Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Moevenpick Resort

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Moevenpick Resort

Beitragvon r.haffner » Sa Feb 17, 2007 18:39

Ich habe mit Erschrecken gelesen, dass im Süden der Insel zwischen den Hotels Heritage und Mövenpick eine Baustelle ist !
Ich habe einen 11 tägigen Aufenthalt im März gebucht und zwar im Mövenpick Resort !
Kann mir jemand einen Tipp geben ob ich anreisen oder lieber umbuchen soll ????

r.haffner
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa Feb 17, 2007 18:20

Info Mauritius Annonce
 

Baustelle im Süden

Beitragvon Kylie » Sa Feb 17, 2007 21:20

Hallo,

das gleiche habe ich auch gehört,besser gesagt gelesen.
Leider bekomme ich vom Veranstalter auch keine konkrete Auskunft ob da nun eine Baustelle ist oder nicht.
Vielleicht meldet sich noch jemand hier aus dem Forum der mehr Ahnung hat. Bitte,bitte schnell. :O)
Wir haben für Anfang April gebucht und möchten 5 Tage im Heritage bleiben.
Vorher sind wir im Paradise.
Im moment weiß ich nicht ob wir das Heritage noch umbuchen sollen oder nicht.Ehrlich gesagt habe ich wenig lust meinen Urlaub neben einer Baustelle zu verbringen.

lg
Kylie
Kylie
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 14
Registriert: Di Feb 13, 2007 19:00
Wohnort: Meerbusch

Re: Baustelle im Süden

Beitragvon WolfgangDaerr » Sa Feb 17, 2007 23:20

Kylie hat geschrieben:Hallo,das gleiche habe ich auch gehört,besser gesagt gelesen.
Leider bekomme ich vom Veranstalter auch keine konkrete Auskunft ob da nun eine Baustelle ist oder nicht.Vielleicht meldet sich noch jemand hier aus dem Forum der mehr Ahnung hat. Bitte,bitte schnell. :O) Wir haben für Anfang April gebucht und möchten 5 Tage im Heritage bleiben. Vorher sind wir im Paradise. Im moment weiß ich nicht ob wir das Heritage noch umbuchen sollen oder nicht.Ehrlich gesagt habe ich wenig lust meinen Urlaub neben einer Baustelle zu verbringen.lgKylie

Zwischen dem Mövenpick (ex Voile d'Or) und dem Heritage wird ein neues Hotel gebaut. Beide Nachbarhotels haben die Veranstalter informiert und sagen, ihr Hotelbereich werde nicht beeinträchtigt. Ob das stimmt werde ich in ein paar Tagen wissen, denn eine Mitarbeiterin ist diese Woche dort und wohnt jeweils ein paar Tage in den beiden.
Tipp: erst fragen, dann buchen:Specials
Trauminsel Reisen
Wolfgang Därr
Benutzeravatar
WolfgangDaerr
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 241
Registriert: Mo Apr 17, 2006 19:27

Beitragvon Kylie » So Feb 18, 2007 0:53

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für die Antwort.
Ich bin mal gespannt wie die Sache vor Ort ist.
Warte gespannt auf deinen Bericht.

bis bald

lg

Kylie
Kylie
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 14
Registriert: Di Feb 13, 2007 19:00
Wohnort: Meerbusch

Beitragvon stephan_trivago » Do Feb 22, 2007 19:22

Hallo zusammen,

ich komme gerade von einer Woche Mauritius Urlaub im Mövenpick.

Und ich kann nur sagen: Ich will zurüüüüüüüück!!!

Ernsthaft, das Hotel ist super, ich bin absolut begeistert. Ich hatte auch vorab von der Baustelle gelesen, und mir deshalb vorab ein Zimmer im anderen Flügel geben lassen (was grundsätzlich immer Sinn macht, da man hier auch von der Bar abends nichts hört).

Zur Baustelle kann ich sagen:
- Ja, sie ist da
- Man sieht vom Strand aus, wenn man in die richtige Richtung sieht, einen Kran hinter den Dächern
- Am Strand sieht man sonst nichts, da das Strandstück zwischen Mövenpick und den Nachbarhotels durch einen blickdichten Zaun geschützt ist)
- Ich habe in der Woche glaube ich drei mal eine Säge gehört, kann aber auch sein, dass die von irgendwelchen Arbeiten im Mövenpick kam.
--> Fazit: Absolut kein problem, ich habe auch keinen Gast getroffen, der sich beschwert hätte.

Sonst noch.....hm.......also ich fands super dort. Werde die nächsten Tage mal einen ausführlicheren Bericht abfassen, kurz zusammengefasst:

- Supernettes Personal, alle sehr zuvorkommend. Und nein, keiner spricht deutsch, da sollte man sich aber auch nicht drüber beschweren. Wem das wichtig ist, der soll bitte nach Malle!!!
- Die Zimmer: super. Riesengroß, alle mit Blick zum Meer, Riesenbadewanne, alles sehr sauber (2x am Tag schaut das Reinigungspersonal vorbei)
- Das Essen: Jeden Tag ein anderes Buffetthema, von international über kreolisch zu Italienisch, immer schön geschmückt. Auswahl ok, sehr gut bei den Vor- und Nachspeisen. Nach einer Woche wiederholt sich die Menüfolge, aber bei der Auswahl merkt man das kaum. Zudem gibt es noch zwei restaurants, die alacarte anbieten und Aktionen (Lobster-Night) etc.
- Preise: Deutsche Preise: Wasser 2,50 Euro, Glas Wein 5-7, Flasche Wein ab 20 Euro. Getränke muss man auch bei VP zahlen. Essen ist echt happig, also wer nut ÜF oder HP hat muss sich auf was gefasst machen (Salat 10 Euro, Nudeln 15 Euro). Aber alles immer auch von super Qualität.
- Lage: schon a weng abseits, aber in 30 Minuten Fussmarsch (20 davon am Strand) kommt ein kleiner Laden im Ort Bel Ombre, in dem man so einiges kriegt.
- Weitere Vorzüge: wenn man nicht grad am Pool liegt 5 Meter Abstand zwischen einzelnen liegen. Immer was frei
. Das Spa ist super, unbedingt ausprobieren.

Summa Summarum ein toller Urlaub, viel Spaß auf Mauritius.

Stephan

P.S.: Achja, warum ich hier überhaupt poste - ich hab die Seite bei meiner reisevorbereitung benutzt und wollte mich dafür herzlich bedanken.
stephan_trivago
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Do Feb 22, 2007 19:10

Beitragvon Andreas_ » Sa Feb 24, 2007 13:24

Kylie hat folgendes geschrieben:
Hallo,das gleiche habe ich auch gehört,besser gesagt gelesen.
Leider bekomme ich vom Veranstalter auch keine konkrete Auskunft ob da nun eine Baustelle ist oder nicht.Vielleicht meldet sich noch jemand hier aus dem Forum der mehr Ahnung hat. Bitte,bitte schnell. Wir haben für Anfang April gebucht und möchten 5 Tage im Heritage bleiben. Vorher sind wir im Paradise. Im moment weiß ich nicht ob wir das Heritage noch umbuchen sollen oder nicht.Ehrlich gesagt habe ich wenig lust meinen Urlaub neben einer Baustelle zu verbringen.lgKylie


Hallo Kylie,

wir waren 2005 im Heritage. Die Anlage ist eigentlich sehr groß, ich kann mir nicht vorstellen, daß man vom Baugeschehen etwas mitbekommt.
Die Gästehäuser stehen auf der anderen Seite, der Strand ist sehr lang
und eigentlich hört man das Rauschen des Meeres am meisten.
Uns hat es dort sehr gefallen , trotz 3 Tage mit Cyclon und nächtlicher Seebeben- Evakuierung. Das Hotel ist toll, das Personal auch.
Freut euch auf den Urlaub.

Andreas_
Andreas_
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 15
Registriert: Do Feb 22, 2007 21:51

Beitragvon Kylie » Sa Feb 24, 2007 20:27

Hallo Andreas,

vielen Dank für die Beschreibung.
Leider bekommt man hier nur wenig zum Thema Heritage zu lesen.
Irgendwie habe ich das gefühl die meisten Leute fahren in den Norden.
Da war ich vor ein paar Jahren,war auch ganz schön aber nun ist die andere Seite dran.
Wir fliegen am 25.03. von D-dorf aus,wohnen zuerst im Le Paradise und dann im Heritage.
Ich hoffe mal wir haben nicht allzuviel Regen und keine Seebeben- Evakuierung : :harry)

lg
Kylie
Kylie
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 14
Registriert: Di Feb 13, 2007 19:00
Wohnort: Meerbusch

Beitragvon Andreas_ » So Feb 25, 2007 18:05

Hallo Kylie,

du hast Recht, es ist im Forum wenig über das Heritage und den Süden zu lesen. Ich werde hier mal einige Erinnerungen schreiben.
Wir waren über Ostern 2005 im Heritage. Das Hotel erreichten wir am frühen Vormittag und nach der Anmeldung bei der freundlichen Wendy, spricht übrigens gut deutsch, konnten wir gleich unser Zimmer beziehen.
Es war im Erdgeschoß mit Meerblick und Terrasse. Die Terrasse mit abschließbarer Tür war praktisch, wir konnten so gleich zum Strand und zurück. Die Gäste waren ca. ein Drittel Deutsche, der Rest meistens Franzosen. Die Einrichtung kennt ihr bestimmt von den Fotos im Katalog, ist wirklich alles sehr schön. Die Mahlzeiten gab es vom Buffet, vieles erst bei Bestellung fertiggemacht, und jeden Abend ein anderes Thema. War immer sehr lecker. Das Personal war zur Stelle, wenn man Hilfe brauchte, ohne aufdringlich zu sein. Die größte Herausforderung war dann auf Drängen von einigen Gästen die erwähnte Evakuierung nachts um 02.30 Uhr als es vor Thailand ein Nachbeben gab. Alle Gäste, das Hotel war voll, wurden nachts mit Bussen und PKWs zum Golfplatz gefahren und dort auch noch bewirtet, um die „Unannehmlichkeiten“ so gering wie möglich zu halten. Leider gab es Gäste die sich bei der Direktion unmöglich beschwerten, aber die hielt es für sicherer. Es hatte ja keiner genaue Informationen über die Lage, außer wir, vom „Heute- Journal“ um Mitternacht. So nun weiter zum eigentlichen Urlaub. Der Strand ist recht lang, Liegen gab es auch immer. Einige Male waren wir Schnorcheln, allerdings muß man sich zeitig anmelden, damit man Plätze im Boot zum Wunschtermin bekommt. Empfehlen kann ich auch eine Radtour Richtung Westen bis zum Aussichtspunkt (ich glaube)Baie du Cap. Die Einheimischen grüßten freundlich und bei einem Regenschauer konnten wir uns unterstellen.
Mit dem Taxi sind ansonsten viele andere Ziele gut zu erreichen.
Noch erwähnenswert ist die freundliche Krankenschwester im Hotel, sie erzählte uns viel über Land und Leute.

Soviel zum Urlaub im Süden

Andreas
Andreas_
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 15
Registriert: Do Feb 22, 2007 21:51

Beitragvon Kylie » Mo Feb 26, 2007 14:16

Hall Andreas,

vielen Dank für die tolle Beschreibung.
Ich denke mal wir werden schon einen wunderschönen Urlaub haben.
Noch 4 Wochen, dann gehts los...... i:()

Hier noch ein Tipp für alle.
Wir haben den Flug bei LTU ersteigert.
499.-€ statt 715.-€
Und das zum Wunsch-Termin und Abflughafen !
Der Preis ist OK. :ploppop

lg
Kylie
Kylie
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 14
Registriert: Di Feb 13, 2007 19:00
Wohnort: Meerbusch

Beitragvon r.haffner » Di Mär 13, 2007 10:34

Hallo Stephan,

vielen Dank für Deinen positiven Bericht über die Baustelle im Süden.
Jetzt kann ich ja wohl mit ruhigem Gewissen ins Mövenpick anreisen !
r.h. i:()
r.haffner
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa Feb 17, 2007 18:20

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste