Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Hotel Sugar Beach Resort

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Hotel Sugar Beach Resort

Beitragvon Kabi » Do Jul 24, 2008 15:27

Hallo zusammen,

bin neu hier im Forum und wir haben für den 06.September unseren ersten Mauritius Urlaub in dem Hotel Sugar Beach Resort gebucht.
Nun meine Frage , dieses Hotel ist zur Zeit wegen Renovierung geschlossen und soll Anfang September wieder geöffnet werden, kann mir vielleicht jemand sagen wie der Stand der Dinge dort ist?

Vielen lieben Dank

Gruß Kabi

Kabi
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Do Jul 24, 2008 15:12
Wohnort: Frechen

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon monika » Do Jul 24, 2008 16:31

Hi kabi,
ich fahr da jeden Morgen dran vorbei. Laut Countdown Tafel sind es noch 8 Tage bis zur Eröffnung. Sieht aber noch wüst aus. Denke aber schon, dass sie bis September fertig werden.
Bei unserer Renovierung im letzten Jahr sah es ähnlich aus kurz vorher - hätte nie gedacht das wir es schaffen - haben wir aber.

Viel Spass im Urlaub wünscht,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon Holli » Di Aug 05, 2008 10:19

Gibt es schon eine neue Info zum Hotel
Ist es bereits wieder eröffnet ?
Geeignet für eine Hochzeitsreise, Strand barfuss ?
Holli
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 21
Registriert: So Aug 03, 2008 21:34
Wohnort: Saarland

Beitragvon monika » Di Aug 05, 2008 12:24

Hallo Holli,
ja, ist wieder auf. Letzte Aufräumarbeiten im Gange. Strand ist schön aber da das Riff recht nah ist musst Du mit Korallenbruch rechnen. Ist nun mal so wenn ein Korallenriff vorgelagert ist.

Ausserdem wenn Du Ende November kommst ist der Sand ganz schön heiss. Wirst für Schlappen dankbar sein.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon Holli » Di Aug 05, 2008 13:00

Ich mag aber keine Schlappen :-))
Im Meer mit Schlappen/Badelatschen ist auch nicht gerade prickelnd oder ?
Gibt es denn keine Möglichkeit ohne diese Dinger zu plantschen/ zu snorcheln ?
Holli
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 21
Registriert: So Aug 03, 2008 21:34
Wohnort: Saarland

Beitragvon Petry. » Di Aug 05, 2008 17:55

Hallo Holli,

wir waren im Februar 2004 im Sugar Beach Resort. Hat uns übrigens sehr sehr gut gefallen. Wir schwärmen noch heute von unserem Urlaub und dem hervorragenden Essen!

Wir hatten Badeschuhe dabei. Ich hatte im Vorfeld einiges über den Steinfisch gelesen und dann hat mich doch etwas die Panik gepackt.

Es gab aber viele andere Gäste, die keine Badeschuhe an hatten.
Im Nachhinein würde ich sagen, hätte es die Schuhe nicht unbedingt gebraucht.

Vielleicht besorgst du dir ja sicherheitshalber mal welche und entscheidest dann vor Ort, ob du sie anziehst oder nicht.
Ich kann dir die Schuhe von Aqua Sphere empfehlen. Bekommt man in guten Sportgeschäften und sind auch nicht wahnsinnig teuer. Ich meine so um die 20 Euro.

Viel Spaß wünsche ich euch auf MRU und im Sugar Beach.

Gruß
Petra
Petry.
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 293
Registriert: Fr Jan 30, 2004 15:29
Wohnort: München

Beitragvon Petry. » Di Aug 05, 2008 17:56

@Monika

Wusste gar nicht, dass das Sugar Beach umgebaut wurde.
Was wurde denn genau gemacht?

LG Petra
Petry.
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 293
Registriert: Fr Jan 30, 2004 15:29
Wohnort: München

Beitragvon Holli » Di Aug 05, 2008 18:56

Hi Petra,
danke für die Infos
Aber ein wenig enttäuscht bin ich schon. Ich war noch nie im indischen Ozean und habe immer nur von den Traumstränden auf Mauritius und den Malediven gehört und wenn man erfährt das der Strand dann doch nicht so toll ist, ist es schon ein wenig enttäuschend. Wir waren in der Vergangenheit immer in Riu Palace Hotels (also doch schon ein gehobener Anspruch) und wollten ein in etwa gleichwärtiges Hotel mit einem passenden Traumstrand kombinieren, passend halt für die Flitterwochen. Aber so richtig habe ich bisher nichts gefunden. Da wir selbst keine Taucher sind fallen die Malediven wegen Lagerkoller wohl auch weg.
Gruss
Holli
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 21
Registriert: So Aug 03, 2008 21:34
Wohnort: Saarland

Beitragvon Petry. » Di Aug 05, 2008 19:24

Liebe Holli,

wie ich bereits schrieb, ist das Sugar Beach ein tolles Hotel.
Haben noch nie so gut gegessen wie dort. Man hatte das Gefühl täglich in einem Luxusrestaurant zu dinieren :-)
Was ich auch ganz toll auf MRU fand, das Wassersportangebot ist bei den gehobenen Hotels inklusive. Sogar Wasserski.
Und man wurde täglich zweimal zum Schnorcheln mit einem Speedboot zum Riff gefahren. Das war auch super.
ABER: Wenn du Strände wie auf den Malediven erwartest, fürchte ich, könntest du enttäsucht werden. Vielleicht ist MRU dann doch nicht die richtige Wahl für euch.
MRU ist wirklich eine tolle Destination, aber man muss sich im Klaren darüber sein, wo die Vorteile und die Nachteile liegen.
Ich kenne viele Leute, die mit den falschen Erwartungen nach MRU geflogen sind und dann enttäuscht wurden.
Ich bin da ein bisschen in Sorge, dass es euch auch so gehen könnte.
Wie wäre es stattdessen mit den Seychellen? Ist ein "Mittelding" zwischen MRU und Malediven würde ich sagen.
Ich kenne sowohl die Malediven, als auch die Seychellen und eben MRU.
Hatte vor unserem Maledivenurlaub auch Bedenken vor einem Inselkoller, da auch wir keine Taucher sind.
Völlig umsonst, wie sich im Nachhinein rausgestellt hat. Wir haben uns keine Sekunde gelangweilt. Im Gegenteil, es war ein Traumurlaub.
14 Tage nur barfuß rumlaufen. Wasser so blau, das man sich gefragt hat, ob da jemand täglich Farbe reinkippt :-)
Aber auch bei den Malediven sind nicht alle Inseln gleich "gut".

Wie gesagt, am ehesten würde ich bei euch an die Seychellen denken. Traumstrände und dennoch die Möglichkeit was zu unternehmen.
La Digue bspw. ist traumhaft schön. Die Anse Takamaka auf Mahé ist auch fantastisch. Wir haben dort im Chez Batista gewohnt. Traumhaft!!!

Also, ich weiß nicht so recht, vielleicht solltet ihr doch noch mal überlegen, ob ihr die Destination ändert???

Wie gesagt, wir fanden MRU toll, aber das lag vor allem daran, dass wir die Leute so nett fanden. Dass wir dort wirklich super Essen hatten und vielleicht lag es auch daran, dass wir erst danach die Malediven und Seychellen bereist haben...

Die Strände, so ist zumindest meine Meinung, sind nicht unbedingt das Highlight von MRU...

LG Petra
Petry.
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 293
Registriert: Fr Jan 30, 2004 15:29
Wohnort: München

Beitragvon Holli » Di Aug 05, 2008 19:52

Erstmal riesen Dank das du dir soviel Zeit für mich nimst. Danke schonmal dafür
Von den Seychellen höre ich immer nur das diese Insel viel zu überteuert ist, so jedenfalls die Aussage der Reisebüros.
Was würdest du den auf den Malediven empfehlen (Atoll, Hotel) ? Wir machen zuerst 4 Tage Urlaub am Strand von Dubai (mal sehen wie die neue Welt so ist) und wollen dann noch 8-10 Tage relaxen, möglichst an einem Traumstrand möglichst barfuss, wenn das im November überhaupt geht :-) ? Gutes Hotel , tolles Essen und abends ein paar gute Cocktails schlurfen, vielleicht noch ein bisschen Wellness/Sauna usw. Halt so richtige Flitterwochen. Aber es soll auch nach 3 Tagen nicht langweilig sein
Holli
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 21
Registriert: So Aug 03, 2008 21:34
Wohnort: Saarland

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste