Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Großer Teil der Hotelbewertungen ist manipuliert

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Großer Teil der Hotelbewertungen ist manipuliert

Beitragvon stefan » Fr Mär 09, 2012 21:48

Hallo,
habe dies Online-Portale Großer Teil der Hotelbewertungen ist manipuliert gerade gefunden und ich denke, das dies auch mal ganz wichtig ist zu lesen oder zu wissen.
wenn das nun in der falschen kategorie gepostet worden ist, soll das bitte der admin verschieben [biggrin] *denke aber es passt hier*

gruesse ins we
stefan

Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

Re: Großer Teil der Hotelbewertungen ist manipuliert

Beitragvon volvistie » Fr Aug 10, 2012 11:21

Hallo Stefan,
ist aber nicht wirklich neu dem Internet kann man nicht zu viel trauen und dennoch habe ich so manche Hotelbewertung z. B. auf Holidaycheck als hilfreich empfunden. Ich selbst gebe dort auch Bewertungen ab und es gibt schon eine gewisse Sicherheit aber natürlich keine Garantien. Manchmal hilft es einem einfach eine Entscheidung zu treffen, aber einen Urlaub basierend nur auf Bewertungen würde ich nicht buchen.
volvistie
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr Mai 13, 2011 11:16

Re: Großer Teil der Hotelbewertungen ist manipuliert

Beitragvon Staun » Fr Aug 10, 2012 12:35

Hallo, ich orientiere mich bei der Hotelsuche immer an den Hotelbewertungen namhafter Portale und lag damit bisher immer richtig. Ich war noch nie in all den Jahren enttäuscht von einem Hotel, was ich auf diese Art und Weise gebucht hatte. Wenn z.B. bei 150 abgegebenen Bewertungen ca. 90 % positiv sind, kann man davon ausgehen, daß es ein gutes Hotel ist. Es sind sehr viele 2-3-Sterne-Hotels meistens darunter. Sehr viele 4-5 Sterne Hotels schneiden da oft nicht so gut ab. Ich brauche auch im Urlaub keine "goldene Klo-Schüssel", sondern lege Wert auf andere Werte, z.B. ein sauberes Zimmer, Bett, Bad sowie eßbares Essen. Dabei kann man meistens einige Hundert Euro sparen, die man dann für Unternehmungen zur Verfügung hat, da man im Urlaub was erleben will und das Land erkunden möchte. Wenn natürlich einige gern den ganzen Urlaub im Hotel verbringen wollen, legen diese auf ganz andere Sachen Wert. Aber zu diesen Leuten gehöre ich nicht.Gruß Staun
Staun
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 215
Registriert: Fr Mai 13, 2011 12:11

Re: Großer Teil der Hotelbewertungen ist manipuliert

Beitragvon aquawatch » Fr Aug 10, 2012 15:37

hotelbewertungen von grossen haeusern ueber laengere zeitraeume sind sicherlich viel zutreffender und aussagekraeftiger, da diese hotels einen gewissen standard halten, unabhaengig davon, wer da gerade "am ruder ist". und wenn der standard einmal den bach runter ist, wirds schwierig den wieder herzustellen. weil am kopf faengt der fisch an zu stinken, fragt mal titus whistle
bewertungen kleinerer haeuser sind oft situationskomiken mit hohen amplituden. hatten wir ja letztens erst mit einem gaestehaus.
ich habe die gleichen erfahrungen gemacht, die staun beschrieben hat.
[bye] aquawatch
Benutzeravatar
aquawatch
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 146
Bilder: 2
Registriert: Di Feb 21, 2012 20:09

Re: Großer Teil der Hotelbewertungen ist manipuliert

Beitragvon wickus » Fr Aug 10, 2012 17:07

Ich tippe auch dass der Grossteil (nicht alle) der verbleibenden 10% die eine schlechte Bewertung abgeben, einfach nur frustriert sind (oder sich selbst auch gerne schlecht bewerten), oder mit aller Gewalt nach etwas suchen um am Ende den Urlaub noch billiger zu bekommen (und dabei nicht merken dass sie sich selbst damit den Urlaub verhuntzen). Am Ende wahrscheinlich sich auch den ganzen Tag ueber den Moschendrohtzäun zu seinem Nachbarn ärgert [biggrin] .
Habs glaub ich woanders schonmal geschrieben, bei tr..ad...or kann man wohl wie man will eine Bewertung eingeben, viele veraendern da einfach nur den Namen, Server-Adresse und Location (Proxy) um ein Hotel oefters zu bewerten. Ho... Ch.... sammelt dagegen Buchungsbestaetigungen der Urlauber um den Aufenthalt zu verifizieren. Aehnlich wie bei dem grossen Buchverkaeufer mit dem Urwaldsgebietnamen in Brasilien...ich konnte dort auch kein Buch bewerten, welches ich nicht dort gekauft habe.
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Re: Großer Teil der Hotelbewertungen ist manipuliert

Beitragvon Titus » Sa Aug 11, 2012 9:58

und ich habe schon erlebt, dass manche Leute eine Jugendherberge buchten, und 5 Sterne Service erwarteten.

Da ich meist eher chaotisch reise (einfach losdüse und mir dann irgend etwas vor Ort suche), bekomme ich die Bewertungen meist gar nicht mit.
Gefällt's mir nicht, dann ziehe ich halt am nächsten Tag um...
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 977
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Re: Großer Teil der Hotelbewertungen ist manipuliert

Beitragvon AllradFan » Sa Aug 11, 2012 11:45

Hallo,

kann mich den Aussagen von Staun und aquawatch anschliesen, die Erwartungen von manchen Leuten sind schon sehr seltssam. Es liegt doch auch an jedem selbst wie er seinen Urlaub gestaltet. Wie steht es schon, als Werbung, auf den Betonfahrzeugen: Es kommt darauf an was man daraus macht! Und wie Titus geschrieben hat, wenn es gar nicht geht, dann wechsel ich das Haus oder Hotel.

Gruß
Dieter
AllradFan
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 299
Bilder: 0
Registriert: Mo Nov 21, 2005 2:23

Re: Großer Teil der Hotelbewertungen ist manipuliert

Beitragvon stefan » So Aug 12, 2012 19:53

na, es ist ja auch mehr ein denkanstoss.

also ich frage mich immer, wenn immer alles nur positiv ist, muss irgendwo der haken liegen.
denn, man kann es nicht allen menschen recht machen.

das habe ich noch nie erlebt und ich sehe nicht wo dies klappen koennte!?

aber die hotel bewertungen, passen wohl bei haeusern, die mehr durchgang haben.
kleinere koennten da schwieriger dastehen, da fuer meine gedanken, leichter manipulierbar.
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Re: Großer Teil der Hotelbewertungen ist manipuliert

Beitragvon volvistie » Di Aug 14, 2012 11:15

Hallo Stefan,
da muss ich Dir schon recht geben, meistens ist nicht alles perfekt und irgendwo ist dann schon dieser so genannte Haken.
Nur ich habe es schon tatsächlich erlebt, dass wirklich Alles in Ordnung war und es absolut nichts zu beanstanden gab. Die Unterkunft, der Service und das Personal waren einfach absolut auf höchstem Niveau. Das Alles haben wir doch tatsächlich auf Mauritius im Anahita Resort gefunden. Wir sind schon einiges auf der Welt rum gekommen und erwarten auch nicht immer das Alles perfekt ist, wo Menschen arbeiten passieren auch mal Fehler und man selbst ist ja auch nicht perfekt. Bei den Unterkünften sieht es dann schon etwas anders aus, hier zumindest sind die Eigentümer schon in der Verantwortung, das zumindest die Anlage nicht verkommt (erlebt man leider bei häufigen Eigentümerwechsel, wenn die erst mal mit der Anlage Geld verdienen wollen).

Unabhängig hiervon sind jedoch Hotelbewertungen manchmal schon sehr hilfreich, wenn man zumindest zwischen den Zeilten liest und es erleichtert einen so manche Entscheidung. Allerdings würde ich eine bestimmte Unterkunft nicht nur wegen der Bewertungen alleine buchen.
volvistie
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr Mai 13, 2011 11:16

Re: Großer Teil der Hotelbewertungen ist manipuliert

Beitragvon Marianne » Di Aug 14, 2012 11:48

ich finde Hotelbewertungen hilfreich, wird ja meist angemerkt was den Leuten nicht paßt, Frühstück.... dann weiß ich ,ist mir nicht wichtig oder manches würde mich auch stören. Teurere Hotels bewerte ich auch immer kritischer (für mich, schreibe ich nirgends), da ich für viel Geld auch mehr erwarte, so geht es manch anderm sicher auch. Über verschiedene Bewertungen kriegt man finde ich ein ganz gutes Bild, ich fand die von mir besuchten Hotels immer einige der Bewertungen zutreffend und finde man kriegt beim Lesen der Einzelbewertungen einen ganz guten Überblick.

Schönen TAg noch

Marianne
Marianne
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 90
Registriert: Mi Nov 07, 2007 17:34
Wohnort: Deutschland

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste