Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Erfahrungen Hotel Mauritius Hilton und Strand flic en flac?

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Erfahrungen Hotel Mauritius Hilton und Strand flic en flac?

Beitragvon frymi » Fr Jan 13, 2006 22:18

:he() Hallo,

wir fliegen in 4 Wochen nach Mauritius.
Unser Hotel ist das Mauritius Hilton.
War schon jemand in diesem Hotel und wie ist er Strand? Kann man dort gut schnorcheln?

Würden uns sehr über eine schnelle Antwort freuen! :dank)

frymi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 40
Registriert: Fr Jan 13, 2006 22:10
Wohnort: Schwerin

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Claudi » Sa Jan 14, 2006 15:40

Hallo
Wir haben nicht im Hilton gewohnt sondern 2 Hotels weiter im La Pirogue.
Das Hilton ist ein tolles Hotel mit wunderschönem Garten.
Der Strand ist an manchen Stücken etwas eng, aber sonst sehr schön. Es gibt dort einen guten Wassersportclub.
Schnorcheln kann man direkt vorm Hotel sicherlich, die Bucht ist sehr groß und ruhig, aber die echten Schnorchler fahren mit dem Boot raus zu den tolleren Riffen um mehr zu sehen. Jedes Hotel bietet am Tag mehrere Fahrten mit dem Boot zum Schnorcheln an.
Viel Spaß in Mauritius Claudia
Claudi
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 98
Registriert: Mo Apr 25, 2005 17:44
Wohnort: Bayern

Beitragvon frymi » Sa Jan 14, 2006 16:02

Danke Claudi, hatten auch erst das La Pirogue im Auge, ist bestimmt ein sehr schönes Hotel?! Naja, das Hilton ist bestimmt eine gute Wahl. Das mit den Schnorchelausflügen hört sich gut an. Gibt es dort oder in der Nähe auch eine deutschsprachige Tauchschule?

Interessieren würde mich auch, ob es auf der Insel Restaurants gibt, die man unbedingt besuchen sollte. Die Küche im Hilton ist bestimmt gut aber ich als Koch liebe das kochen und das essen ;-) Vielleicht gibt es da ja ein Geheimtipp?

Habe nun schon viel im Forum gelesen und weiß immer noch nicht, was ich mir bei meinem ersten Mauritius-Urlaub unbedingt ansehen sollte?! Sicher werde ich mir mal einen Leihwagen nehmen und mal einfach so losfahren aber sonst ....
frymi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 40
Registriert: Fr Jan 13, 2006 22:10
Wohnort: Schwerin

Ausflüge

Beitragvon sheila2003 » So Jan 15, 2006 16:59

Wie du mit dem Leihwagen zurecht kommst, solltest du auf alle Fälle erst mal testen, denn auf Mauritius ist Linksverkehr. Ansonsten gibt es gleich neben dem Hilton Hotel eine Bushaltestelle.

Sehenswert ist auf jeden Fall die Ile aux Cerf. Dahin werden vom Reiseveranstalter Katamaranfahrten angeboten, wahlweise auch mit inkludierter Schnorcheltour. Es gibt aber auch lokale Betreiber die eine Überfahrt anbieten. Beim Reiseveranstalter gibt es auf dem Boot ein BBQ und die Kosten betragen ca. 30 Euro pro Person. Je nach Tour fährt man dann noch an einem Wasserfall vorbei der ins Meer mündet.

Wir haben außerdem die Tour Wilder-Süd-Westen mitgemacht, welche auch sehr empfehlenswert ist. Landschaftlich gibt es da sehr viel zu sehen.
Den Nationalpark, siebenfarbige Erde, Wasserfall von Tamarin, Vulkankrater, etc. etc.
Es gibt auch die Möglichkeit sich für einen Tag ein Taxi zu mieten und eine individuelle Tour mit dem Taxifahrer zu planen. Dies kommt soweit ich informiert bin günstiger. Wir haben diesmal trotzdem über den Reiseveranstalter gebucht, da wir das erste mal auf Mauritius waren. Außerdem hat es den Vorteil, dass alles auf deutsch erklärt wird.

Da du im Hilton Hotel wohnen wirst würde ich dir auch empfehlen, eine Dolphin-Watch-Tour zu machen. Ich kann mir vorstellen, dass das Hilton ein Bootshaus oder ähnliches hat, worüber man diese Tour buchen kann. Die Tour selbst findet dann wahrscheinlich in der Bucht von Tamarin statt.


Viel Spaß und gute Reise!
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus Aurelius)
Benutzeravatar
sheila2003
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 222
Bilder: 322
Registriert: Mi Jan 11, 2006 0:53

Beitragvon frymi » So Jan 15, 2006 21:01

Ja ja, das mit dem Leihwagen kann lustig werden aber ich denke, dass das schon gehen wird?!

Die Ile aux Cerf hatten wir auch schon im Auge, hatte aber auch gehört, dass es sehr überlaufen sein soll und dass man dann auch am Hotelstrand bleiben kann. Ich allerdings finde eine Katamaranfahrt schön. Wie ist das mit der Seekrankheit???? Gibt es da Probleme?

Die Tour Wilder-Süd-Westen hört sich auch interessant an, das könnte was für mich sein. Möchte ja auch was von der Insel sehen und nicht nur am Strand liegen.
Sind die Touren immer auf deutsch? Englisch wäre ja noch ok aber franz... da würde ich wohl fast nichts verstehen :-)))
frymi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 40
Registriert: Fr Jan 13, 2006 22:10
Wohnort: Schwerin

Ausflüge

Beitragvon sheila2003 » So Jan 15, 2006 21:40

Wenn ihr beim Reiseveranstalter bucht sind die Touren auf jeden Fall auf Deutsch, jedoch nicht billig. Wir haben damals für die Süd-West-Tour 80 Euro pro Person inkl. Mittagessen und aller Eintritte bezahlt. (ganztags) Ich kanns trotzdem nur empfehlen, es war wirklich sehr interessant. Bei dieser Tour erfährt man auch einiges über das Leben der Mauritianer. Zumindest war es bei uns so, da unsere Führerin eine Mauritianerin war.
Die Taxifahrer sprechen fast alle englisch.
Wir haben die Ile aux Cerf Tour auch über den Reiseveranstalter gebucht (ohne Schnorcheln). Dies war vor allem von Vorteil, weil der Transfer zum Katamaran dabei ist. Los gings von der Blue Bay (wunderschön). Wir sind nur innerhalb des Riffs gefahren, somit kein starker Wellengang und auch keine Seekrankheit. Katamaranfahren ist vor allem auch wegen des Doppelrumpfes sehr angenehm. Man kann sich an Deck sonnen und einfach die Fahrt genießen.
Zur Ile aux Cerf einfach mal ins Bilderalbum gucken! :-)
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus Aurelius)
Benutzeravatar
sheila2003
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 222
Bilder: 322
Registriert: Mi Jan 11, 2006 0:53

Beitragvon frymi » Mo Jan 16, 2006 1:13

Vielen Dank für die Hilfe, freu...
Wir werden die Süd-West-Tour dann buchen. Werde dann darüber berichten. Freue mich schon sehr darauf.

Die Katamaranfahrt ist auch was für mich, möchte aber auch unbedingt noch nach Port Louis und ein wenig Erholung muß ja auch sein. Sind leider nur 13 Tage da, werden die Insel aber bestimmt nochmal besuchen :-)
Bin übrigens schon Katamaran gefahren, mich stört das auch nicht, meine Freundin fragt nur ;-)

Werde wegen der Ile aux Cerf gleich mal ins Bilderalbum gucken, danke für den Tipp!
frymi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 40
Registriert: Fr Jan 13, 2006 22:10
Wohnort: Schwerin

ja ja

Beitragvon sheila2003 » Mo Jan 16, 2006 1:34

Ja so ist es halt... es gibt so viel auf der Insel zu sehen und man hat nur so wenig Zeit..., aber die Insel läuft ja auch nicht weg.

Wünsche einen schönen Urlaub!
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus Aurelius)
Benutzeravatar
sheila2003
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 222
Bilder: 322
Registriert: Mi Jan 11, 2006 0:53

Beitragvon frymi » Mo Jan 16, 2006 2:48

Danke, werde ausführlich berichten ;-)

Ich hoffe, mir kann noch jemand was zum Hilton Mauritius sagen?! Eine Empfehlung für den nächsten Mauritius-Urlaub wäre auch nicht schlecht.

Oder war noch keiner der user im Hilton????
frymi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 40
Registriert: Fr Jan 13, 2006 22:10
Wohnort: Schwerin

Hotel

Beitragvon sheila2003 » Mo Jan 16, 2006 13:34

Falls hier niemand mehr antwortet, kannst du zum Hotel unter www.holidaycheck.at nachschauen. :ploppop
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus Aurelius)
Benutzeravatar
sheila2003
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 222
Bilder: 322
Registriert: Mi Jan 11, 2006 0:53

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste