Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Alkoholfreies Bier?

Alles zu Hotels und Unterkünften in Mauritius.
Forumsregeln

Alkoholfreies Bier?

Beitragvon Hase1984 » Mo Apr 01, 2013 18:12

Hallo, bei unserem Aufenthalt vor drei Jahren haben wir erfahren, dass es auf Mauritius eine eigene Brauerei gibt. Phoenix glaube ich.
Wird dort auch alkoholfreies Bier gebraut? Wenn ja, ist das in den Hotels schon verbreitet?

Benutzeravatar
Hase1984
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo Apr 01, 2013 17:24

Info Mauritius Annonce
 

Re: Alkoholfreies Bier?

Beitragvon wickus » Mo Apr 01, 2013 21:58

Alkfrei von Phoenix hab ich noch nicht gehoert, ausser deren Cider, aber das fass ich nicht an. Steht zuviel Chemie auf der Kanne.
Gut es gibt noch Malta aber das ist ein nach meinem Geschmack zu suesses Malzbier. In normalen Supermaerkten gibt es alkoholfreies Bier. Weiss nicht ob es niederlaendisch ist oder aus Suedafrika. Auf jeden Fall hat es einen sueddeutschen Namen. Es gibt aber auch deutsches alkholfreies Bier hier.

In den Hotels selbst kann ich mich nicht erinnern dass dort alkoholfreies Bier verkauft wird. Aber wenn Du vielleicht lieb 'büüüüüüüüüüüüüüde' sagst [biggrin].
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Re: Alkoholfreies Bier?

Beitragvon Hase1984 » So Sep 22, 2013 1:49

Hallo, danke für die Antwort, habe sie erst jetzt gefunden.
Wir werden wohl in einem Jahr nochmal nach Mauritius reisen, Nähe Grand Baie.
Nach deiner Antwort müssten wir dort zumindest in Supermärkten alkoholfreies Bier finden. Das wäre gut, wenn man Autofahren will.
Ich habe sonst auch noch nichts dazu im Netz gefunden.
Nochmals danke und liebe Grüße aus dem kalten Deutschland.
Benutzeravatar
Hase1984
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo Apr 01, 2013 17:24

Re: Alkoholfreies Bier?

Beitragvon wickus » Sa Apr 12, 2014 16:42

Aus aktuellem Anlass fass ich das Thema nochmal an. (Intoxikatives Autofahren - was ich unter keinen Umständen begrüße, noch zu raten will). Übrigens das deutsche alkoholfreie Weizen gibt es nicht mehr.

Gestern um ca. 19:30 Flic en Flac verlassen, nachdem wir eine Freundin im Hotel abgeholt haben. Massive Polizeikontrolle an der Total Tankstelle. In beide Richtungen, man will scheinbar die hereinfahrenden Menschen einschüchtern, nicht zu trinken. Aber ich bin sicher die meisten wissen, dass spätnachts wenn es drauf ankommt, dort keiner mehr kontrolliert. Dann das "sehr sehr einschüchternde" :wink) Interview:
Polizist: Haben Sie etwas getrunken...Ich: nein
Polizist: Nicht vielleicht ein kleines bischen?....Ich: nein
Ist es ok für sie einen Alkotest durchzuführen...klar, nur her damit.

Es dauerte einige Zeit meinen Führerschein zu finden. Die deutsche Karte war diesmal wieder kein Problem, selbst nachdem ich ihm sagte dass ich hier lebe und arbeite.

Dann liess man uns von dannen ziehen. Ohne den Test durchgeführt zu haben.
Später, als wir von Bagatelle * zurückkamen, so gegen 23:00 Uhr, wenn normalerweise die ganzen Besoffenen unterwegs sind, oder sagen wir die Probabilität einen Besoffenen aus dem Verkehr zu ziehen sehr viel höher ist, war keine Menschenseele am Checkpoint an der Tankstelle in FnF zu sehen.

Übrigens, Phoenix bietet auch alkoholfreies Cider an, Äbbelwoi, aber nicht vergleichbar mit dem echtem Hessischen. Ausserdem sind im Phoenix für meinen Geschmack zuviele Zusatzstoffe drin.

* dort gibt es Restaurants die Vegan auf Ihre Karte schreiben aber bei der Bestellung keins der angegebenen Gerichte haben, ist aber eine andere Geschichte.
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius


Zurück zu Mauritius Hotels-Unterkünfte



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste