Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Hotel Belle Rive??

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Hotel Belle Rive??

Beitragvon wiechi » So Feb 04, 2007 16:04

Hallo und herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Seite und zum informativen Forum!! Euro Hompage hat mich erst dazu gebracht Urlaub auf Mauritius zu machen!! i:()

Da ich nicht über ausreichende Mittel verfüge um ein 4 Sterne Hotel buchen zu können habe ich vor einer Woche 13 Tage im Hotel Belle Rive gebucht. Es hat 2 Sterne und liegt an der Baie du Tombeau. Jetzt nach der Buchung kommen mir aber langsam Zweifel auf, ob das nicht ein Fehler war, nur aus finanziellen Gründen dieses Hotel zu buchen! Ich kann nirgends Infos über dieses Hotel oder die Lage des Hotels finden! Kennt eventuell jemand von Euch dieses Hotel?? Ist es okay oder hab ich da einen Fehler gemacht und der Urlaub wird nicht das was ich mir darunter vorstelle??Kennt jemand die Gegend?? Soviel wie ich bisher rausbekommen habe ist es eher nicht die typische Urlaubsregion von Mauritius! Dazu muss ich sagen, dass ich einen Urlaub, eher ursprünglich, in der Nähe von Einheimischen vorziehe und auch kenen großen Wert auf Luxus lege. Ich bin dann doch eher der "individuelle" Typ :wink)

Dazu noch eine andere Frage die wohl nicht in diese Kategorie passt, aber vielleicht kann mir auch jemand dazu etwas sagen. Ich werde den Urlaub zusammen mit meinem Freund machen, Mann und Mann...
Ich habe in auf einer Internetseite über Menschenrechte gelesen, dass auf Mauritius Homosexualität mit einer Gefängnisstrafe von bis zu 5 Jahren geahndet wird. Wird dieses Gesetz rigoros auf Maritius angewendet?? Wir haben nicht vor am Strand oder wo auch immer .... irgendwelche Dinge zu machen, aber es dieses Gesetz gibt mir doch Bedenken.

Ich hoffe, dass mir jemand von Euch helfen kann!!

Liebe Grüße aus Düsseldorf! und weiter so mit der Seite!!

wiechi

wiechi
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: So Feb 04, 2007 15:44
Wohnort: Düsseldorf

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon bounita » Mo Feb 05, 2007 17:51

Hallo,
toll jetzt bin ich nicht mehr alleine. Hab auch das Hotel gebucht , fliege am 23.2. hin, suche schon seit 14 Tagen Infos über das Hotel, leider immer ohne Erfolg. Habe sogar schon eine Brieffreundin( von Mauritius) über das Hotel befragt, auch sie kennt es nicht.
Dann lassen wir uns mal überraschen wo wir landen.
Lg Bounita
bounita
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo Feb 05, 2007 17:39

Beitragvon wiechi » Mo Feb 05, 2007 19:23

Hallo Bounita,

ich hab ein paar Infos bei GIATA gefunden. Such doch mal bei Google nach "Giata Internet Hotel Guide" dort kannst Du dann das Hotel finden. Es sind allerdings sehr spärliche Info´s... :-? wenn uns keiner mehr weiter helfen kann, dann müssen wir uns wohl überraschen lassen. Hauptsache es ist sauber. Wir fahren allerdings etwas später. Wenn Du noch was rausfindest, dann lass es mich doch bitte wissen.

Gruß aus Düsseldorf wiechi
wiechi
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: So Feb 04, 2007 15:44
Wohnort: Düsseldorf

Hotel Belle Rive, ich war grad dort (Feb 2007)

Beitragvon ulliamari » Di Feb 20, 2007 1:58

Hallo Ihr Lieben - falls Ihr das Belle Rive noch umbuchen könnt, würde ich es Euch raten. Für das Geld hätte ich ein schönes 4-Stern-Hotel haben können. Es gibt im 2. Stock 2 schöne Zimmer mit Meerblick und großer Terasse, aber in mein Zi Nr 302 regnete es beim 1. starken Regenfall durch Ritze an der Decke auf mein Bett. Zi-Wechsel um Mitternacht (der Nachtdienst konnte nicht englisch) - dort waren aber soviele geräuschvolle Geckos, dass an Schlaf nicht zu denken war. Also Rückumzug, Plastiksackerl aufs Bett. Nach einer Woche beim nächsten Regen dasselbe, man sagt sorry, repariert aber nichts. Das Wasser der Dusche ist so heiß, dass man sich fast verbrennt (besonders bei Sonnenbrand) - lauwarmes Wasser gibt es nur, wenn man den Stromschalter oberhalb der Dusche abschaltet. Gefährlich, da man ja in der Dusche nasse Hände hat. Kaltes Wasser gibt es gar nicht, kühleres nur in der Nacht.
Das Trinkwasser verkaufen sie um 60 Rps, ist aber evtl. nachgefüllt, (mit Leitungswasser ?) - kein Originalverschluss - darauf achten ! In einer winzigen Bude 5 min entfernt bekommt man es um 10 Rps, aber man schleppt dann, also am besten Leitungswasser mit Trinkwasserdesinfektionstabletten (Mikropur) verwenden.
Es gibt praktisch keinen Strand, man muss täglich bitten, dass sie einem das Gartentor zum Meer aufsperren. (Ich war anscheinend die einzige, die je dieses Ansinnen hatte !) Ins Wasser kann man nur, wenn ganz wenig Brandung ist und nur mit Badeschuhen unter Taucherbrillenkontrolle, zwischen spitzen Felsen und zahlreichen Seeigeln hindurch - eher gefährlich. Einmal sah ich dabei aber schöne Fische, meist war der Wellengang zu hoch, um überhaupt reinzugehen. In 5 Min Entfernung (auf der Strasse zu gehen) ist ein Strand, der vorwiegend von Einheimischen benützt wird und sehr gefährlich ist, weil die dort angeblichTouristen ausrauben. Ich bin eine Frau und ging allein hin, aber der Portier war ganz entsetzt, als er von meinem Vorhaben hörte. Keine Wertsachen mitnehmen ! Man muss über eine Flussbrücke gehen, um zum Strand zu kommen, darunter tummeln sich zwielichtige Gestalten. Der Dreck und Müll häuft sich dort, wird auch als WC verwendet und wird vom Fluss ins Meer gespült. Die ganze Gegend ist gottverlassen und gefährlich, keine Lokale in der Nähe, keine Geschäfte. Busstation ist vor dem Haus, eine Stunde bis Grand Baie. Der letzte Bus fährt aber ca. um 17:30 zurück, also Taxi ! Sie haben einen Shuttledienst zum Mont Choisy Strand, (30 min Fahrt - öffentlich, schöner, aber nervend wegen Dauermusikberieselung vom Eisbus, immer Jingle Bells) aber der Shuttledienst nur Mo bis Frei und nur zu festgesetzten Zeiten. (erst ab 10:30h). Man soll es am Abend vorher sagen, ob man hinfahren will, aber dann sagen sie, teilen Sie es uns morgen mit, und dann am nächsten Tag sagen sie, das hätten Sie am Vortag buchen sollen. Da muss man sich auf die Beine stellen, einfach selbst den Taxifahrer (heißt Prem) anrufen und eigene Wunschzeit fixieren - gute Englisch- oder Französischkenntnisse sind wichtig. Da ich meist die alleinige Nutzerin des Shuttles war, (weil alle ankommenden Gäste gleich wieder geflohen sind)konnte ich mir die Zeit dann selbst auf Wunsch einteilen, aber das war Glück im Unglück. Auch die Gratis-Fahrt am Sonntag hab ich durchgesetzt, aber man muss um alles kämpfen.

Das Essen war an manchen Tagen gut, an anderen aufgewärmtes Dosenfutter. Hab mir dann immer selber eines nach meinen Wünschen bestellt, (bin Vegetarierin), das ging so halbwegs, aber auch nur, weil ich fast alleine dort war. Frühstück sollte ab 7:30h sein, aber vor 8:15h war kaum alles Nötige da. Wegen der Geckos im Zimmer war ich ja schon immer um 5:30h wach ! Den Löffel für die Cornflakes musste ich mir täglich selbst holen, die packten das einfach nicht, ebenso das Schüsselchen. Das aufgeschnittene Obst nicht immer frisch. Serviette zum Abendessen musste ich auch fast täglich verlangen.
Es ist aber alles ziemlich sauber, nur eine Küchenschabe in 2 Wochen am Gang !

An sich war das Personal äußerst nett, aber tw. hilflos, das Managment eher komisch und verlogen. Man versprach mir zuerst, ich könnte das Zimmer bis zur Abreise am Abend benützen, dann in der Früh, als ich schon das Taxi zum Strand bestellt hatte, wollten sie auf einmal, dass ich das Zimmer gleich räume. Hab ich aber abgelehnt ! Am Abreisetag in der Früh brach auch noch die hoteleigene Wasserversorgung zusammen, zum Glück hatte ich schon um 6h früh geduscht ! Am Nachmittag musste ich dann doch raus, man gab mir eine muffige Gruft, die ich aber abgelehnt habe. Dann bekam ich ein Zimmer mit kaputter Klimaanlage, bei 35 Grad (wärmer als draußen) unerträglich. Nach einer Stunde Urgieren bekam ich endlich ein ordentliches Zimmer, aber mein Nachmittagsschläfchen konnte ich abblasen. Unangenehm vor der 15stündigen Heimreise. Man behauptete vorher, das Hotel sei voll ausgebucht, lächerlich, da ja dann doch so viele Zimmer frei waren !

Ein Positivum: ich durfte im Büro abends das Internet gratis benutzen.

Es wurde mir von der Reiseleitung (FTI) auch ein anderes Quartier angeboten (Chez Vaco), das ich mir angeschaut habe. War aber ohne Meerblick, eher düster, auch nicht am Strand, eher im verbauten Stadtgebiet bei Grand Baie. Deshalb blieb ich doch lieber in meinem schönen, wenn auch undichten Zimmer ohne Strand. Aber für das Geld, über 2200.- Euro (Flug und Halbpension) hätte ich ein 4-Stern-Hotel haben können ! Also, wenn möglich, umbuchen oder sich echt auf die Beine stellen und sich für Ausflüge ein Tages-Taxi mieten (billiger als Automiete !) Ich reise viel alleine und individuell, kenne also die Mentalität in vielen dieser Länder, bin freundlich, aber lasse mir nicht alles gefallen - wer versorgt und erholsam betreut werden will, für den ist dieses Hotel nichts !
Schön zum Schwimmen: Ile aux cerfs an der Ostküste ! Die beste Gegend: Im Norden rund um Pereybere.
Punkto Gesetzeslage weiß ich leider nichts, aber ich glaube, da ist bei normalem Benehmen in der Öffentlichkeit nichts zu befürchten.
Ich wurde während eines anderen Mauritiusurlaubs mal in einen Streit zwischen 2 Taxifahrern hineingezogen (beide wollten mich fahren) - bis sie die Polizei riefen (der eine stellte sich quer über die Straße, damit das Taxi, in dem ich saß, nicht fahren konnte). Die Polizei wollte meinen Pass, das hab ich aber einfach abgelehnt, ihn zu zeigen, bis sie es aufgegeben haben - Vorsicht, wenn die einen in etwas reinziehen wollen ! Auch wenn man mit der Kredtikarte zahlt, wollen manche Geschäfte den Pass, aber einfach nicht mithaben, was soll das ? Wenn man nein sagt, geht es auf einmal auch ohne, sie wollen ja das Geschäft machen.
So, das war jetzt ein langer Bericht - bin am Überlegen, einen Teil des Geldes zurückzufordern - was meint Ihr ?
Ich hoffe, ich habe Euch damit geholfen ! Trotzdem viel Spass in Mauritius - es gibt viel zu sehen dort !
ulliamari
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo Feb 19, 2007 23:44

Beitragvon bounita » Di Feb 20, 2007 14:25

Hallo ulliamarie,
danke für deinen Beitrag, bin schon
gespannt. Fliege am Donnerstag nach Mauritius, wenn das Hotel sehr schlimm ist, suche ich mir eine andere Unterkunft. Deine Reise war sehr teuer, mein Angebot hab ich um 1050 Euro bekommen. ( Doppelzimmer, Flug, Transfer, Halbpension)
Nochmal danke, lg Bounita
bounita
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo Feb 05, 2007 17:39

Beitragvon wiechi » Di Feb 20, 2007 17:02

Hallo ulliamarie und vielen Dank für die Info´s.

Auch ich habe viel weniger bezahlt. Du solltest unbedingt versuchen bei FTI etwas erstattet zu bekommen. FTI ist auch bei uns der Veranstalter. Wir fliegen erst in 4 Wochen. Vielleicht bekommen die das Dach ja noch gedeckt.. :-?
Bounita, Dir trotzdem einen tollen Urlaub, wäre toll von Dir zu hören wenn Du zurück bist.

Viele Grüße....
wiechi
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: So Feb 04, 2007 15:44
Wohnort: Düsseldorf

Hallo Wiechi

Beitragvon bounita » Di Mär 06, 2007 13:56

Hallo Wiechi,
bin wieder zurück.
Das ich nicht vergesse, das Hotel hat eine eigene Website: www.bellerivehotel.mu
Kurzer Bericht: Das Hotel ist ein 2 Stern Hotel, ein kleines sauberes Hotel mit sehr wenig Gästen. ( 18 Gäste ) Es hat sicher mehr Personal als Gäste. Das Essen war gut, leider wenig Abwechslung.Wenn ihr Wasser im Hotel bestellt, müsst ihr aufpassen sie gaben mir einmal eine selbstabgefüllte Flasche ( stank nach Clor)
Vor dem Hotel ist eine Bus Stop mit einer guten Verbindung nach Port Louis.
Taxi Fahrer Prem hat gute Preise und ist immer verlässlich. Tel.7249540, Telefon vom Hotel durfte ich gratis benutzen.
Wünsch euch eine schönen Urlaub und ein besseres Wetter .Wenn du noch Fragen hast schreib einfach.
Lg Bounita
bounita
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo Feb 05, 2007 17:39

Beitragvon wiechi » Di Mär 20, 2007 0:41

Hallo Bounita und vielen Dank für die Rückmeldung!

Jetzt ist es nicht mehr lange hin!! Am Samstag gehts los! Dein Bericht hat mich ja doch sehr beruhigt!! Die Website ist ja ganz niedlich! Wenn es so ist, dann bin ich zufrieden! Mit dem Wetter hattest Du wirklich nicht viel Glück!! Ich hoffe bei unserem Aufenthalt wird das Wetter gut sein!! Da zog ja ganz knapp ein Cyclon vorbei! Hab Bilder von Reunion im TV gesehen! Da hats mächtige Schäden gegeben!

Jetzt aber noch was anderes...
Ich weiss, das es dieses Thema im Forum schon oft gegeben hat!! Aber kann mir jemand sagen ob es in Baie du Tombeau einen Laden gibt wo man günstig Fahrräder leihen kann?? Ich hab von Grand Baie und Trou aux Biches gehört das es dort Verleiher gibt, gibt es die eventuell auch in Tombeau?? Desweiteren würde ich gerne noch wissen, ob jemand ungefähre Preise nennen kann! Wir haben vor die Räder für min. 10 Tage zu mieten.

Bitte nicht zögern und Erfahrungen preisgeben.. :PPP)

Also bis dahin!! Ich melde mich auf jeden Fall mit einem Bericht zur Unterkunft zurück!!

LG Wiechi!!!
wiechi
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: So Feb 04, 2007 15:44
Wohnort: Düsseldorf

zurück......

Beitragvon wiechi » Fr Apr 13, 2007 1:52

und schon wieder fast urlaubsreif!!!
Hallo an alle Interessierten!

nun, nachdem ich meine eigenen Erfahrungen gemacht habe möchte ich sie auch bekannt geben!
Der erste Eindruck war so "naja"... hat man aber auch häufiger! Die Lage ist wirklich nicht schön aber man hat traumhafte Sonnenuntergänge von der Bucht aus!
zum Sachlichen! Das Hotel ist klein und momentan selten besucht. Von den 11 Nächten die wir dort verbracht haben waren wir 9 Nächte allein im Hotel. Aber dazu muss ich sofort sagen, dass ich das genossen habe!! Einfach nur Ruhe!! Es liegt wirklich etwas abseits der Touristenströme hat aber trotzdem seine Reize!! Man ist fast in der Mitte! Wir hatten für 3 Tage Räder, 3 Tage einen Roller und für 2 Tgae ein Auto! und ich glaube wir haben keine Ecke der Insel ausgelassen!
Zum Hotel zurück:
Es ist sauber, das Personal freundlich und sehr bemüht! Das Essen war super!! Nachdem wir angemerkt haben, dass wir gerne etwas "einheimische Küche" probieren würden, wurde der Wunsch erfüllt!! Leider gab es kein Buffet(was soll das auch für 2 Personen) es wurde gegessen was der Koch gekocht hat! und es war lecker!! bei 12 Essen hatten wir Fisch, Geflügel, Rind und Schwein! und dazu muss ich sagen, mehr Fisch als andere Fleischsorten! Die Zimmer sind einfach und zweckmäßig ausgestattet! Eventuell ging das Geld bei der renovierung aus. Der Duschbereich ist keine Augenweide, aber erfüllt seine Zwecke! Ansonsten sind die Zimmer, zwar klein, aber bequem! Die Betten wurden jeden Tag neu bezogen und es gab jeden Tag neue Handtücher! Strandtücher kann man sich an der Rezeption ausleihen! Summasomarum: Das Hotel ist für Leute geeignet, die gerne Urlaub"Auf eigene Faust" erleben! Wir haben das Hotel um 9 - 10 Uhr verlassen und waren selten vor 18 Uhr zurück! Einen Traumstrand erwartet man vergeblich! Aber den bekommt man mit dem Shuttle: Mont Coisy!! einfach ein Traum!! in der Baie du Tombeau kann man allerdings bei ruhiger See morgens und abends Delfine sehen!! ich war begeistert!! Dazu noch eine Bitte an alle die auf Mauritius Urlaub machen!! wollen oder nochmal wollen!! VERLASST EURE HOTELBURGEN!!! LERNT LAND UND LEUTE KENNEN UND UNTERNEHMT VIEL!! ES WIRD EUCH MIT VIEL GASTFREUNDLICHKEIT UND TOLLEN MOMENTEN UND ERINNERUNGEN BELOHNT WERDEN!!
zu den Mietpreisen 150 pro Rad am Tag
700 pro Roller 24 Stunden
1300 pro Kleinwagen 24 Stunden.
Also alles Preise die man gut vertragen kann!! Übrigens, die Räder und den Roller haben wir in Trou aux Biche im Casuarina Hotel bei Vinnie gemietet. Einmal hatten wir einen Platten und er kam sofort mit Ersatzroller und wir konnten direkt weiter fahren!

Nochmal zum Hotel, Individualreisende, oder Leute die gerne Land und Leute kennen lernen und viel allein auf eigene Faust unternehmen wollen, sind dort gut aufgehoben! Wer sich einen Hotel-Strand-(brrrr)-Urlaub vorstellt, ist hier falsch aufgehoben! Der sollte in eine von den 4 oder 5 Sterne-Burgen gehen und es sich dort gut gehen lassen!

Bis dahin, Wiechi.

Webmaster, ich werde diesen Beitrag auch ins "normale Forum" stellen, weil es den Verleih, der von Anne empfolen wurde nicht mehr gibt.
wiechi
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: So Feb 04, 2007 15:44
Wohnort: Düsseldorf

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste