Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Wetter Februar / März, verschiedene Küsten

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Claudi » Fr Jan 13, 2006 12:25

Hallo

Ich hätte da noch einen Tipp. Das Le Pavilion im Süd Westen. Dort wohnen immer Freunde von uns. Liegt ganz in der Nähe des Berjaya aber dort ist der Wind schon harmlos. Die Südspitze ist ja bekannt fürs Surfen, aber ein paar Meter weiter weg ist es schon vorbei mit dem starken Wind.
Das Le Pavillion hat einen tollen Strand und ist sonst auch sehr schön.

In Flic Flac ist der Strand jedoch noch schöner. Das Hilton und das Sugar Beach haben einen eher schmalen Strand, das La Pirogue das gleich im Anschluß liegt einen sehr breiten. Dort gibt es auch Kinderbetreuung für Kleine. Das Hotel ist zwar schon älter, aber sehr gepflegt.

Das Wetter ist wirklich im Westen am trockensten. Wir waren schon 5x da
und es hat bei uns wesentlich weniger geregnet als anderorts.

Für Kinder ist die Insel in jedem Fall ein Traum. Unser Sohn ist verliebt in Mauritius vor allem in den tollen Strand, das warme Wasser und die wahnsinnig netten kinderlieben Mauritianer.

Claudia

Claudi
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 98
Registriert: Mo Apr 25, 2005 17:44
Wohnort: Bayern

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Joe » Fr Jan 13, 2006 13:03

Moin,

also seichtes Wasser (tiefer als 50cm, aber nicht mehr als 1,50m) ist eigentlich zum Surfen ideal. Nur(!) muss man sicher sein, das der Untergrund nichts aus Korallen besteht, die wachsen naemlich wie Ihnen das gefaellt, auch mal etwas hoeher und eine Kollision des Bretts mit Ihnen oder noch schlimmer beim ins Wasser vom Brett fallen, kann das diplomatisch formuliert sehr sehr ungemuetlich werden. Und aufpassen ! Wo heute morgen 2m Wasser mit Korallen waren (Flut) koennen es am nachmittag nur noch 1m mit Korallen darunter sein !!!

So schoen sie aussehen, aber die Kanten sind teilweise wie grobe gezahnte Messer. . .
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon u2luky » Fr Jan 13, 2006 21:09

Hallo,

ich weiß nicht, ob ihr schon gebucht habt, schreibe dennoch etwas zu Deiner Frage. Wir waren im Dezember 2004 im Bejaya, der Strand ist Klasse, das Hotel ist nicht schlecht, aber die Hotels die Du genannt hast sind sicher alle etwas "komfortabler" um es mal so auszudrücken. Von Kinderbetreuung ist mir dort nichs bekannt - wir waren ohne Kids dort und haben auch wenige gesehen und auch die Animation ist sehr, sehr zurückhaltend, was uns aber auch nicht fehlte. Der Strand vor den Pavillions, sowie vor dem Dinarobin hat mir nicht so gefallen, weil dort wohl teilweise "Beton" (so sah es zumindest aus) ins Wasser gekippt wurde und - die Qualität dieser Hotels ist jedoch sicher höher als beim Berjaya.
Kurios ist tatsächlich, dass man am Ende des Strandes (in südlicher Richtung) vom Berjaya direkt in eine sehr windige Zone kommt, das geht quasi von einem Meter auf den nächsten. Dort ist das Indian Resort, der Strand davor war durch den argen Wind vom Meer her, immer mit Seegras und Tang bedeckt - es ist wohl ein Surferhotel, denn genau dort sah man immer viele Surfer - bei dem Wind ja auch klar. Wir surfen selbst nicht, aber es hat ausgesehen, als müsste man es schon gut können an dieser Stelle - genau wohl wegen der Korallen von denen schon Joe schreibt. Außer den Hotels ist dort am Le Morne auch nicht sehr viel geboten, man braucht im Prinzip immer ein Taxi oder den Bus. Für uns war das genau richtig, wir suchten Ruhe, aber wenn man mal am Abend weg möchte, ist das nicht so zu empfehlen. Geregnet hat es in den 2 Wochen vielleicht 4 oder 5 mal meistens kurz, nur einen Mittag mal 2-3 Stunden - das war jedoch im Dezember. Ansonsten war das Wasser eher ruhig vor dem Berjaya, les Pavillions und Dinarobin.

LG Ute
Benutzeravatar
u2luky
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 61
Bilder: 20
Registriert: So Nov 16, 2003 16:25
Wohnort: nr. Worms

Beitragvon Lunita » Mo Jan 16, 2006 23:04

Besten Dank für alle Eure Tipps! Gebucht haben wir noch immer nicht, aber so gut wie. ;-) Das Angebot steht soweit, die Absprachen mit den Schwiegereltern auch, und morgen werden wir wohl per Fax buchen. Es ist jetzt ein recht gutes Angebot im Legends, wie mehrfach in Reiseberichten empfohlen im Deluxe-Zimmer. Das einzige, was mich noch etwas grübeln lässt, ist die Fluglinie. Das Angebot bezieht sich auf Air Mauritius, und mehrere Reiseanbieter haben uns gegenüber betont, dass der Service und die Essens-Qualität bei Condor am besten sind (im Vergleich Air France, Air Mauritius und Condor). Condor wäre aber diverse hundert Euro teurer...

Ich recherchiere mal. Und dann bin ich heilfroh, wenn wir gebucht haben, denn inzwischen habe ich bestimmt 100 Stunden recherche hinter mir. Bei so einem Urlaub will ich unbedingt alles richtig machen. ;-)
Lunita
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 16
Registriert: Di Jan 10, 2006 23:39

Beitragvon anne » Mo Jan 16, 2006 23:22

Hi lunita

mehrere Reiseanbieter haben uns gegenüber betont, dass der Service und die Essens-Qualität bei Condor am besten sind


dazu gibt es nur einen Kommentar: QUATSCH

Service - Essen ist bei Air Mauriitus besser als in der Cocdor und Air France

und wenn Du noch dazu etwas sparen kannst, nichts wie buchen
und zwar Air Mauritius !
ich fliege mit denen schon seit Jahren freiwillig :ploppop

sie haben im Gegensatz zur Cocdor
Fußstützen - eigenen Bildschirm an jedem Platz

hinten sind Getränke zur Selbstbedienung aufgebaut,
Alkohol bis zum Abwinken - leider :mrgreen:

liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Andrea » Mo Jan 16, 2006 23:27

Hallo Lunita,

wegen Air Mauritius kann ich Dich beruhigen. Ich bin immer sehr gerne mit denen geflogen. Sehr netter Service und das Essen war auch immer gut :ploppop . Leider fliegen sie nicht mehr direkt ab München :::( , so daß ich die letzten 3 mal als Alternative mit Emirates geflogen bin.

Viel Spaß auf Mauritius und viele Grüße
Andrea
Bild
Am 26.04.2021 gehts endlich wieder los!

Bild
Benutzeravatar
Andrea
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 367
Bilder: 87
Registriert: Do Jan 15, 2004 16:55
Wohnort: München

Beitragvon Lunita » Mo Jan 16, 2006 23:49

Oh, das klingt ja super! Ich kann die Buchung kaum erwarten... dann hat die Seele endlich Ruh. ;-) Obwohl.. dann beginnt der Shopping-Stress... Kinder-Sonnenmilch, Inventur Kinder-Sommerklamotten, Überlegungen zu Spielzeug, Kauf eines besseren Babyfons... *argh* :he()
Lunita
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 16
Registriert: Di Jan 10, 2006 23:39

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste