Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

wohin auf Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Andrea » Di Apr 20, 2004 18:01

@ Petry
Wenn Du übers Internet buchst, kostet der Flug bei Emirates direkt ca.1.028,- € und bei Opodo ca. 954,- €. Dazwischen gibt es im Internet alle möglichen Preise. Bei meinem "klassischen" Stamm-Reisebüro kostet der Flug ca. 990,- €.
Zum Vergleich: Air Mauritius ab FRA ca. 999,- € (günstigstes Internet-Angebot, das ich gefunden habe) + Zubringer (Flug 219,-€ oder Zug 63,-€)
(Alles incl. Steuern)
Es ist zwar nicht viel gespart aber doch ein bischen! :wink)

Viele Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Andrea
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 367
Bilder: 87
Registriert: Do Jan 15, 2004 16:55
Wohnort: München

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Blue Marlin97 » Di Apr 20, 2004 18:59

@ Zdena:

Danke für den Comment zu Air France ! Dachte schon ,ich wäre zu anspruchsvoll :lol:

Frage mich, wie man da freiwillig einsteigen kann... eher gehe ich zu Fuß nach Mauri :ob :mrgreen:
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Susan » Mi Apr 21, 2004 15:26

@ Petry

Kommt drauf an, wann Du fliegst, wir haben 850 Euro bezahlt bei Emirates, das Umsteigen empfanden wir nicht als schlimm, ist zu kurz, als dass es langweilig wird.
Der Service ist klasse, das Essen auch, was will man mehr?

Liebe Grüsse
Susanne
Susan
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 28, 2003 14:04
Wohnort: Bonn

Beitragvon Blue Marlin97 » Mi Apr 21, 2004 15:34

...denke auch, es kommt auf die Zeit an. hatte einmal emirates gebucht, musste stornieren und bin einen monat später geflogen, vorher 899, nachher 970 euro .... :pp)

aber klasse ist , das emirates nur 55 euro stornogebühren nimmt, da ist man bei manchen andern locker 250 los :ploppop
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Andrea » Mi Apr 21, 2004 16:51

Vieleicht sollte ich noch dazuschreiben, daß es sich bei meinen Angaben um Preise für Flüge Ende Oktober / Anfang November handelt. Zu anderen Zeiten können die Preise natürlich anderst sein. Aber dafür gibt es ja das Internet :mrgreen: :ploppop

Viele Grüße
Andrea
Benutzeravatar
Andrea
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 367
Bilder: 87
Registriert: Do Jan 15, 2004 16:55
Wohnort: München

Beitragvon Petry. » Mi Apr 21, 2004 17:53

Hallo ihr Lieben,

danke für die Infos!!!
Jetzt geht es im Mai aber erst mal für ein verlängertes Wochenende nach Lissabon :-D Mit Germania Express, bin gespannt wie die so sind. Aber bei einem relativ kurzen Flug, ist der Service eh nicht so wichtig.

Petry :cool:
Petry.
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 293
Registriert: Fr Jan 30, 2004 15:29
Wohnort: München

Beitragvon ffo-martin » Mi Apr 21, 2004 22:56

Ich kann hier dem gesagten nur Recht geben. :ploppop

war vor kurzem auf MRU und leider mit Air France geflogen :beer) :pp). Das fing schon beim Zubringer von München nach Paris an. Das Personal war sich einfach zu fein mal ein Wort Deutsch geschweige denn Englisch zu sprechen. Auf dem Flug nach MRU war der Service gleich 0 und Freundlichkeit habe ich dort echt überall vermisst. (auch beim Chek In) :Q

Ich habe von vielen gehört dass sie jetzt den Trip nach MRU mit einem Kurzaufenhalt in Dubai verbinden und von daher kann ich Emirates nur empfehlen, da stimmt auch der Komfort und Service :cool:
Benutzeravatar
ffo-martin
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 15
Bilder: 1
Registriert: Mo Apr 19, 2004 12:42

Beitragvon anne » Sa Apr 24, 2004 16:20

Hi

bei AF habe sitzt man wirklich sehr eng, nur bin ich mit denen wenigstens immer pünktlich geflogen

so langsam bin ich etwas ärgerlich auf MK :Q :Q :Q

ich bin heute morgen Samstag morgen um 5.00 in Frankfurt gelandet,
es sollte Freitag abend 19.00 sein :Q
wir wußten es wenigstens vorher, so das wir noch im Hotel bleiben konnten

Diese Verspätung ist nicht die einzige dieser Woche, auf dem Fax standen noch 3 andere Maschinen

Wenn bei MK ein Flugzeug ausfällt, bricht der ganze Flugplan zusammen

vor einen halben Jahr hatte , hatte ich beim Abflug auch 7 Std Verspätung :Q
und vor einem Jahr 24 Std :Q

im Flieger sprach ich mit Urlaubern, die hatten im April auch 24 Std Verspätung :Q

und mein, vor 4 Monaten beantragten Vielfliegerpass , ist auch noch nicht ausgestellt :Q

wer kennt eine Internetseite, wo es um Entschädigung bei Flugverspätung geht

liebe grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

AirFrance

Beitragvon Hi » Sa Apr 24, 2004 17:46

Nu' muss meiner einer auch noch mal seine Senf dazugeben : i:() i:() i:()

Also ich bin für etwas mehr als 3 Wochen dieses Mal auch und zum 1.Mal mit der Air-France geflogen.
Mit ein Grund dafür war auch die Erfahrung mit einer fast komplett ausgebuchten Condor-767 (die ja nun auch nicht gerade DEN ultimativen Sitzabstand bietet) von einigene Jahren auf der selben Strecke.
Condor und Lufthansa würde ich ohnehin eher als "durchschnittlich" bezeichnen. Immer diese aufgesetzte Freundlichkeit vom Personal usw. ...

Aber was solls, die müssen ja wie wir alle auch nur ihre Arbeit machen.
Genauso dürfte es auch bei AirFrance sein.
Trotzdem schon erstaunlich, was die so in eine 747 reinstopfen. Da hatte ich fast den Eindruck, in dem Zubringerflug von Berlin mehr Platz zu haben ... :-)

Der Rückflug ging dann jedoch mit der "Einheimischen", und die war meiner Meinung nach mehr als in Ordnung.

Doch ob Condor, AirFrance oder AirMauritius, am wichtigsten ist immer noch, dass sie einen sicher hin und zurück bringen.
Und von daher kann man meiner Meinung nach in alle 3 beruhigt einsteigen . :ploppop :ploppop :ploppop
Hi
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 167
Bilder: 26
Registriert: Mi Jan 07, 2004 18:09
Wohnort: Berlin

Beitragvon Susan » Sa Apr 24, 2004 18:34

Liebe Anne,
das tut mir leid für Dich, aber sieh es positiv, du hattest einen halben Tag länger.
Das mit der Verspätung haben wir hier schon ausgiebig im Forum durchgekaut, Paolos Hinflug wurde nämlich um 24 Std. verschoben, kann st ja mal schauen.
Das mit dem Vielfliegerprogramm hab ich hier auch schon gelesen, da bist du scheinbar nicht die Einzige, der sowas passiert, scheint üblich zu sein.
Auch wenn Du traurig bist, schön, dass Du sicher wieder gelandet bist, wir freuen uns schon alle auf den 9.Mai, hoffe. Du auch.

Liebe Grüsse
Susanne
Susan
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 28, 2003 14:04
Wohnort: Bonn

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste