Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

September - la Pirogue

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

September - la Pirogue

Beitragvon Atenza » Fr Jun 26, 2009 14:32

Hallo!

Bin ganz neu hier! Eine tolle und informative seite ist das, gratulation!
wir möchten heuer mitte - ende september nach mauritius fliegen. es herrscht derzeit ein ständiges schwanken zwischen den hotels und stränden.

könnt ihr mir vielleicht ein paar tipps geben, welche strände zu dieser zeit die schönsten sind und welche erfahrungen ihr mit dem la pirogue gemacht habt, derzeit tendieren wir nämlich zu diesem hotel. wäre der flic en flac im september in ordnung??

würde mich über antworten freuen!

schöne grüße aus österreich
atenza

Atenza
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr Jun 26, 2009 14:29

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Claudi » Sa Jun 27, 2009 12:41

Hallo atenza,,
ich habe schon viel zum la Pirogue geschrieben, kannst du ja nachlesen.
Wir finden es dort super. Aber im September kann es etwas kühler dort sein. Der Weststrand ist zwar immer der vom Wetter begünstigste, warm und wenig Regen, aber das Wasser hat zu dieser Jahreszeit nur ca. 23 °.
In Mauritius ist Winter im September.

Das Hotel können wir nur wärmstens empfehlen.

Viele Grüße Claudia
Claudi
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 98
Registriert: Mo Apr 25, 2005 17:44
Wohnort: Bayern

Beitragvon Atenza » Sa Jun 27, 2009 14:07

hallo claudia!
vielen dank für deine antwort :-)
ja, hab gelesen, dass zu dieser zeit noch winter ist, aber ich denke so schlecht wirds schon nicht sein oder?! wir sind ende september dort!

freut mich zu hören, dass du gute erfahrungen im la pirogue gemacht hat!
was mich brennend interessieren würde ist, welche speisen es dort gibt (wir haben halbpension). ich esse grundsätzlich wenig fisch und absolut keine meeresfrüchte. Gibt es auch internationale küche? pasta oder dergleichen?
wie sieht es im sept. an der westküste mit mücken aus? gibt es zu dieser zeit viele davon?

liebe grüße
jenny
Atenza
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr Jun 26, 2009 14:29

Hochzeit im La Pirogze

Beitragvon Anja&Tobi2009 » Sa Jun 27, 2009 14:31

Hallo,
wir haben im April 09 im La Pirogue geheiratet und ich kann Dir die Anlage wirklich sehr empfehlen. Die Anlage ist wunderschön gelegen in einem riesigen Palmengarten und an einem wunderschönen Strand.
Das Wasser ist türkisblau, jedoch empfehle ich Euch dringend Badeschuhe zwecks der abgestorbenen Korallen im Wasser. Das tut mächtig weh wenn du da rein trittst und auch als Schutz vor diesem Steinfisch. Ich hab zwar keinen gesehen :wink) aber die Reiseleitung meinte es gibt ihn wirklich.

Zum essen kann ich Dir sagen, dass wir auch HP hatten, allerdings am Ende dann so ne Hotelrechnung zusätzlich hatten, so dass wir locker AI hätten nehmen können. Von Freunden die wir dort kennengelernt haben, kann ich dir mit 100 % Sicherheit sagen, dass AI-Gäste in keinster Weise irgendwie blöd angekuckt werden o.ä. zumal die Angestellten im Hotel das teilweise eh nicht wissen was ihr gebucht habt. Weil ihr bei jeder Getränkebestellung eine Rechnung bekommt die ihr unterzeichnen müsst,so wie jeder andere Gast auch. Bei AI ist auch die Minibar aufm Zimmer dabei, und die ist mächtig teuer. Chips 4,50 EUR, Kaffee(Nescafe) 4 EUR usw. Alles wenn ihr die Möglichkeit habt, bucht euch dass dazu wenn ihr die ersten Tage nen Überblick über die Preise habt. Wir habens leider verpasst, da wir dachten es geht nicht.

Das Buffet ist sehr abwechslungsreich und es ist für jeden Gaumen etwas dabei. Es gibt auch jeden Abend 2 versch.Pastagerichte. Es gibt immer Fisch und Fleisch und ich kann dich beruhigen, ihr werdet immer etwas finden so vielfältig ist das Buffet dort.

Mittags könnt ihr an der Beach Bar oder Coco Bar kleinere Snacks zu Euch nehmen. Pizza 12 EUR, Hamburger 12 EUR, Baguettes 8 EUR usw.
Das ist natürlich sehr teuer, jedoch wenn ihr morgens gut frühstückt könnt ihr evtl. bis abends durchhalten. Aber da ist ja jeder ein bissl anderst. Wir haben z.b immer mittags gegegessen, deshalb auch unsere gigantische Rechnung. :mrgreen:

Mücken gibts viele, nehmt euch nen guten Mückenschutz mit (kein Autan).
Wir wünschen Euch nen Traumurlaub, und schaut Euch die Wahnsinns Sonnenuntergänge an, dies sind einmalig schön.
Alles Liebe
Anja
Benutzeravatar
Anja&Tobi2009
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 84
Bilder: 33
Registriert: Sa Jul 05, 2008 14:30

Beitragvon Claudi » Sa Jun 27, 2009 16:13

Hallo Atenza,

kann Anja mit dem Essen nur zustimmen. Es gibt alles zu Essen. Internationale Küche. Unser Sohn ( mitl. 13. Jahre) findet die gegrillten Braten immer super. Es gibt aber auch viele kreolische Gemüsegerichte.
2x die Woche wird auch rund um den Pool gegrillt. Immer sehr romantisch.
Man kann auch unbedenklich alles Essen. Wir hatten noch nie einen verdorbenen Magen.
Ich hab mal eine Führung " Back of the Hotel" mitgemacht und war von der Küche wirklich begeistert. Super sauber, alles wird selber zubereitet, es gibt eine Gemüseabteilung, eine Früchteabteilung, eine Nachspeisenabteilung u.s.w.sie backen sogar das Baguett zum Frühstück selbst. ( Echt interresante Führung, lernt man auch viel über die Leute und ihre Arbeit in Mauritius )
Da wird es euch sicherlich gut gehen.

Zu AI hab ich eine etwas andere Meinung. Wir waren jetzt schon 5 x da und hatten immer eine Nebenkostenrechnung von ca. 600.- € zu dritt in 14 Tagen.
AI kostet ca. 45.- € am Tag pro Nase. Das hätte sich für uns nicht gerechnet.
Wir Essen aber nicht so viel zu Mittag, weil das Frühstück ja immer so reichlich ist. Abends haben wir immer Wein zum Essen getrunken. Eine Flasche ca. 25.- €.

Ansonsten gibt es ganz in der Nähe einen Supermarkt der zum Trinken alles bietet. Damit kann man auch seinen Kühlschrank auffüllen. Nimmt einem wirklich niemand übel.

Zum Wetter im September kann ich persönlich nichts berichten, nur das was uns die Einheimischen so erzählt haben. Wir waren immer im April/ Mai dort.

Wenn du noch Fragen hast immer gerne!

Grüße Claudia
Claudi
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 98
Registriert: Mo Apr 25, 2005 17:44
Wohnort: Bayern

Beitragvon anne » Sa Jun 27, 2009 16:28

Hallo

ich war schon oft ab ca. dem 20 Sept auf mru.
Am Tag war es immer angenehm warm,
ca 27 ° auch gut zum Schwimmen.
Nur abends wäre ein Spagettiträger Top zu kühl gewesen.
ich hatte etwas kurzärmeliges an oder eine leichte Strickjacke.

Nachts: ich hatte keine AC, schlief ich unter eine Decke mit Laken.

Lieeb grüße Anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland


Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste