Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

wohin auf Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

wohin auf Mauritius

Beitragvon andy33 » Di Apr 20, 2004 11:27

Wir wollen zu 70 Geburtstag 2 Wochen Mauritius verschenken
könnt ihr uns mitteilen welches die schönsten Strände und Hotels sind
wir stellen uns 4-5 Sterne mit Hp oder Ai vor.

Mit welcher Fluggesellschaft soll man fliegen?? :he()


Es soll erst im Mai 2005 sein


Mfg Andy33

andy33
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Di Apr 20, 2004 11:21

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Katja und Marco » Di Apr 20, 2004 11:29

Wir fliegen am 14. Mai ins Sofitel Imperial in Flic en Flac. Wenn Ihr also noch so lange Zeit habt, berichten wir Euch gerne wir es dort war.
Gruß Katja
Katja und Marco
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo Jan 05, 2004 23:41

Sugar Beach

Beitragvon Petry. » Di Apr 20, 2004 14:37

Hallo Andy,

wir waren im Februar dieses Jahres im Sugar Beach Resort in Flic en Flac an der Westküste. Uns hat es sehr gut in diesem Hotel gefallen. Die Anlage ist wunderschön im Kolonialstil gebaut. Mit riesigem Garten. Der Strand ist traumhaft! Das Meer sowieso :) Wenn man eine Beach Villa bucht, dann wohnt man direkt in der ersten Reihe am Strand. Herrlicher Blick :) Die Zimmer sind auch sehr schön, natürlich mit Minibar etc.
Das Zimmer wird täglich zweimal (!) gereinigt und man bekommt auch ständig neue Handtücher sowohl für das Bad als auch für den Strand.
Das Essen war sehr gut. Dreimal die Woche à la carte und die restlichen Tage ein Themen-Buffet. Der Service ist herrausragend. Ich kann nichts, aber auch wirklich nichts an diesem Hotel bemängeln. Es war super!!!
Und die Wassersportmöglichkeiten sind top und kostenlos. Ach ja, soweit ich weiß bietet das Sugar Beach nur HP an. Das reicht aber vollkommen. Das Frühstücksbuffet am Morgen ist so gigantisch, da braucht man erst am Abend wieder was.
Wenn du noch Fragen hast gerne auch als PN.
Liebe Grüße
Petry
Petry.
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 293
Registriert: Fr Jan 30, 2004 15:29
Wohnort: München

Beitragvon Blue Marlin97 » Di Apr 20, 2004 16:18

Fluggesellschaft ist abhängig von den Ansprüchen. Ich war mit Condor eigentlich ganz zufrieden. Einen Tick besser und geräumiger ist Air Mauritius. Und noch ne Klasse besser finde ich persönlich Emirates (Nachteil hierbei, Zwischenstop in Dubai - ca. 3,5 h / obwohl das bei Gelegenheits-Langstreckenfliegern vielleicht ganz erholsam ist)....

Eines solltest du dir merken : NIEMALS AIR FRANCE !!!

Sollte mich wundern, wenn es zu dieser Aussage viele Gegenstimmen gibt :-D
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Petry. » Di Apr 20, 2004 16:46

Huhu,

bin noch nie mit AIR FRANCE geflogen. Kann mich mal jemand aufklären, warum die so schlecht sind?
Wir sind mit Condor nach Mauritius geflogen. War nicht sonderlich begeistert. Am schlimmsten sind die engbestuhlten Sitzreihen. Zum Glück war der Flieger beim Hinflug nicht voll, sodass mein Mann und ich zu zweit eine Dreierreihe hatten. Weiß nicht, wie mein Mann das sonst überstanden hätte. Muss allerdings dazu sagen, dass er 1.98 m groß ist. Aber selbst ich mit meinen 1.70 m fand es schon sehr eng. Auf dem Rückflug haben wir zum Glück am Notausgang gesessen. Das ging dann auch.
Ich persönliche würde beim nächsten Mal lieber mit Air Mauritius oder Emirates fliegen.
Grüße Petry
Petry.
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 293
Registriert: Fr Jan 30, 2004 15:29
Wohnort: München

Beitragvon Blue Marlin97 » Di Apr 20, 2004 17:18

...wenn du Condor als engbestuhlt empfindest, dann kommst du dir bei AF vor wie zusammengepferchtes Vieh, man hat das Gefühl die proppen in den gleichen Flieger nochmal 20 % mehr rein als Condor. Schlechter Service, unfreundliches Personal....

Dann hast du das Problem, das du über Paris fliegen musst. Entweder ist die Spanne zwischen deiner Ankunft dort und dem Weiterflug gefährlich klein (ca. 60-70 min). Da Paris ja auch öfter nette Fluglotsenstreiks hat, habe ich selbst schonmal den Flug nach MRU verpasst... Und glaub mal nicht, das die kooperativ waren, der Flieger stand noch am Gate, war aber so hoffnungslos überbucht, das sie uns nicht mehr reingelassen haben. Mit meinem wirklich nicht schlechten Englisch kam ich nicht weiter, die haben sich bei 20 wütenden Touris einfach geweigert, dich zu verstehen. Wären mir dort nicht Schweizer aus dem französisch-sprachigen Teil zur Hilfe gewesen, wär ich wohl immer noch in Paris :Q

Oder du hast das andere Extrem, das du ca. 5-6 Stunden auf dem Pariser Flughafen vertrödelst....

Dies nur ein kurzer Auszug, ich gebe lieber die 150 Euro mehr aus für einen anständigen Flug und Urlaub , der nicht gleich mit Stress beginnt :ploppop
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Katja und Marco » Di Apr 20, 2004 17:26

Also wir fliegen auch mit der Air Mauritius. Und das was wir bis jetzt wissen hört sich alles gut an. Ich kann mich der Meinung aber nur anschließen, dass die Emirates die wohl beste Airline ist - obwohl gleichzusetzen ist noch die Singapore Airlines, die fliegen aber wohl nicht nach Mauritius. Und gegen einen Zwischenstopp in Dubai ist ja auch nichts einzuwenden ;-)
Katja und Marco
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo Jan 05, 2004 23:41

Beitragvon Andrea » Di Apr 20, 2004 17:44

Ich war mit Air Mauritius bis jetzt auch immer sehr zufrieden :-D . Im Oktober werde ich dann mal Emirates ausprobieren weil Air Mauritius nicht mehr von München fliegt :Q und außerdem ist der Flug mit Emirates günstiger :lol:

Mit Air France bin ich noch nicht geflogen, aber ich habe eigendlich nur negative Sachen gehört. (Z.B. sehr unfreundliches Personal im Flieger und auf dem Flughafen in Paris, die Essenstabletts werden nicht abgeräumt,...)

Viele Grüße
Andrea
Benutzeravatar
Andrea
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 367
Bilder: 87
Registriert: Do Jan 15, 2004 16:55
Wohnort: München

Beitragvon Petry. » Di Apr 20, 2004 17:47

Danke für die Aufklärung. Werde also tunlichst vermeiden jemals mit Air France zu fliegen.
@Andrea, sag mal, was kostet denn der Flug mit Emirates? Komme nämlich auch aus München und finde es echt schade, dass Air Mauritius demnächst nicht mehr von hier aus fliegt :::(

Grüße Petry
Petry.
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 293
Registriert: Fr Jan 30, 2004 15:29
Wohnort: München

Beitragvon Zdenka.Marijan » Di Apr 20, 2004 17:50

Hi!

Mit Air Mauritius und Thomas Cook kann man ohne bedenken fliegen.
Bloß nicht mit "Air France" :pp) :harry) :beer) es sei denn...Du dröhnst dich vorher zu :--)

Service! Dieses Wort existiert bei Air France nicht :beer) Englisch ist eine Fremdsprache bei AF. Man sollte vorher einen Grundkurs in französisch belegen. Bloß kein Übergepäck mitnehmen...jedes Gramm wird wie Gold berechnet. :harry)

Emirates ist SUPER, aber umsteigen ist angesagt.

Gruß Zdena
Das Leben ist wie eine Wundertüte, man weiß nie, was einen erwartet :-)
Zdenka.Marijan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 876
Bilder: 2124
Registriert: Di Jan 20, 2004 5:17
Wohnort: Berlin - Schöneberg

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste