Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Aus verschlossenem Save im Hotelzimmer des Hotels La Pirogue

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Beitragvon Polo » Mi Nov 25, 2009 15:48

Da wären wir ja schon beim nächsten Thema: Ein Gast rächt sich aus irgend einem Grund. Erzählt werden Geschichten, die nie passiert sind, oder Dinge, die ganz anders sind.

Aber der Vorteil dieses Forums ist es, die Geschichten auszutauschen und es bleibt nicht eine einzelne Meinung im Raume stehen. Egal was vorgefallen ist. Ob der Hotelsafe wirklich geplündert wurde oder nicht, was auch immer. Hier wird ja eigentlich nicht pauschalisiert aber wir müssen schon auch darauf achten, dass nichts verschönt wird. Hier in Mauritius ist es nicht viel anders als anderswo. Und jeder hat seine individuellen Geschichten zu erzählen.

Genau diese Situation, so wie sie der Gast erlebt hat, ist immer subjektiv. Daraus bestehen alle unsere Berichte in diesem Forum, oder?

Polo

Polo
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 50
Registriert: So Okt 16, 2005 18:58

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon anne » Do Nov 26, 2009 8:17

Hallo

wegen den elektronischen Safes.
ich sah im Fernsehen mal eine Sendung, da zeigten sie dort,
einer der es kann, macht so einen Safe in 15 Min. auf, ohne den Code oder den Schlüssel zu haben.

Bei unserem Safe, war in Aegypten, da war mal die Batterie alle, er ging nicht mehr auf.
Da kam dann ein Handwerker mit seinemKasten, schraubte vorne die Verkleidung ab,
Batterien raus- Safe ging auf, Bat. wurden gewechselt und es klappte wieder

Ich bevorzuge seitdem, Safes mit einem Schlüssel.

Liebe Grüße aus Mon Choisy ,
sitze grad beim Frühstück, mit free wifi dabei :-)
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Re: Aus verschlossenem Save im Hotelzimmer des Hotels La Pirogue

Beitragvon Kari09 » Di Jan 05, 2010 18:18

Auch wenn es schon eine weile her ist und ich gerade erst die berichte zu dem thema hier gelesen habe, schildere ich doch kurz meine eigene erfahrung...wir waren im mai 2009 auf mauritius..im le preskil.......ich habe nur ein einziges mal einen ring versehentlich NICHT in den safe gesteckt...sonder liegen lassen...und prompt wurde er gestohlen...so, da war ich natürlich bedient....hochzeit gefeiert...viel geld für die reise ausgegeben und dann noch bestohlen worden...klasse! nach ärgern und trauern habe ich für mich beschlossen, keine wertgegenstände, die nicht unbedingt sein müssen (ein paß ist nötig und auch "wertvoll") mehr mit auf reisen zu nehmen...die tatsache das gelegenheit diebe macht trifft wohl zu.....man muß einfach damit rechnen...egal wo...schmuck also zu hause lassen...ist traurig aber wahr.. [unknown]

übrigens alles was wir IM safe hatten, wurde nicht gestohlen.....

natürlich haben wir auch überlegt die polizei einzuschalten, aber was bringt das? als "verdächtige" wären viele in frage gekommen...und wir waren auf mauritius..nicht in deutschland.....außerdem habe ich es erst tage später bemerkt, als ich den ring mal wieder tragen wollte.....fazit: keine chance...das hotelmanagement haben wir darüber in kenntnis gesetzt...uns wurde ein ausflug angeboten (schwacher trost...) aber das war es dann auch...

aber: abgesehen von diesem vorfall ist uns in über 20 jahren reisen nie etwas gestohlen worden und auch nirgends ein safe geöffnet worden....also im prinzip ein guter "durchschnitt"... ;-)

kari
Nimm dir Zeit um froh zu sein...es ist die Musik der Seele........
Benutzeravatar
Kari09
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 111
Bilder: 32
Registriert: Di Jan 20, 2009 20:18

Re: Aus verschlossenem Save im Hotelzimmer des Hotels La Pirogue

Beitragvon enzianmaedchen » Di Jan 05, 2010 18:59

Hallo liebe Kari!

Danke für den Bericht - ich hoffe doch es war nicht der Ehering!

Wir waren auch schon im Le Preskil (vor genau einem Jahr) - wir hatten alles im Tresor eingeschlossen und ich Dussel habe aber vergessen ihn zu schliessen.
Da hilft ja der Beste Tresor nichts!


Nach 3 Stunden ist es mir aufgefallen - ich kam zurück ins Zimmer und es war ALLES noch da und der Tresor geschlossen worden!


Da hatten wir grosses Glück und es gab an diesem Tag für alle ein dickes Trinkgeld - die haben vielleicht gestrahlt und zum Dank, gab es für uns super leckeren Bois Cheri Tee und ein besonders schön geschmücktes Bett!


Bei uns gehts nun am 13.01.2010 los ins Sugar Beach und wir haben uns fest vorgenommen alles einzuschliessen, sodass es zu keiner Trübung unsere Hochzeit kommt!

Aber wertvollen Schmuck habe ich sowieso nicht.


Es ist immer schade, wenn etwas verschwindet, was einem lieb und teuer ist.


Leider gestohlen wird überall auf der Welt!


Liebe Grüsse an alle und viele schöne Urlaube ohne Diebe


Euer enzianmaedchen
enzianmaedchen Martina

Urlaub in Bayern:
http://www.ferienwohnungen-waldmuenchen.de
enzianmaedchen
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 178
Bilder: 1
Registriert: So Jun 07, 2009 10:55

Re: Aus verschlossenem Save im Hotelzimmer des Hotels La Pirogue

Beitragvon Kari09 » Di Jan 12, 2010 23:55

liebe martina,

danke für dein mitgefühl.... es war gott sei dank NICHT der ehering....aber trotzdem ein sehr wertvolles stück für mich jedenfalls.....aber ist vorbei...

euch wünsche ich jetzt auf jeden fall, da es ja nun bei euch direkt losgeht, eine traumreise ohne komplikationen oder unangenehme zwischenfälle.....viel viel spaß und eine super schöne hochzeit!!!!!!!!!!!

alles liebe
[bye] [bye] [bye]
kari
Nimm dir Zeit um froh zu sein...es ist die Musik der Seele........
Benutzeravatar
Kari09
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 111
Bilder: 32
Registriert: Di Jan 20, 2009 20:18

Vorherige

Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste