Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Wie seid Ihr das erste Mal nach Mauritius gekommen.?

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Wie seid Ihr das erste Mal nach Mauritius gekommen.?

Beitragvon Werner » Do Nov 17, 2005 3:13

Wie seid Ihr eigentlich *aus dem Nichts heraus* auf Mauritius aufmerksam geworden und das erste Mal dahin gekommen.?

Irgendwann kam doch Jeder mal auf die Idee,das erste Mal nach MRU zu fliegen...??? Bild Bild

Wie kam das zustande.? Bild

UND: Welche Vor-Geschichte gab es.?

Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon axel » Do Nov 17, 2005 9:11

Ja sicherlich hat jeder seine eigene interessante Geschichte:

Als mich meine Firma vor 11 Jahren nach Mauritius geschickt hatte, musste ich erst mal im Atlas nachschlagen, wo das überhaupt liegt. Aber den Namen kannte ich: von der Briefmarke :-)

Und so bin ich noch immer hier...
Axel
Die Sonne scheint mir auf den Bauch - das soll sie auch (Heinz Erhardt)
Always Look On The Bright Side Of Life (Monty Python)
Benutzeravatar
axel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 702
Bilder: 5
Registriert: Di Sep 28, 2004 15:29
Wohnort: house and home in St. Antoine, working in Viersen

Beitragvon ManuelaK » Do Nov 17, 2005 11:23

Bei uns war's der Film "O Palmenbaum", der uns so richtig darauf aufmerksam gemacht hat, dass wir auch hin wollten. Es ist in dem Film so wunderbar nachvollziehbar, dass man vor der Kälte, dem Weihnachtsrummel und dem ganzen heuchlerischen Getue ins "Paradies" (da hamma's wieder :lol: ) flüchtet und einfach nur Ruhe und Freude haben will.

Und wie war das bei dir selbst, Werner?
Benutzeravatar
ManuelaK
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 154
Bilder: 122
Registriert: Mo Aug 15, 2005 20:24

Beitragvon Werner » Do Nov 17, 2005 12:54

Jaaaa....ich halte das deshalb für ein spannendes Thema,weil man zu diesem Zeitpunkt noch überhaupt nichts von Mauritius wußte.

ALSO: Bei mir war es so:
Ich hatte eine schwierige Zeit hinter mir...aber andererseits ein hübsches Sümmchen an der Börse verdient.
Eines Tages saß ich mit einem guten Freund schlicht in einem Lokal und irgendwie kam das Thema *Reisen* auf:
Wo willst du denn hin,fragte der mich.?
Ganz ehrlich : Mir fiel nichts Genaues ein...und so sagte ich...eher aus Verlegenheit: Nach Mauritius.!

Ich muß wohl etwas laut gesprochen haben...nach dem dritten Bier Bild

...und zwei Tische weiter ertönte auf einmal eine Stimme : Nach Mauritius.? Ich kenne da jemand,der ein Hotel hat.!

Ein Wort gab das andere....und sage u schreibe 7 Tage später saß ich (sozusagen handverpackt) im Flieger.!

Ich bin im wahrsten Sinne von Hand zu Hand weitergereicht worden...
-------------------------------------------------------------------
Ich wußte mit Mühe und Not die geographische Lage von MRU....mehr aber auch nicht.!
Ich fragte dann im Flieger rum: Wie ist das denn in Mauritius.?
Ich fragte dann fast alle in dem Flieger...
Doch: Entweder flogen die selber das erste Mal dahin...oder sie wollten nichts sagen...
Ich wußte definitiv : NICHTS....NADA..!!

Glaubt Ihr nicht.? War aber bei diesem ersten Flug die reine Wahrheit...!!! :O) :::( :ob
--------------------------------------------------------------------
In Mauritius wurde ich dann von einem bestellten Taxi-Fahrer am Airport abgeholt...und quer durch das (mir fremde) Land kutschiert.

Ich kam dann an in dem Hotel (es war eine Bungalow-Anlage opposite Merville-Hotel...zwi. Grand-Baie und Pereybere)
Die Besitzer waren gerade nicht da...

...und da saß ich auf einmal mit meinem Talent.... Bild

Ich dachte mir : OOOOhhhhhh....WERNER .:

Da haste dir aber vertan....sitzt hier mitten im afrikanischen Busch...allein und verlassen...und hast auch noch vier Wochen gebucht....

Das ist die gerechte Strafe für dein großes Mundwerk in einem Wiesbadener Lokal...
Da biste nun wahrlich selber dran schuld...

Alleine und verlassen...Irgendwo im großen Irgendwo..... Bild

Sozusagen : Gestrandet in Andromeda..... Bild Bild
---------------------------------------------------------

Nun...der Besitzer der Anlage kam...irgendwie bemerkte er meine Situation...und *nahm mich unter die Arme*.
Dh: Er begann mir MRU zu zeigen...machte mich erst einmal bekannt mit der Insel.
DAS WERDE ICH IHM NIE VERGESSEN...... :ploppop :ploppop :ploppop
----------------------------------------------------------

jaa...so bin ich das erstem Mal nach Mauritius gekommen :
Sozusagen handvermittelt und weitergereicht...und ohne den Hauch einer Ahnung...
--------------------------

Nachtrag @ anne: Jaa...Es war die Villas Cactus und es war Walter.! :ploppop
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Andrea » Do Nov 17, 2005 13:23

Bei mir wird's kompliziert :mrgreen: :
Die Tante der Freundin meiner Freundin ist mit einem Mauritianer verheiratet.
Die sind regelmäßig runtergeflogen und meine Freundin war schon ein paar mal dort.
Irgendwann habe ich gesagt:"Daß nächste Mal will ich auch mit !!"
Und... 2002 war es dann soweit. Seitdem war ich jetzt das 6. mal in Mauritius - und sicher nicht das letzte mal!! :lol:

Ich kannte die Insel von Fotos und vorallem das Leben von/mit den Mauritianern. Bei meiner ersten Ankunft wurde ich gleich mit der mauritianischen Herzlichkeit empfangen, die mich ziemlich überrumpelte :shock:. Außerdem habe ich gleich das Leben der Leute dort mitbekommen.

Übrigends habe ich in MRU noch nie ein Hotel von innen gesehen.

Und wie war das bei dir selbst, Werner?

Das würde mich auch interessieren :-) .
Bild
Am 26.04.2021 gehts endlich wieder los!

Bild
Benutzeravatar
Andrea
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 367
Bilder: 87
Registriert: Do Jan 15, 2004 16:55
Wohnort: München

Beitragvon Andrea » Do Nov 17, 2005 13:26

Andrea hat geschrieben:
Und wie war das bei dir selbst, Werner?

Das würde mich auch interessieren :-) .


Ups, war zu langsam bzw. arbeitstechnisch abgelenkt :PPP)
Bild
Am 26.04.2021 gehts endlich wieder los!

Bild
Benutzeravatar
Andrea
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 367
Bilder: 87
Registriert: Do Jan 15, 2004 16:55
Wohnort: München

Beitragvon Blue Marlin97 » Do Nov 17, 2005 14:33

Bei mir kam es durch meinen Dad ... Dieser war in den 80er Jahren vier-oder fünfmal auf Mauri und schwärmte seitdem immer davon. Wir haben das anfangs belächelt und ihn damit geneckt... so in der Art "ja genau in Mauritius ist alles größer und schöner und überhaupt..."

Das wurde ihm irgendwann zuviel und Mitte 1997 sagte er zu mir "Nimm dir Urlaub dann und dann, im November fliegen wir zusammen nach MRU".
Es dauerte keine Woche und der Mauri-Virus war bei mir implantiert, so daß ich mittlerweile wenn es klappt schon zweimal im Jahr fliege und viele viele Freunde dort habe...

Anekdote aus diesem Jahr: war im August unten und dachte, na wenn ich schon da bin feier ich auch meinen Birthday dort im kleinen Kreise. Pustekuchen, ca 60 Leute tummelten sich auf der Party bis morgens um vier... :lol:
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon mapro » Do Nov 17, 2005 16:47

Ich war eigentlich arbeitslos...
hatte eine Arbeit begonnen in einer ziemlich bescheidenen Firma, in der der 75 jährige Chef die Designs auswählte. Da dieser aber bei einem Design nicht mehr zwischen Stein und Schatten unterscheiden konnte (Schmuckdesign), obwohl er die Designzeichnung mit einem Projektor an der Wand anschaute (Bild 1m auf 1m) wurde es mir und ihm zu bunt. Ende des Jobs...
Während dieser Frustzeit war eine kleine, schnuggelige, hübsch anmutende und nach Rettungsanker schreiende Anzeige in der lokalen Zeitung.
...Suchen Designer und Produktionsmanager für eine Schmuckfirma, welche seit 25 Jahren auf Mauritius ansässig ist....

Mauritius kannte ich nur von drei Dingen

1. die blaue Mauritius
2. das Ferienziel
3. aus der Firmenanschrift einer meiner Arbeitgeber in der Vergangenheit - Mauritiusstrasse 40-41 in einem kleinen Dorf in der Pfalz

Also mein ganzen Krempel, Entschuldigung man nennt das neuerdings Portfolio, abgeschickt und auch gleich eine Antwort bekommen.
Danach "musste" ich für drei Monate auf Probe arbeiten, wohnte auf dem Grund der Familie Duval (natürlich war Xavier noch nicht Minister) und habe so meine ersten Eindrücke von der Insel als Arbeitnehmer bekommen.
Nach den drei Monaten bin ich dann nochmals kurz nach D um allen "Schüss" zu sagen. In Wirklichkeit hatten wir keine Zeit, denn erstens lag der letzte Monat zwischen Weihnachten und neuem Jahr und zweitens musste der ganze Hausrat aufgelöst werden.

Für die ganz neidischen in der Familie habe ich auf die Frage "... wie weit ist es denn von eurem Haus zum Meer?" immer geantwortet..." in welche Richtung denn?"

So bin ich nun, laut Familie, seit zwei Jahren Dauerurlauber auf der Insel.

...auch eine Zeitungsanzeige kann einem auf die Insel bringen.


:wink)

Gruss

Marcus
Benutzeravatar
mapro
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 104
Registriert: Mo Aug 02, 2004 9:47
Wohnort: Goodlands --> Germany

Beitragvon Tommy » Do Nov 17, 2005 17:08

Bei uns war es viel profaner:
meine Frau drohte, dass es ernste Konsequenzen für unsere Ehe hätte, wenn ich nochmal (oder war es "schon wieder") nach Sylt wollte. Wohlgemerkt, ich stehe auf die 97% von Sylt, in denen Natur und gutes Essen/Trinken im Vordergrund stehen und nicht auf die 3%, die wir aus der Bunten kennen.
Dann war es schnell ausgemacht, wir fahren nach MRU, meine Bedingung war, dort lerne ich tauchen (was für eine Familie ein Zugeständnis ist, denn man ist schlicht einen halben Tag weg).
Seitdem hat die Zahl der Sylturlaube sich drastisch verringert, eigentlich kommen wir gerade mal noch über das Wochenende hin, um in der Sansibar essen zu gehen, sonst sind wir halt einmal auf MRU (über Ostern) und einmal sonstwo in der Welt (dieses Jahr wäre eigentlich Australien dran gewesen, aber ich habe mir zwei Wochen vor dem Flug den Knöchel gebrochen, dann war's vorbei damit), jedenfalls immer mit Tauchmöglichkeit.

Ach so, wenn ihr mal das Wasser im Munde braucht, schaut mal in die Speisekarte und in die Weinkarte .....
http://www.sansibar.de/PORTAL/index.php ... d=81&lang=

Viele Grüße

Tommy
Viele Grüße

Tommy

Immer wieder gerne auf Mauritius und im Meer darunter ;-))
Benutzeravatar
Tommy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 476
Bilder: 79
Registriert: Do Feb 17, 2005 18:18
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Zdenka.Marijan » Do Nov 17, 2005 19:29

Bei uns war das so, daß meine Eltern unbedingt noch einmal mit uns Kindern vereisen wollten, bevor wir vielleicht heiraten und Kinder haben und dies dann nicht mehr so einfach ist!

Natürlich wollten meine Eltern irgendwo hin, wo sie noch nie waren und somit hat es meine Mutter mir überlassen, es auszusuchen!

Also habe ich ein wenig rumgestöbert und da ich ein Freak von schönen Stränden (like Südsee etc.) schwärme, habe ich mich für Mauritius entschieden. Denn es sollte ja was besonderes sein.

Also ging es nach Mauritius und wir haben es nie bereut, denn es war traumhaft schön :ploppop

Obendrein hat meine Schwester noch jemanden auf Mauritius kennengelernt und hat ihn nach 1 1/2 Jahren geheiratet und sie leben glücklich und zufrieden in Berlin!

Das ist die Geschichte von Mauri... und die Insel läßt mich nicht los. Ich war seit dem öffters dort und auch schon über längere Zeit. Einfach spitze!
Das Leben ist wie eine Wundertüte, man weiß nie, was einen erwartet :-)
Zdenka.Marijan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 876
Bilder: 2124
Registriert: Di Jan 20, 2004 5:17
Wohnort: Berlin - Schöneberg

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste