Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Le Tamier oder Les Dattiers?

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Le Tamier oder Les Dattiers?

Beitragvon Marco Polo » Di Jan 17, 2006 4:49

Hi,

ich möchte eines der Appartements in Flic en Flac mieten. Les Dattiers oder Le Palmier? Wer kennt diese Anlagen und welche kann er mir empfehlen? Wo liegen die Unterschiede? Welche Anlage ist besser? Wo ist es ruhiger? Für Tipps wäre ich sehr dankbar.

LG Marco

Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon natalie » Di Jan 17, 2006 14:08

Hallo Marco,

in deinem Titel hast du nach Le Tamier und Le Dattier gefragt. Die beiden kenne ich gut. Zu Le Palmier kann ich leider nichts sagen, das kenne ich nur aus Erzählungen. Le Dattier ist eine Anlage, die einzelne Appartments hat in einer Anlage mit 2-stöckigen Häusern und mittig einen sehr schönen Pool mit Kinderbecken. Die Anlage ist noch nicht so alt und dadurch noch nicht so verwachsen mit Sträuchern und Palmen. Aber sehr sauber und gemütlich. Man hat ungefähr 500 m bis zum Strand und in das Zentrum (Sparmarkt und kleine Restaurants und Post...).
Le Tamier liegt genau danaben. Also auch so etwa die Entfernung zum Strand und ins Zentrum. Diese Anlage ist mit 2-stöckigen Doppelhaushälften und schon ein bisschen mehr verwachsen. Hat ebenfalls in der Mitte einen schönen Pool auch mit Kinderbecken. Hier ist es ebenfalls alles sehr schön gepflegt und gemütlich. Beide Anlagen sind mit 24-h Wachmann (hört sich immer so gefährlich an, ist es aber eigentlich gar nicht). Vielleicht schaust du noch mal in die Kategorie Bungalows im Forum, da sind eigentlich ganz gute Bilder.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen, falls du noch was wissen möchtest, sag einfach Bescheid.
Grüße Natalie
Benutzeravatar
natalie
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 163
Bilder: 2
Registriert: So Jan 02, 2005 1:25
Wohnort: Bayern

Beitragvon Marco Polo » Di Jan 17, 2006 18:00

Hallo Natalie,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Die Bilder habe ich mir bereits angesehen. Auf den Bildern sehen beide Anlagen ähnlich attraktiv aus, weshalb ja die Wahl gerade so schwierig erscheint. Der Vorteil beim Le Tamier scheint zu sein, dass man in einer Doppelhaushälfte wohnt, während es im Le Dattiers eher ganze Häuserzeilen gibt. Auch scheinen die Wohnungen im Le Tamier größer zu sein. Dort gibt es vier Schlafzimmer, im Le Dattiers gibt es drei. Aber braucht man vier Schlafzimmer? Ich denke, man hält sich auf einer tropischen Insel viel mehr in der schönen Natur auf als in der Ferienwohnung. Bei schlechtem Wetter allerdings ist eine größere Wohnung sicher von Vorteil. So könnte sich dann jeder in sein eigenes Zimmer zurückziehen. Aber kann das Wetter im April schlecht werden? Wir sind vom 08. bis zum 24. April auf Mauritius. Was mich noch interessiert, welche Wohnungen sind innen besser geschnitten und wohnlicher? Ich sollte vielleicht noch sagen, dass wir vier Personen sind, zwei Erwachsene und zwei 14-jährige Kinder. Wo würde es den Kindern besser gefallen?

Lieben Gruß
Marco
Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

Beitragvon natalie » Mi Jan 18, 2006 1:33

Hallo Marco

du hast recht, die Doppelhaushälften in Le Tamier sind schon größer. Das oberste Stockwerk ist nur ein großes Schlafzimmer mit einem eigenen Bad und einer eigenen Dachterrasse. Da kann man sich dann gut zurückziehen. Im 1. Stock ist ein großes Schlafzimmer mit Terrasse, zwei Einzelzimmer und ein Bad. Im Erdgeschoß ist ein großes Wohnzimmer, eine Küche und eine kl. Toilette. Für eine Familie ist Le Tamier sicher geeigneter. Aber wie du schon gesag hast, ist man eigentlich nicht sehr oft zu Hause. Wenn es mal regnen sollte, dann sicherlich nicht sehr lange und Zyklonenzeit, wo man 2-3 Tage Regenwetter hat, ist ja eigentlich auch schon vorbei.

Liebe Grüße Natalie
Benutzeravatar
natalie
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 163
Bilder: 2
Registriert: So Jan 02, 2005 1:25
Wohnort: Bayern

Beitragvon Marco Polo » Mi Jan 18, 2006 3:11

Hallo Natalie,

ein herzliches Dankeschön für Deine genaue Beschreibung vom Le Tamier. Ich werde versuchen, heute das Le Tamier zu buchen. Hoffe noch ein halbes Häuschen zu bekommen. Werde dann berichten.

Lieben Gruß
Marco
Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

Beitragvon Ini » Mi Jan 18, 2006 10:51

Hi Marco!

Muss auch noch rasch meinen Senf dazugeben: hab schon fünfmal im dattier gewohnt und finde es wunderschön dort! wie viel platz man hat im appartement kommt natürlich drauf an, wie sehr man die maximale belegung ausnützt. jedenfalls gibts im dattier auch 3-schlafzimmer-app., in denen auch familien genug platz haben. tamier haben wir uns mal angeschaut, und obwohl´s ganz ähnlich ist, hat es mir nicht so gut gefallen - irgendwie gedrängter, und auch viel größer, also viel mehr wohneinheiten, und diese dicht an dicht. Vom Baustil sind die Anlagen zwar ähnlich, vom Charakter aber recht unterschiedlich. Was ich am Dattier auch sehr schätze, ist, dass einige Appartements auch von Mauritianern ständig bewohnt sind - d.h., da laufen nicht nur Touris rum. Kleiner Nachteil: In der Nacht wird Lärm jeder Art nicht geschätzt - d.h., laute Terrassenparties sind nicht möglich - dafür hat man´s selber aber auch ruhig...

Ist letztlich sicher Geschmackssache, was man lieber hat - ich würd jedenfalls immer ins Dattier gehen - ist nebenbei auch die neuere Anlage, der Pool ist großartig, der Garten wunderschön, es gibt einen Tennisplatz, und die Appartements sind super ausgestattet.

Wie auch immer, ich wünsch dir viel Spaß in Flic en Flac!

Liebe Grüße,
Ingrid
Benutzeravatar
Ini
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 68
Registriert: So Okt 23, 2005 22:44
Wohnort: Wien

Beitragvon Marco Polo » Mi Jan 18, 2006 17:36

Hallo Ingrid,

danke für Deine Infos. Eine Frage hätte ich noch. Wie ist das mit der Ruhe im Tamier? Ruhe in der Nacht kann schon sehr angenehm sein. Wenn man Unterhaltung möchte, kann man ja in eine Bar oder Disco gehen. Und findet man im Tamier auch Mauritianer, oder vorwiegend Touristen?

Lieben Gruß
Marco
Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

Beitragvon Marco Polo » Mi Jan 18, 2006 19:14

Hallo Ingrid,

habe mich entschieden. Wir nehmen das Datiters. Deine Beschreibung hat mich überzeugt. Eine Frage habe ich noch. Man hat ja die Auswahl zwischen verschiedenen Lagen. Ist erster Stock besser als Erdgeschoß? Und welche Seite ist besser Süd, Nord, West, Ost? Was meinst Du?

Liebe Grüße
Marco
Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

Beitragvon Ini » Sa Jan 28, 2006 12:44

Hi Marco!

Sorry, hab länger nicht hier reingeschaut. Also, zu deinen Fragen: ich wohn lieber im Erdgeschoss, weil ich so das stärkere Ferien-Feeling hab, quasi mitten drin im palmengarten, und gleich neben dem pool - außerdem muss ich dann meinen schweren koffer (du weißt doch sicher, mädls brauchen immer massig klamotten, von den schuhen ganz zu schweigen... :-) ) nicht über die stufen schleppen. die terrassen im ersten stock sind auch groß, aber wie gesagt, vom feeling her find ich erdgeschoss besser. und du kannst dann ganz easy von der terrasse zum pool laufen, alles offenlassen, weil du ja hinsiehst, also sehr praktisch.

himmelsrichtungsmäßig muss ich jetzt überlegen... kommt ja auch drauf an, wie die das bezeichnen... also, hab einige male in app. 10 gewohnt, und das schaut nach westen, was ich super finde, weil man da am nachmittag sonne hat. die bezeichnung der lage müsst eigentlich osten sein... zuletzt waren wir im app. 39, wenn ich mich recht erinnere, und das schaut nach osten, müsste also als westlage bezeichnet werden. an der stirrnseite (liegt in südlicher richtung, schaut also nach norden) ist es logischerweise am schattigsten, außerdem stehen dort recht dichte palmen, die´s zusätzlich schattig machen. wenn du also nach einem möglichst kühlen ort suchst, dann wär das günstig. auf der seite, die nach süden schaut, hab ich noch nie gewohnt, ist aber sicher ok dort.

hoffe, das war nicht zu verwirrend :PPP)

lg und viel spaß,
ingrid
Benutzeravatar
Ini
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 68
Registriert: So Okt 23, 2005 22:44
Wohnort: Wien

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste