Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Hotel La Pirogue im März 2016

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Hotel La Pirogue im März 2016

Beitragvon Firechef » So Aug 30, 2015 20:12

Hallo zusammen,
wir möchten gerne im Kommenden Jahr ins Hotel La Pirogue,

Ich habe bis jetzt ja nur positives darüber lesen können, hätte aber noch fragen.

Wie schaut es aus wenn man dort nur Frühstück bucht?

Wir essen sehr gerne auch mal außerhalb, das ist ja oft gerade interessanter als im Hotel zu bleiben. Und ich habe große Interesse als Koch, die Landestypische Gerichte zu probieren.

Gibt es in direkter Umgebung Restaurants ?

Wie oft fährt der Bus vor dem Hotel?

Wie sind die Taxipreise?

Oder sollte man hier HP nehmen.

Wer hat evtl schonmal im März dort Urlaub gemacht bzw. kann mir sagen wie das Wetterim März so ist, also gelegentliche kurze warme Duschen und das wars?!

Firechef
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: So Aug 30, 2015 19:57

Info Mauritius Annonce
 

Re: Hotel La Pirogue im März 2016

Beitragvon wickus » So Aug 30, 2015 21:33

Wenn Ihr im La Pirogue gebucht habt, könnt Ihr auch die Restaurants vom Sugar Beach in Anspruch nehmen, auch mit Halbpension (Citronella und das Hauptrestaurant), soweit ich weiss. Ihr müsst diese dann nur extra reservieren. So gibt es normalerweise auch, sehr gut gekochte lokale, Küche am Buffet des Hauptrestaurants. Das heisst natürlich nicht das es im La Pirogue dieses nicht gibt. Wird normalerweise auch ausgeschrieben, was es am jeweiligen Tag am Hotelbuffet gibt. So könnt Ihr wahrscheinlich an einem Abend ein mauritisches Buffet im Sugar Beach haben und am anderen Abend im La Pirogue. Die Buffets sind wirklich gut, im Sugar Beach natürlich etwas besser da 5 Sterne.
Ansonsten wenn Ihr mal auf der Insel unterwegs seid, könnt Ihr bestimmt den Taxifahrer fragen an Orten zu halten die landestypische Speisen, Snacks, Kuchen und Kekse anbieten.
Flic en Flac hat als touristische Anlaufstelle natürlich einige Restaurants zu bieten, kann aber zu den meisten nicht viel sagen. Wir gehen manchmal zu Ah Youn, landestypische bodenständige chino-mauritisch Küche, am Strand hol ich mir ab und an mal Roti bei Aka Roti (gut für einen sättigenden Snack zur Mittagszeit, sind recht gut, klasse Auswahl an Zutaten, Fladen frisch gemacht und die Tamarindsosse ist wirklich super). Sunset Garden am Ortsanfang von FnF hat soweit ich weiss auch mauritische Küche, kann aber nichts dazu sagen.
Wir waren vor kurzem im La Pirogue und es hat uns auch gefallen. Ich ziehe eigentlich die anderen Hotels der Gruppe vor, die sind etwas moderner, aber dafür hat das LPirogue natürlich mehr lokalen Charme, wie ich ihn bisher nur im Coco Beach erlebt habe, was mittlerweile vom Long Beach Hotel ersetzt wurde. Man hat im LPirogue auch eine große Anlage drum herum mit viel Auslauf, auch am Strand.
Die letzten Busse fahren glaub ich bis kurz nach sieben. Ich tippe mal alle 15 Minuten, es gibt 2 Linien, eine nach Port Louis und eine nach Quatre Bornes. Sind aber im Bereich von den Hotels zur Stadtmitte so langsam dass man fast nebenherlaufen kann. Wollen halt wirklich keinen Interessenten verpassen. Tagsüber sieht man schon ein paar Touristen den Fussweg an der Strasse entlang nehmen, oder wahrscheinlich auch am Strand.
Taxis denke ich sollten innerhalb von Flic en Flac nicht ganz so teuer sein.
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1335
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27

Re: Hotel La Pirogue im März 2016

Beitragvon Firechef » So Aug 30, 2015 22:25

Hi Wickus,

danke für deine Ausführliche Antwort das klang schon Super Lecker ;-D


Kann st du mir noch was zum Wetter dort im März sagen?, meine Frau macht sich da Gedanken wegen so Zyklone . Könnte aber nicht wirklich was finden, die Hotels stehen ja bis jetzt auch alle noch.
Firechef
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: So Aug 30, 2015 19:57

Re: Hotel La Pirogue im März 2016

Beitragvon saily » Mo Aug 31, 2015 1:12

Also ich würde keine HP buchen.
Gerade wenn man experimentierfreudig ist und Interesse an neuen Geschmäckern hat, dann bietet es sich
doch an, sich am Abend durch die Restaurants von FeF durch zu probieren! Preis Leistung dürfte in den allermeisten
Fällen ganz weit über den Buffets liegen. Nicht weil die Hotelbuffets schlecht wären - das sind sie auf Mauritius sicher
nicht oder selten. Aber der Preis ist doch relativ hoch. Für das Ersparte kann man locker das Taxi bezahlen und sich
durch die Inder, Kreolen, Chinesen usw. im Ort durchtesten.

Das La Pirogue liegt gute 2 km vom Zentrum von FeF entfernt. Zu Fuß ist das im Dunkeln eher zu weit. Aber die Taxis
sind recht günstig und wirklich zahlreich vorhanden. Günstiger sind diejenigen, die nicht direkt vorm Hotel stehen.

Hauptsaison für Zyklone sind die Monate Januar und Februar. Aber im März kann es auch noch vorkommen.
Touristen droht kaum Gefahr, sofern man sich an die Anweisungen hält und im Hotel bleibt. Aber Spaß macht
es natürlich nicht, wenn man auf seinem Zimmer sitzt und wartet.... vor allem ist das Wetter und das Meer ein paar Tage
vor und nach einem Zyklon eher bescheiden....

VG

saily
Wir leben alle unter einem Himmel, doch wir haben nicht alle den gleichen Horizont!
Benutzeravatar
saily
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 141
Registriert: Do Nov 13, 2008 2:49
Wohnort: Bavaria

Re: Hotel La Pirogue im März 2016

Beitragvon kingston » Di Sep 01, 2015 17:09

Hallo,

würde über HP trotzdem nachdenken, da m.W. der Preis für das Abendbuffet (HP) vor Ort im Hotel noch erheblich teurer ist.

Das Buffet im La Pirogue ist sehr gut, abwechslungsreich und vielseitig. Wir waren immer begeistert.
Das Personal im Hotel ist sehr freundlich und zuvorkommend, sodass Du Dich sicher auch mit den Köchen vom Hotel austauschen kannst.
Bei Sprachproblemen einfach Vanessa ansprechen.

LG kingston
kingston
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 35
Registriert: Do Sep 09, 2010 17:06

Re: Hotel La Pirogue im März 2016

Beitragvon monika » Di Sep 01, 2015 18:16

Hi,
ich vote auch fuer die HP. So toll sind die Restaurants in FeF nicht. Pizza, Chinese, bisschen Indisch.

Ihr bekommt sicher auch Mauritisches Buffet im Hotel und das ist toll. Man muss bereucksichtigen, dass
die Mauritier, wenn sie ausgehen zum Essen, nicht unbedingt lokale Kueche wollen. Die gehen dann eher
Burger oder Pizza essen. Das ist was besonderes.

Geht vom Hotel aus tagsueber am Public beach entlang. Da gibt es dann Roti Buden, Samoussas etc. Ich
lecker und kostet nicht viel.

In FeF ist auch unter der Woche absolut nichts los.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1927
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Hotel La Pirogue im März 2016

Beitragvon saily » Di Sep 01, 2015 23:53

Jeder wie er mag. Zum Glück gibts ja für jeden was.
Ich bin beruflich zu viel in Hotels und schon deswegen versaut für Buffets. Suche mir viel lieber
von einer Karte 1, 2 Sachen aus die ich dann frisch bekomme. Aus dem selben Grund buche ich
aber auch keine Hotelzimmer sondern Apartments. Auch kann ich Buffets in Hotels immer nach
ein paar Tagen nicht mehr sehen und vor allem riechen. Zudem hab ich nicht jeden Abend Lust
auf Völlerei - mal ein authentisches Curry mit Reis für ein paar Euro macht mich manchmal glücklicher.
Aber ich bin auch absolut kein Pauschaltourist. Da ich das ganze Jahr über im Anzug rumlaufe, bevorzuge
ich im Urlaub kurze Hosen und Sandalen - da sind die Hotels ab 4 Sterne auch immer nicht so dafür... [ireful]

Wenn es dann mal etwas feinere Küche sein soll gehe ich im Raum FeF immer in die Domaine Anna.
Dort wurde ich bisher noch nie enttäuscht und die "seafood platter" ist legendär.

Wer die Wahl hat, hat die Qual... aber es gibt schlimmere Probleme [good]

Beste Grüße

saily
Wir leben alle unter einem Himmel, doch wir haben nicht alle den gleichen Horizont!
Benutzeravatar
saily
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 141
Registriert: Do Nov 13, 2008 2:49
Wohnort: Bavaria

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste