Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Welche Währunge (z. B. Trinkgeld) werden bevorzugt?

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Welche Währunge (z. B. Trinkgeld) werden bevorzugt?

Beitragvon catfan » Mo Jul 11, 2005 20:46

Hallo Ihr erfahrenen Mauritius-Fans,

da unser letzter Aufenthalt auf Mauritius schon wieder etwas zurückliegt, haben wir die Frage, welche Währung z. B. als Trinkgeld derzeit besonders willkommen ist.
Wir dachten ansonsten daran Reiseschecks mitzunehmen und dann entsprechend in Rupien (f. Taxi und Einkäufe) umzutauschen.
Wären für Tipps sehr dankbar.

Gruß Jutta

catfan
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 23
Registriert: So Jul 10, 2005 16:39
Wohnort: Duisburg

Info Mauritius Annonce
 

Re: Welche Währunge (z. B. Trinkgeld) werden bevorzugt?

Beitragvon Blue Marlin97 » Mo Jul 11, 2005 21:01

catfan hat geschrieben:Hallo Ihr erfahrenen Mauritius-Fans,

da unser letzter Aufenthalt auf Mauritius schon wieder etwas zurückliegt, haben wir die Frage, welche Währung z. B. als Trinkgeld derzeit besonders willkommen ist.
Wir dachten ansonsten daran Reiseschecks mitzunehmen und dann entsprechend in Rupien (f. Taxi und Einkäufe) umzutauschen.
Wären für Tipps sehr dankbar.

Gruß Jutta


N´abend, habt Ihr eine EC-Karte ? Ist dort ein blau-rotes Maestrozeichen drauf ? Dann kannst du an so gut wie jedem Automaten bequem Geld ziehen, wenn du es brauchst, wie in D mit deiner PIN .... Ich halte es für am komfortabelsten und wahrscheinlich auch am günstigsten... Für die ersten paar Tage würde ich direkt am Flughafen bare Euros wechseln (je nach Kauflust so 100-200 Euro - gibt so zwischen 3400-6800 Rupees ca). Bevor du zum Ausgang kommst, läufst du an diversen Wechselschaltern vorbei (am besten Shibani - top Kurse). So zumindest mache ich es seit 1997.
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Währung (z. B. Trinkgeld) ...

Beitragvon catfan » Di Jul 12, 2005 0:16

Hallo Blue Marlin,

danke für die schnelle Antwort. :wink)
Ich entnehme dem Tipp, dass auch bei Trinkgelder Rupies bevorzugt werden. In manchen Ländern (z.B. Malediven, allerdings kommt man dort auch nicht so einfach an einheimische Währung) wollen die Angestellten lieber Dollars.

Gruß Jutta
catfan
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 23
Registriert: So Jul 10, 2005 16:39
Wohnort: Duisburg

Beitragvon Blue Marlin97 » Di Jul 12, 2005 1:08

Hey,

Tipps in Rupie sind okay.... 10-15 Prozent sollten in der Regel ausreichen, spricht auch nichts gegen mehr :lol:

Obwohl du auch nicht schräg angeschaut wirst, wenn es keinen Tipp gibt. Der Mauritianer an sich ist zu stolz dafür, aber das meine ich im positiven Sinne :ploppop
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Werner » Di Jul 12, 2005 11:26

Ich habe die Erfahrung gemacht,daß die Mauritianer die Umrechnungs-Kurse der wichtigsten Währungen (Euro...US$ und brit.P ) auswendig im Kopf haben und dieses Geld völlig gleichberechtigt annehmen.

(gilt natürlich nicht für den Supermarkt,wenn man was für 5 Rs kauft...sondern bei größeren Summen)
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon axel » Di Jul 12, 2005 12:20

ich bin auch bescheiden und nehme als tip fast jede währung an... :mrgreen:
Axel
Die Sonne scheint mir auf den Bauch - das soll sie auch (Heinz Erhardt)
Always Look On The Bright Side Of Life (Monty Python)
Benutzeravatar
axel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 702
Bilder: 5
Registriert: Di Sep 28, 2004 15:29
Wohnort: house and home in St. Antoine, working in Viersen

Beitragvon anne » Di Jul 12, 2005 13:58

Ich habe die Erfahrung gemacht,daß die Mauritianer die Umrechnungs-Kurse der wichtigsten Währungen (Euro...US$ und brit.P )


Einige Läden nehmen wirklich € an,
es sind da auch beide Preise im Laden ausgeschildert,

Nur wie der Kurs manchmal zu stande kommt :mrgreen:
da wurde kräftig hochgerechnet. :Q

Ist besonders bei einem Laden, Royal Road Grand Baie,
Nähe La Jonque
es gibt da viel indische Kleidung

liebe grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste