Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Tamier Bungalow

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Tamier Bungalow

Beitragvon nickel-silvia » Mi Sep 22, 2004 23:25

hallo liebe forum mitglieder ,

ich bin ein wenig enttäuscht bezügl. der preise die hier von den machern der webseite weitergegeben werden.
wir haben angefragt für nächstes jahr april - mai und man hat uns mitgeteilt das der bungalow bis ende april 122 euro kostet und ab mai 99 euro , man verdiene lediglich eine kleine provision, was auch ok ist .

mein bruder hat im internet ein reisebüro gefunden wo wir diese anlage für : im april 89 euro und im mai für 76 euro bekommen .

ganz schön heftig der unterschied 122 euro - 89 euro = 33 euro !!!!!!

aber da ja tag genau abgerechnet wird würden wir davon profitieren .
es schlägt 13 , joana ,33 euro ein wenig viel . das angebot vom reiseveranstalter ist viel günstiger als euer , obwohl dieser nicht vor ort ist .

traurige grüsse silvia

nickel-silvia
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Sep 22, 2004 21:08

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon olivier » Do Sep 23, 2004 15:06

ist beides der 3 raum bungalow oder der 2 raum bungalow ?

bzw. die gleiche ausstattung ?

mit klima oder ohne klima ?


serivce vor ort ist übrigens ein vorteil, kein nachteil :-)


beste grüsse

olivier
Lege dir jeden Tag
für deine Sorgen
eine halbe Stunde zurück.
Und in dieser Zeit mache ein Schläfchen
Laotse
Benutzeravatar
olivier
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi Okt 29, 2003 14:07
Wohnort: Mauritius Belle Mare/Palmar

Beitragvon stefan » Do Sep 23, 2004 15:39

hi nickel-silvia, ich habe zwar nicht alle informationen zur hand.
aber ich denke das joana spaeter, dieses topic lesen wird und dir daruaf antworten kann.
obwohl ich aus den mails, dir mir vorliegen, entziffern kann, das uebers Lataniers gesprochen wurde.
tamier hat auch ne villa, wie ich auf unserer bungalow seite lese, sowie apartments, welches hattest du denn genau angefragt?
hast du einen link zur hand zu diesem reisebuero? da koennten wir uns das auch mal alle anschauen :wink)

versteh das gerade noch nicht> aber ich denke wir werden das hier schoen aufklaeren :-)
so long
stefan
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon joana » Fr Sep 24, 2004 11:28

Hmmm, nun ist leider soweit gekommen: Eigentlich hatten wir uns im Forum vorgenommen, keine Werbung (und auch keine Eigenwerbung) zu machen oder uns breit und fett über Vorteile/Nachteile einer Buchung via sunny side up auszulassen. Da ich aber das oben erwähnte von Nickel-Sylvia nicht so ohne Darstellung im Raum stehen lassen möchte, werde ich im Folgenden einige Fakten klarstellen und die Buchung über einen Veranstalter mit der Reservierung über uns gegenüberstellen.

Preis allgemein und Kontingentierung:
Ich will nicht ausschliessen, dass es grosse Veranstalter gibt, die durch ihren Einkaufspower andere Raten von den Hotels/Apartments bekommen, als wir sie haben. Folglich können die auch diese günstigen Raten an den Kunden weitergeben. Das können wir nicht. Daher ist es manchmal so, dass es hier und da mal günstigere als unsere Tarife gibt.
Diese Veranstalter garantieren den Partnern eine gewisse Auslastung oder haben eine gewisse Anzahl von Zimmern im Kontingent. Und wenn es mehr Anfragen als Angebot gibt, gibt es halt nichts mehr. Das ist ähnlich mit den Billigflügen für Euro 29,- nach Gott und die Welt: es gibt nur begrenzte Kapazitäten. Man kann sich also nicht immer den Reisezeitraum frei aussuchen, es benötigt manchmal eine gewisse Flexibilität.
Wir fragen nach Verfügbarkeit an. Wenn etwas in dem Zeitraum frei ist, bekommen wir es auch. Limitiert nur durch die Gesamtanzahl der verfügbaren Wohneinheiten.

Zeitpunkt der Urlaubszahlung:
Nächster Punkt: Zahlung des Urlaubs. Wann muss man i.d.Regel bei einem Reiseveranstalter den Gesamtpreis entrichtet haben? Wochen vor Antritt der Reise. Beim Grossteil unserer Häuser ist die Zahlung bei Ankunft, d.h. erst am ersten Urlaubstag fällig. Das trifft für alle Anlagen in Flic en Flac zu, auch die erwähnte. Bei einem unserer angebotenen Hotels ist eine Anzahlung fällig. Selbstverständlich sind das keine 100% wie bei jedem Reiseveranstalter.

Stornierungen:
Kurzfristige Stornierung: habt Ihr mal das Kleingedruckte gelesen, wenn Ihr 2 Wochen vor Reise stornieren wollt/müsst? 50% und bis 100% Stornierungskosten. Bei uns nicht.

Unterkunftswechsel:
Und last but not least: Ihr kommt an und aus irgendeinem Grund gefällt euch die Unterkunft nicht. Was macht ihr beim Reiseveranstalter: wieder das gleiche Ding: Stornierungskosten ('Leerbettgebühren') werden in den meisten Fällen verlangt.


Was ich damit sagen möchte ist:
Wir sind kein Veranstalter. Wir können und wollen nicht die Vorteile von Grossunternehmen bieten. Wir bieten an, was wir selber gut finden mit einer persönlichen Betreuung bereits vor der Reise (z.B. schnelle und klare Beantwortungen von Fragen aller Art), die sonst kein Veranstalter anbietet. Wir sind eine Alternative.
Jeder kann für sich entscheiden,, welche Art des Urlaubs (der Buchung) zu ihm passt.


So: verzeiht’s mir, dass ich mich jetzt lang und breit ausgelassen habe. Aber ich denke, das Topic hat’s verlangt.


Joana
Benutzeravatar
joana
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 394
Bilder: 30
Registriert: Mi Jun 11, 2003 15:27
Wohnort: Mauritius

Beitragvon nickel-silvia » Fr Sep 24, 2004 17:24

hallo joana , oliver und stefan ,

1. ich war ganz schön geschockt wegen des preisunterschiedes , wenn man das mal multipliziert , eine ganz schöne summe die da rauskommt .

2. die seite lautet : www.sigiriya.de , man hat uns den bungalow angeboten für den preis .

silvia
nickel-silvia
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Sep 22, 2004 21:08

Beitragvon axel » Mi Sep 29, 2004 12:31

Tja, liebe Nickel-Sylvia.

Nun habe ich mir die von Dir erwähnte Seite mal genauer angesehen und muss sagen: die ist auch nicht der Reisser.

Die Seite ist ganz einfach veraltet und schlect unterhalten.

Ich habe auch die von Dir erwähnten Preise (Euro 76,- bzw 89,-) gefunden, allerdings in der Wintersaison 03/04 und Anfang Sommer (Mai) 04. Damit ein Jahr vor dem Vergleichszeitraum. Damit hinkt der direkte Verglich natürlich.

Ich möchte aber noch erwähnen, dass sunny side up ja nicht die günstigsten Preise garantiert (und auch gar nicht kann).
Es gibt ein Angebot, und man nimmt es an oder nicht...
Für beides gibt es sicherlich immer Gründe

Ciao

Axel
Axel
Die Sonne scheint mir auf den Bauch - das soll sie auch (Heinz Erhardt)
Always Look On The Bright Side Of Life (Monty Python)
Benutzeravatar
axel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 702
Bilder: 5
Registriert: Di Sep 28, 2004 15:29
Wohnort: house and home in St. Antoine, working in Viersen

Beitragvon nickel-silvia » Mi Okt 20, 2004 10:28

hi axel & oliver ,

also, es ist der gleiche bungalow und der preis stimmt auch , mit klima und 3 schlafzimmer .
und ob eine seite ein reisser ist oder nicht liegt im auge des betrachters .

gruss silvia
nickel-silvia
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Sep 22, 2004 21:08

Beitragvon nickel-silvia » Mi Okt 20, 2004 10:29

hi axel & oliver ,

also, es ist der gleiche bungalow und der preis stimmt auch , mit klima und 3 schlafzimmer .
und ob eine seite ein reisser ist oder nicht liegt im auge des betrachters .
jedenfalls stimmt der preis !!!!!

gruss silvia
nickel-silvia
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Sep 22, 2004 21:08

Beitragvon mapro » Mi Okt 20, 2004 11:40

Hallo zusammen,

mir steht es vielleicht ja nicht zu auch meinen Senf abzugeben ...

Ich verstehe ja, dass der Unterschied von 33 Euro schmerzt aber

1) wie schon Axel sagt, beziehen sich die Preise auf der Internetseite auf einen anderen Zeitraum.

2) wie auch schon erwaehnt sind die Angebote hier nicht von TUI und Freunden.

3) Moechte ich doch mal folgendes anfuehren. Suchst Du in Deutschland einen bestimmten Artikel und hast die Moeglichkeit, diesen beim kleinen Einzelhandel oder im Discount zu kaufen. Gehst Du dann auch zum kleinen Einzelhandel und machst ihm die Hoelle heiss? Nein, denn Du weisst ja genau, dass beim kleinen Einzelhandel nicht die entsprechende Kaufkraft dahinter steht und dieser anders kalkulieren muss.
Warum also nicht einfach denken sorry, dieses Angebot ist nicht meine Liga oder ist mir zu teuer?
Man koennte nun wieder die ganzen Diskussionen beginnen mit Pro/Contra Discount/Tante Emma Laden.....muss das sein?
Uebretragen wir das auf sunny side up haben wir gleich geartetes Problem.

Axel darf mich gerne verbessern aber ich glaube, dass er mit dem Satz "die Seite ist auch nicht der Reisser" nicht die Aufmachung beurteilt hat sondern die Aktualitaet.

Gruss
Marcus
Benutzeravatar
mapro
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 104
Registriert: Mo Aug 02, 2004 9:47
Wohnort: Goodlands --> Germany

Beitragvon mapro » Mi Okt 20, 2004 11:51

Noch ein kleiner Nachtrag...

"Buchungsanfrage

Sie erhalten von uns die aktuellen Preise und Verfügbarkeiten per Email als Angebot zurück.

Kostenfreie unverbindliche Reservierungen sind nur bis 30 Tage vor Reisebeginn möglich und meistens nur für maximal 2 Tage gültig.

Wenn Sie verbindlich buchen möchten, bitte ABG beachten"

Wurde schon eine Buchungsanfrage gestartet? Wenn ja, gleicher Preis?

Gruss
Marcus
Benutzeravatar
mapro
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 104
Registriert: Mo Aug 02, 2004 9:47
Wohnort: Goodlands --> Germany

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast