenn Ihr Land und Leute kennenlernen wollt, müßt Ihr schon raus aus dem Gelände... es ist sehr groß! Ile aux Cerf liegt direkt vor Euch... Ihr braucht nur mit einem Boot rüber... sehr schöne Bucht!

Das Servicepersonal ist dort sehr fleißig und auch ohne Geschenke!

Ralph Lauren wird dort seit langem nicht mehr produziert und ist eigentlich auch vom Markt überwiegend verschwunden!

Jetzt ist GANT angesagt auf Mauritius!

So jetzt muß ich mich aber verabschieden.... die Arbeit ruft!

Liebe Grüße

Zdenka
Das Leben ist wie eine Wundertüte, man weiß nie, was einen erwartet :-)
Zdenka.Marijan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 876
Bilder: 2124
Registriert: Di Jan 20, 2004 5:17
Wohnort: Berlin - Schöneberg

Beitragvon Dodolein » Di Aug 29, 2006 16:20

hallo,

in belle mare ist ein kleiner supermarkt, dort gibt es weine aus verschiedenen ländern. da könnt ihr am herrlichen strand entlang zu fuß vom belle mare plage aus laufen.

liebe grüße geli
Da will ich wieder hin!!
Dodolein
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 674
Registriert: Mi Mai 04, 2005 23:43

Re: Le Touessrok & Belle Mare Plage -praktische Tipps wa

Beitragvon wildatheart » Do Sep 14, 2006 12:41

@Zdenka
Danke für die hilfreichen Tipps, die ich auch genutzt habe :-)

Wir sind wieder zurück, und vielleicht interessieren sich ja andere für meine Fragen zu den Hotels, die ich nun selber beantworten kann.


wildatheart hat geschrieben:-Ist das Restaurant "Spoon" von Alain Ducasse im St. Geran empfehlenswert?
Kenne das Spoon in Hongkong, das war ganz gut. Wie ist das auf MRU?


Ich kann nun sagen, es ist auf keinen Fall sein Geld wert. Das Restaurant ist zwar super stylish und die Gerichte werden sehr ansprechend präsentiert - geschmeckt hat es aber deshalb trotzdem nicht berauschend.
Wir (2 E, 1 K) haben für ein mehrgängiges Dinner und einer Flasche Wein (Jordan - einen der günstigeren) fast 500 EUR gezahlt. Dass man uns dafür u.a. Frühlingsrollen und Samosa serviert (gross angekündigter Überraschungsstarter) ist eine Frechheit. Der Service war professionell, konnte es aber kaum abwarten, die Teller abzuräumen. Kein einzigstes Mal die Frage ob es schmeckt o.ä. Ich wollte zwischen den Gängen mal kurz auf die Toilette, da kam der Oberkellner wild gestikulierend auf mich zu und fordererte mich auf, mich sofort wieder hinzusetzten, da mein Essen bald kommen würde. :Q

wildatheart hat geschrieben:-Welche a la carte Restaurants sind im Belle Mare Plage bzw. welche Restaurants in näherer Umgebung, mit schöner Ambiente und leckerem Essen sind zu empfehlen? Wir sind nämlich keine Buffet Fans.


Im Belle Mare Plage gibt es zwei sehr gute Restaurants, in denen wir ausschliesslich waren, nämlich das Spiaggia und das Blue Penny. Das Spiaggia liegt bei den Villen, an dem etwas windigerem Strandabschnitt der Hotelanlage. Das italienische Essen und der Service sind sehr gut. Man kann wahlweise drinnen oder draussen sitzen, was vorallem wenn es nicht so windig ist, sehr romantisch sein kann. Die Halbpension wird auf das a la carte Essen angerechnet (21 EUR p.Person). Für drei Gänge plus Wein, Wasser und Kaffee haben wir jedes Mal ca. 200-250 EUR gezahlt zu dritt. Im Blue Penny kann man nur drinnen sitzen. Unser Lieblingsplatz ist der Tisch in der Nische zwischen den Fenstern, um die der Pool verläuft. Das haupsächlich französische Essen mit exotischen Einflüssen ist sehr delikat und der Service volbildlich professionell und freundlich. Die Halbpension wird auch hier angerechnet. Das Restaurant liegt im Haupthaus. Die Kosten sind die selben wie im Spiaggia. Wir haben übrigens immer einen südafrikanischen Wein namens Usana getrunken. Ein schöner frischer Sauvignon Blanc und preislich mit 68 EUR günstiger als die europäischen Mittelklasse Weine.

wildatheart hat geschrieben:-Kennt jemand das Barfuss Crusoe Restaurant auf der Privatinsel Ilot Mangénie vom Le Touessrok? Ist das einen Abstecher wert?


Wir waren am Sonntag auf der Ilot Mangenie, die Insel ist ein Traum. Der Mittags Brunch für ca. 40 EUR p.P. inkl. einer Flasche Sparkling Wein ist nett, sollte man erlebt haben. Mal was anderes. Aber hauptsächlich wegen der tollen Insel sollte man einen Ausflug dorthin machen.

wildatheart hat geschrieben:-Wo ist ein grösserer Supermarkt ?


In Flaq ist ein grosser Supermarkt namens "Winner's Supermarket"
Der Mini-Markt in Belle Mare ist dreimal so teuer bei manchen Artikeln.

wildatheart hat geschrieben:-Was hilft am besten gegen dortige Mücken?


Autan Active Lotion hat super geholfen, kein einziger Mückenstich.

wildatheart hat geschrieben:-Welcher Lichtschutzfaktor ist für Mauritius geeignet?

Hatten Daylong 16 und Eucerin 15, für dunkle Hauttypen ausreichend. Für helle Hauttypen auf jeden Fall mind. SPF 25 o. 30

wildatheart hat geschrieben:-Im Le Touessrok muss man angeblich für jeden Kaffee den man sich im Zimmer macht auch zahlen, stimmt das? Und im Belle Mare Plage gibt es keinen Wasserkocher. Da macht Nescafe und Tee mitbringen wohl keinen Sinn? :wink)

Der Kaffee oder Tee, den man sich mit der Nespresso Maschine macht kostet 45 Rupien, also gut zu verkraften. Im Belle Mare Plage gibt es wirklich keinen Wasserkocher in den normalen Zimmern. Wir hatten zum Glück ein Upgrade auf eine Villa.

wildatheart hat geschrieben:-Sind die Casinos der Hotels gut besucht? Ist das was los? Angeblich ist abends nur in Port Louis nachtlebenmässig was los.


Hab kein Casino besucht, aber abends ist anscheinend nur in Grand Baie was los. Im Hotel war um Mitternacht schon komplett tote Hose.

wildatheart hat geschrieben:-Ich hab von Freunden die schon mal auf Mauritius waren den Tipp bekommen, FC Bayern Fanartikel und Kosmetik bzw. Parfumproben mitzunehmen [...]


Die Einheimischen sind wirklich alle Fussballfans , schade dass ich keine Fanartikel mitgebracht habe. Hab den Zimmermädchen und dem Butler aber Parfumproben zum Abschied geschenkt.

wildatheart hat geschrieben:-Von anderen Bekannten haben wir gehört, dass man in den Hotels und Restaurants Raucher nicht gerne sieht. Im Restaurant gibt es angeblich immer extra unschöne Raucherplätze. Ist das wahr? Die Bekannten gehören zur Fraktion radikale Nichtraucher, die Raucher zum Nichtrauchen überreden wollen. Deshalb meine Zweifel.

Im Le Touessrok Restaurant 398 ist getrennter Raucher/Nichtraucher Bereich, im Belle Mare Plage wird nicht getrennt.


wildatheart hat geschrieben:-Ich hab den Auftrag von den ganzen Bekannten/Freunden die schon mal auf Mauritius waren, RL Polo Shirts und Paschminas mitzubringen. Werden die dort wirklich produziert? Wie erkenne ich eine echte Fabrik? Polo Fakes kriegt man in Bangkok und Hongkong schon für 4 EUR, die will ich nicht auf MRU als angeblich echte Ware für 40 EUR kaufen. Gibt es überhaupt Fabriken für RL und Cashmere Artikel? Und wo sind die?


Ja, es ist wahr. Es werden billige Plagiate von Burberry, D&G, Armani, Tommy Hilfiger, Cerruti und Nautica als angebliche Originalware zu Nepperpreisen verkauft. RL gibt es allerdings überhaupt nicht mehr - weder in echt noch gefälscht. Hab im Caudan Waterfront eine Caschmere Jacke gekauft, da ich diesen angeblichen Outlets nicht mehr getraut habe nach all den Plagiaten.

wildatheart hat geschrieben:-Wie schaut es aus mit den Dress Code in den beiden Hotels? Es gibt ja ziemlich klare Aussagen auf den Homepages was das betrifft. Muss ich abends immer im Kostümchen oder Cocktaildress zum Essen erscheinen?

Im Le Touessrok war der Dresscode wesentlich lockerer als im Belle Mare Plage in den beiden oben beschriebenen Restaurants. Jeans geht auf jeden Fall überall in Kombination mit schönem Hemd oder Blazer beim Herren, oder schickes Oberteil und Paschmina bei Damen.

wildatheart hat geschrieben:-Wie ist der Zugang zum Internet dort? Im Belle Mare Plage gibt es WiFi hab ich irgendwo gelesen. Das wäre zu schön um wahr zu sein.

Im Le Touessrok gibt es gratis LAN Zugang, im Belle Mare Plage kostet das Internet 20 EUR pro Tag, WLAN wurde angeblich grad installiert.
Benutzeravatar
wildatheart
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Di Aug 29, 2006 3:26
Wohnort: München

Beitragvon monika » Do Sep 14, 2006 13:01

Hallo
Parfumpröbchen ist ja ganz nett, aber ich hoffe, ihr habt auch noch einen Tipp draufgetan. Das tut man üblicherweise, wenn man mit dem Service zufrieden war.
Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon wildatheart » Do Sep 14, 2006 13:32

Tipp haben wir grundsätzlich täglich und persönlich dem Service in die Hand gedrückt. Unser Butler hat anfangs 2000 Rupien und zum Abschied 2000 Rupien bekommen. Im Restaurant haben wir immer jedesmal 500 Rupien gegeben. Dem Shuttle Bus Fahrer in Belle Mare Plage haben wir täglich 200 Rupien gegeben. Gepäckträgern haben wir pro Gepäckstück 50 Rupein gegeben, Roomservice 150 Rupien, dem Strandpersonal 200 Rupien, Zimmermädchen 200 Rupien täglich, Taxifahrern 50 Rupien, Limousinenfahren 200 Rupien, Rezeption am Ende 500 Rupien usw.
Da wir ja im BMP in EUR zahlen MUSSTEN, haben wir immer nur Geld gewechselt für Tipp. Wenn man Tipp aufs Zimmer anschreiben lässt, bekommen es die Angestellten nicht (haben sie uns im Le Touessrok an der Bar gesagt).
Denke mal, wir haben allgemein zuviel Tipp gegeben, aber lieber zuviel als zuwenig. Unser Villa Butler, der von 7 bis 17 Uhr nur für uns da war hat aber auf jeden Fall sein Tipp verdient. Ausserdem hat er eine grosse Familie zu ernähren.
Benutzeravatar
wildatheart
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Di Aug 29, 2006 3:26
Wohnort: München

Beitragvon monika » Do Sep 14, 2006 13:50

Schön und seeeehr großzügig. Aber dem Hotel angemessen. Nette Gäste eben.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon wildatheart » Do Sep 14, 2006 13:55

:-)
Das schöne ist, die Menschen dort sind auch bevor man Tipp gibt sehr freundlich und hilfsbereit, deshalb haben wir es gerne gegeben.

Ich stell nachher noch Fotos von den Hotelanlagen rein.
Benutzeravatar
wildatheart
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Di Aug 29, 2006 3:26
Wohnort: München

Re: Le Touessrok & Belle Mare Plage -praktische Tipps wa

Beitragvon Atog » Mo Sep 18, 2006 23:08

wildatheart hat geschrieben:Im Le Touessrok gibt es gratis LAN Zugang, im Belle Mare Plage kostet das Internet 20 EUR pro Tag, WLAN wurde angeblich grad installiert.


Internet im Touessrok funktioniert prima (wenn auch etwas langsam), schreibe gerade von unserem Zimmer aus :lol:

Schöne Grüsse von Mauritius!
Sven
Atog
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Sep 06, 2006 19:30

Re: Le Touessrok & Belle Mare Plage -praktische Tipps wa

Beitragvon cosmonaut » Mi Sep 20, 2006 12:15

Atog hat geschrieben:
Internet im Touessrok funktioniert prima (wenn auch etwas langsam), schreibe gerade von unserem Zimmer aus :lol:

Schöne Grüsse von Mauritius!
Sven


Lustig - wir sind auch gerade da und stöbern noch nach ein paar Insider-Infos... Wie wär's heute oder morgen Abend mit nem Bier in der Poolbar??! :-)

Grüße an die "Zimmernachbarn"!

Rene
cosmonaut
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi Sep 20, 2006 12:09

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste