Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Wetter anfang März Westküste Flic en Flac

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Wetter anfang März Westküste Flic en Flac

Beitragvon Michael68 » Fr Okt 31, 2014 14:06

Hallo ihr Lieben !
Ich bin Anfang März 2015 für 9 Tage auf der Insel (Westküste Flic en Flac)
Wie schaut es mit dem Wetter zu dieser Jahreszeit aus ????Man liest viel aber wenn welche vor Ort wohnen bekommt man die Besten Infos .
Und wer ist zufällig auch in dieser Zeit unten ,Fliege ab 07.03 -16.03 2015 ab München mit Condor .
mfg Michael

Michael68
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Di Okt 28, 2014 14:26
Wohnort: Großenseebach / Bayern (Mittelfranken)

Info Mauritius Annonce
 

Re: Wetter anfang März Westküste Flic en Flac

Beitragvon Moni » Do Nov 06, 2014 0:54

Hi michael,
mein freund und ich sind auch im März auf mru, fliegen am 11.3 hin
ich denke wir werden auch auf die westkuste, soll wettertechnisch geschützter sein und mehr
sonne! Wetter recht heiss und luftfeuchte zwischen 70-80%

Wir haben no keine Unterkunft, mal kucken was wir machen. Ich arbeite im Reisebüro, möchte mir daher
ein paar hotels ansehen

wo bist du untergebracht?

Mfg simone
Moni
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Do Nov 06, 2014 0:45

Re: Wetter anfang März Westküste Flic en Flac

Beitragvon Michael68 » Do Nov 06, 2014 17:21

Hallo Simone und Freund ! [good]
Na prima das auch wer mit auf der Insel ist.Vieleicht sieht man sich.
Ich bin im Pearle Beach Resort unter gekommen,von wo Fliegt ihr ? Ich habe da ja schon ein paar Tage Vorsprung wenn ihr einschwebt , und mich hoffentlich an das Klima gewöhnt.
Was habt ihr geplant auf MRU ?
Vielleicht kann man sich treffen und ein Taxi voll machen um sich gemeinsam was anzuschauen .( evtel Nationalpark ) nur so ne Idee. [bye]
mfg Michael
Michael68
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Di Okt 28, 2014 14:26
Wohnort: Großenseebach / Bayern (Mittelfranken)

Re: Wetter anfang März Westküste Flic en Flac

Beitragvon Moni » Di Dez 16, 2014 4:07

Hey michi,

Sorry dass ich mich jetz erst melde, musste einiges planen und viel zu tun in der
arbeit! Wir fliegen a ab muc am 11.3 sind wir da! Allerdings weiss ich no ned in welches
hotel wir gehen oder vielleicht doch Appartement.... auch weiss ich no ned, ob ost oder west,
So belle mare schaut scho geil aus und es gibt dort einige Unterkunfte die echt preilich
ok sind und echt top sind! Aber das wetter, meinst kennt ma dass dort sehr den unterschied???

Lg simone
Moni
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Do Nov 06, 2014 0:45

Re: Wetter anfang März Westküste Flic en Flac

Beitragvon Michael68 » Di Dez 16, 2014 4:43

Hallo Simone!
Ich habe aus berichten gelesen das die Westküste zu dieser Zeit am Wetter stabilsten ist. Wir fliegen zu einer Zeit wo es ab und zu mal regnen kann. Ist leider so, soll aber auch nix heißen es kann genau so auch trocken bleiben. Und außerdem ist bei Temperaturen von 30+ ein Regenschauer gar nicht so schlecht.Wünsche euch auf alle fälle einen schönen Aufenthalt und nur blauen Himmel.
LG Michael
Michael68
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Di Okt 28, 2014 14:26
Wohnort: Großenseebach / Bayern (Mittelfranken)

Re: Wetter anfang März Westküste Flic en Flac

Beitragvon wickus » So Dez 21, 2014 8:06

Das Wetter im Westen ist ok. Kann ab und an mal einen heftigen Schauer geben. Wenn dem so war, dann sollte man evtl. nicht gerade den Nationalpark aufsuchen, oder zu tief in diesen gehen, da man je nach Richtung mehrere Male den Bach, der dann etwas heftiger daher fließt, überqueren muss. Dies gilt auch für Bergtouren, da es dann auch dort recht rutschig sein kann.

Wenn Ihr noch Platz habt, komme ich gerne mit in den Nationalpark. Hätte auch ein Auto zur Verfügung. Fahre immer gerne dort hin, nur allein ist nicht so prickelnd da kein Handyempfang. Ich selbst wohne in Flic en Flac.
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Re: Wetter anfang März Westküste Flic en Flac

Beitragvon Moni » Mo Jan 19, 2015 0:44

Hi wickus, hi michael

Danke für die wetterinfos. Bin jetzt auch fertig mit der planung, es sind jetzt
doch dann drei hotels geworden [shok]
sind zuerst ganz im norden (hoffe dort a vom wetter her ok)
Und dann in le morne und dann noch im Südosten, ich kann ned anders, is der job.. [pardon]
Also vom 11.3 - 15.3 werden wir bestimmt nen ausflug machen, danach hab ich
einige hotels zum anschauen. Wäre super wenn wir da zusamm was unternehmen,
zumal du dich ja perfekt dort auskennst!

Hast du nen tip wie ich von calodyne nach trou aux biches und weiter
Nach le morne am günstigsten kommen? Taxi? Transfer uber örtlich Agentur
oder empfiehlt sich ein mietwagen?

Lg simone
Moni
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Do Nov 06, 2014 0:45

Re: Wetter anfang März Westküste Flic en Flac

Beitragvon MartinB » Di Mär 10, 2015 9:59

Dauerregen und Landunter!!!! [cry5] [cry5]

https://www.facebook.com/lexpress.mu/ph ... =1&theater

Bringt Gummistiefel mit!
MartinB
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:49
Wohnort: Mauritius

Re: Wetter anfang März Westküste Flic en Flac

Beitragvon OneWorld » Di Mär 10, 2015 12:34

MartinB hat geschrieben:Dauerregen und Landunter!!!! [cry5] [cry5]

https://www.facebook.com/lexpress.mu/ph ... =1&theater

Bringt Gummistiefel mit!



Und dann liest man ständig, dass Mauritius ganzjährig bereist werden kann... Sieht man ja und dafür zahlt man am Ende dann soviel Geld...
OneWorld
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 42
Registriert: Do Mai 08, 2014 22:22

Re: Wetter anfang März Westküste Flic en Flac

Beitragvon MartinB » Di Mär 10, 2015 14:53

Und dann liest man ständig, dass Mauritius ganzjährig bereist werden kann... Sieht man ja und dafür zahlt man am Ende dann soviel Geld...


Hallo One World,

informiert man sich vorab ein bißchen über die Insel, weiß man, daß dieses Wetter für die Jahreszeit ( Cyclone season..... Nov. - März ) durchaus normal ist! Dieses Jahr zumindest in Bezug auf den Regen allerdings etwas verstärkt.
Schnee in den Alpen im Januar überrascht doch auch niemanden! [biggrin]
Und bereisen läßt sich Mauritius tatsächlich ganzjährig, kalt wird es nie!
MartinB
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:49
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste