Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Nebenkosten in den Hotels Le Victoria und Les Pavillons

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Nebenkosten in den Hotels Le Victoria und Les Pavillons

Beitragvon karinme08 » Sa Aug 23, 2008 17:30

Hallo, alle zusammen
an diesem etwas kühlen Samstag wird unsere Vorfreude auf Mauritius immer größer; wenns auch noch lange dauert.
Wir haben aber noch einige Fragen zu den genannten Hotels, wäre prima, wenn uns jemand Auskunft geben kann:
Also, wie hoch sind die Essen- und Getränkepreise in den Hotels konkret.
Sind im Le Victoria 2006 alle Zimmer renoviert worden, oder gibt es noch welche mit "alter" Einrichtung?
Sind am Strand genügend Sonnenschirme und Liegen - und gibt es Strandtücher, oder muss man welche mitnehmen?
Wie ist das mit dem Baden; gibts viele Korallen?
Dass man Badeschuhe braucht, haben wir schon öfter gelesen. Kann man evtl. welche im Hotel kaufen?
Was kostet ein Mietwagen und wie hoch sind die Spritpreise?
So... ich glaube, das wars für den Moment; allen, die mir antworten schon mal vielen lieben Dank.
Karin

karinme08
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo Aug 11, 2008 16:54

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Jeannot » Sa Sep 06, 2008 21:22

Tja ich bin Fan von 'allinclusive' dann habe ich die Problemchen nicht :mrgreen:
Gentil tu seras, dans le cul tu l'auras.
Benutzeravatar
Jeannot
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 204
Bilder: 8
Registriert: Di Feb 12, 2008 16:29
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon stefan » Sa Sep 06, 2008 21:57

Jeannot hat geschrieben:Tja ich bin Fan von 'allinclusive' dann habe ich die Problemchen nicht :mrgreen:

und das ist gerade was so eine insel kaputt macht.
ausserhalb des hotels ist es immer billiger!
aber man muss sich die muehe machen rauss zu gehen :wink)
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon anne » Sa Sep 06, 2008 22:28

Jeannot ist in diesem Urlaub in einem Hotel, wo sich das rausgehen nicht lohnt, da ist kein Lokal oder ähnliches in der Nähe :::(

er will sich aber bessern i:()

In der Nähe des Viktorias gibt es aber auch Essen und Getränke außerhalb des Hotels,

gegenüber des Busstops, mauritianische snacks und
auch ein kleiner Schneiderladen !
Da bin ich Stammkunde :ploppop

liebe grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Jeannot » Sa Sep 06, 2008 22:37

Versprochen ich bessere mich :!: :!: :!: :!:

LG Jeannot
Gentil tu seras, dans le cul tu l'auras.
Benutzeravatar
Jeannot
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 204
Bilder: 8
Registriert: Di Feb 12, 2008 16:29
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon Jeannot » Sa Sep 06, 2008 22:46

und das ist gerade was so eine insel kaputt macht.

Aber hallo Stefan , jetzt will ich die Insel kaputt machen , sicherlich nicht mit meinem allinclusive !
Ausserdem esse ich mehrmals ausserhalb !!
Und die Muehe zum rausgehen mache ich mir auch ich weiss nicht was man von mir so hält ?

LG Jeannot
Gentil tu seras, dans le cul tu l'auras.
Benutzeravatar
Jeannot
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 204
Bilder: 8
Registriert: Di Feb 12, 2008 16:29
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon stefan » So Sep 07, 2008 7:54

jetzt will ich die Insel kaputt machen


sehe das nun bitte nicht persoehnlich. aber all inclusive, hilft der insel nicht viel. weil die leute nur noch im hotel bleiben und den fuss nicht mehr aus der anlage strecken und das ist gefaehrlich, denn viele restos, shops verdienen ihr geld halt mit den touristen.

gruesse
stefan
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Doro » So Sep 07, 2008 9:05

Und den meisten ist nicht bewusst, dass das meiste Geld, dass in den Hotels verdient wird (also von den Touristen dort ausgegeben wird) gar nicht auf der Insel bleibt, sondern ins Ausland geht, da die meisten Hotels ja zu großen Hotelketten gehören, die nun einmal nicht in den Urlaubsorten ihren Hauptsitz haben. Ausser der Löhne für die Angestellten bleibt da oft nicht viel im Land.
Abgesehen davon (nichts gegen die Hotels, sie sind wunderschön und haben schon was...) aber ausserhalb der Hotels ist Mauritius auch wunderschön und es lohnt sich immer wieder seine Nase aus den Hotels zu stecken. Nicht nur das die meisten Restos und Imbisstände von den Touris leben, es scheckt einfach toll und solch ein Essen gibt es in den Hotels soooooooo nicht! Also es lohnt sich immer die Nase herauszustecken. Und kosten tut es nicht viel.
Aber um auf die Fragen von Karin mal einzugehen (ist ja eigentlich das Thema :wink) ).
Die Preise in den Hotel sind sehr unterschiedlich, vielleicht antwortet da jemand der schon dort war?!
Badeschuhe braucht man nicht überall auf der Insel. Kommt ganz darauf an wo. Badeschuhe gibt es fast überall zu kaufen, so ziemlich jeder Supermarkt hat soetwas für ein paar Rupien. Würde ich auch mal dort nach schauen, Hotels sind da oft viel teurer.
Die Kosten für einen Mietwagen sind je nach Mietdauer und Saison unterschiedlich, bei einem ortsansässigen kann man so mit ca. 1000-1200 Rupien pro Tag rechnen. Je länger man mietet je günstiger wird es. Avis, Europcar etc. sind teurer genaue Preise kenne ich leider nicht.
Viel Spass auf der Insel und schönen Urlaub
aus Tamarin
Doris :ploppop
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Nebenkosten

Beitragvon AllradFan » So Sep 07, 2008 16:05

Hallo Doro,
hier muss ich dir voll zustimmen, da bei all inclusive das ganze Geld in der Hotelkette bleibt und nicht bei der Bevölkerung vor Ort.
Aber was ein noch viel größeres Problem dabei wird, wenn durch immer mehr all inclusive die Kaufkraft bzw. das Einkommen innerhalb der Bevölkerung vor Ort geringer wird oder sogar ganz wegfällt braucht man sich nicht zu wundern wenn die Kriminalität steigt, siehe Karibik.
Dies war zum Beispiel mit ein Grund warum ich vor 5 Jahren das erste mal nach Mauritius gekommen bin. Bei meinem ersten Urlaub auf Mauritius waren wir in einem Hotel danach haben wir immer einen Bungalow angemietet. Wenn man sieht das es selbst in einem kleinen Ort wie Trou d’eau Douce von ehemals ein paar Restaurants jetzt mindestens das doppelte oder das dreifache an Restaurants gibt ist das in diesem kleinen Zeitraum schon riesig. Und zu den Preisen in Hotels, ein Bungalow ist immer günstiger als das Hotel. Man muss sich halt die Arbeit machen und alles selbst zusammenstellen und sich um die Buchungen kümmern.
Gruß
Dieter
AllradFan
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 299
Bilder: 0
Registriert: Mo Nov 21, 2005 2:23

Nebenkosten Hotels Le Victoria und Les Pavillons; Danke

Beitragvon karinme08 » So Sep 07, 2008 21:18

Also, erst mal dankeschön für all die guten Ratschläge. Aber... gehts vielleicht ein bißchen konkreter???
Für alle, die sich um das Einkommen der Inselbewohner sorgen: wir buchen nicht All Inclusive und... wir bringen mit Sicherheit genug Geld unter die Leute.
Freundliche Grüße
Karin
karinme08
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo Aug 11, 2008 16:54

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste