Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Strand Les Pavillons

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Strand Les Pavillons

Beitragvon Wuzzer1976 » Do Feb 09, 2006 12:19

Hallo liebe Leute!

Beim Durchblättern der Urlaubskataloge sind wir (meine Verlobte und ich) über das Les Pavillons gestolpert. Nach intensiven Nachforschungen auf diversen Webseiten (z.B. Holidaycheck) haben wir mehrheitlich nur Gutes über das Hotel gelesen. i:()

Mir ist aufgefallen, dass fast jedes Hotel auf Mauritius 2x täglich Schnorcheln am Riff (gratis!) anbietet, was uns sehr gut gefällt! Wie lange dauert so ein "Schnorchelgang" Hat man da grad mal 5 Minuten oder zahlt sich das echt aus in das Boot zu steigen??

Weiters hab ich mehrfach gelesen, dass Badeschuhe im Wasser am Hotelstrand wegen Korallenstücke und Seeigel empfehlenswert sind!
Benötigt man die tatsächlich? Läuft man dort wie auf einem Nagelbrett? Oder ist das nur für empfindliche Fußsohlen?
Bei einem Steinfisch helfen die Badeschuhe wahrscheinlich auch herzlich wenig! :-?

Gibt es dort einen abgesperrten Schwimmbereich? Wie breit oder lang ist der ca.? Kann man den auch verlassen oder wird man wie auf der DomRep. mit einem freundlichen aber bestimmten "Come on Sir, back to your beach" zurückgebten, wenn man nur seine große Zehe über die Absperrung hinaus ausstreckt. (War auch verständlich, da ging der Bootsverkehr wie auf einer mehrspurigen Stadtautobahn in der Stoßzeit)

Gibt es beim Schnorcheln am Hotelstrand auch was zu sehen oder lässt man die Taucherbrille besser im Zimmer?


So, jetzt hab ich schon wunde Finger vom Schreiben! Ich freu mich auf eure Antworten und wünsche noch einen angenehmen Tag :-)

LG Wuzzer

Wuzzer1976
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Do Feb 09, 2006 11:14
Wohnort: Wien

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon happycrazy » Sa Feb 18, 2006 19:38

hey, also, mit les Pavillions würdet ihr eine gute wahl treffen....
Stimmt, nicht nur Schnorchel ist im Buchungspreis mit inbegriffen sondern auch Surfen, segeln, Treetbootfahren, Wasserski, Glosbootfahrt und noch einiges mehr....
Das schnorcheln dort an dem Strand ist echt traumhaft, und lohnt sich echt toll, mit dem boot fährt man 10 min. raus und hatt dort teilweise 20 (manchmal länger manchmalweniger zeit) um sich die herlichen bunten fischen anzuschauen, lustiger wird es noch, wenn man sich am strandrestaurant sich ein bisschen Brot geben lässt, und diese wunderbaren fische füttert, dasist voll süß, Ausrüstung erfolgt am bootshaus lohnt sich echt, teilweise auch nur einen meter naja, vielleicht allerhöchstens zwei meter tief, das man wirklich alles sehr gut sehen kann....
nun natürlich, seeigel gibt es schon, aber in den abgesperrten Badebezirk für schwimmer eher nicht soooo viele, da dort auch keine Korallenriffe vorhanden sind... mit dem Swimmingpool, den gibt es dort auch, genau zwischen dem Restaurant und der lobby, ein schöner blick, und man blick dort direckt aufs meer, dort kann man so lange drinnen bleiben, wie man will, und würd nicht gebeten zu gehen, das würde sich dort keiner trauen.... auch wassergymnastik ist dort halb 12 immer das ist ganz lustig mit denAnimateuren,ansonsten gibt es zu dem Strand nur noch zu sagen, dasmeinermeinung nach (welche wir auch abgelaufen sind) dies der schönste Strand ist, gut, wir waren December januar da, undda waren auch keine algen oder so ( kannnatürlich imma mal passieren)
aber es ist einfach paradiesisch, hast du noch fragen?? ich beantworte diese gerne



LIEBE GRÜ?E HAPPYCRAZY
happycrazy
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 26
Bilder: 9
Registriert: Di Jan 17, 2006 19:17
Wohnort: Sachsen- Anhalt

Beitragvon Wuzzer1976 » Mo Feb 20, 2006 1:11

Hey HappyCrazy!

Freut mich das wir deine Zustimmung für die Auswahl des Hotels haben! i:()

Ich glaube aber, dass du mich etwas missverstanden hast bei der einen Frage.
Im Meer sind bei den Hotels Schnüre mit so kleinen Plastikbojen gespannt, welche den Badebereich kennzeichnen. In der DomRep. durfte man dieseSchnüre im Wasser nicht überqueren, weil so ca. alle 30 Sekunden hinter dieser Leine Boote vorbeidüsten und es daher sehr gefährlich war!
Ich wollte wissen ob das auf im Les Pavillons auch so ist!

LG Wuzzer
Wuzzer1976
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Do Feb 09, 2006 11:14
Wohnort: Wien

Beitragvon happycrazy » Mo Feb 20, 2006 20:38

Sorry :Q

also, ja, es ist auch ein seil gespannt, man sollte wirklich nicht wirklich dahinter schwimmen gehen, weil dort wirklich die Boote in der Hauptzeit ständig vorbeidüsen, aber doch noch mit einem gewissen abstand zu dem seil, ansonsten kann man sich auchim Vorderren bereich aufhalteen, wo keine seile sind, also, in dem Vorderbereich bei den Booten, da ist niochts dabei... aber es ist ja oder so sehr viel platz dort :-)

:ploppop
happycrazy
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 26
Bilder: 9
Registriert: Di Jan 17, 2006 19:17
Wohnort: Sachsen- Anhalt


Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast