Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Welche Reisezeit am besten?

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Welche Reisezeit am besten?

Beitragvon Galain » Do Feb 22, 2007 13:55

Hallo liebes Forum,

ich und meine Frau wollen dieses Jahr unsere Flitterwochen auf Mauritius verbringen. Haben uns auch schon ein schönes Hotel ausgesucht. Das La Pirogue an der Westküste. Wissen jetzt leider nicht wann wir am besten fahren sollten.

Wollten auf Mauritius einen schönen, relaxten Badeurlaub verbringen, am besten gleich nach der Hochzeit im September. Jetzt sagte einige das ich eher im Winter fahren sollte, aber laut Klimatabelle ist die Tages- und die Wassertemperatur im Vergleich zum Januar gerade mal 3 grad unterschied. Abends soll es dann kühler sein aber das würde mich jetzt gar nicht so stören. Besonders weil November oder Januar gleich 500 € mehr kosten würden pro Person.

Oder ist es das Wert und man soll wirklich eher im Januar oder November fahren? Wir haben halt keine Lust das das Wasser im September vielleicht zu kalt ist um richtig schön Schnorcheln und baden zu gehen.

Welcher Reiseveranstalter ist zu empfehlen? Habe mich jetzt bei Reiseservice Afrika informiert? Hat jemand Erfahrung mit dem Veranstalter?

Mit freundlichen Grüßen

Andras

Galain
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi Feb 14, 2007 21:17
Wohnort: Ingolstadt

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon PeJo » Do Feb 22, 2007 14:34

Hallo,

wir sind letzte Woche gerade aus Mauritius zurückgekommen.

Zumindest für Anfang Februar kann ich sagen, dass die Temperaturen und dabei besonders die Schwüle schon bisserl sehr heftig waren. Früher waren wir im November/Dezember, da war es schon angenehmer, aber immer noch schön warm.

Aber es gibt sicherlich in allen Perioden "Ausreißer", also eher kühle oder windige Tage oder Zeiten mit extremer Schwüle. Uns wurde auch gesagt, der diesjährige Sommer sei ungewöhnlich heiß dort.

Reiseservice Afrika kann ich nur loben. Waren bereits 3 x mit denen auf MRU (2 x Pirogue, ist schon lange her und jetzt im Dinarobin), sehr freundliche und kompetente Beratung am Telefon und nicht minder freundliche (deutschsprachige) Betreuung durch die Reiseleitung vor Ort (White Sand Tours). Die Preise waren ebenfalls sehr ok. Aber vergleichen sollte man immer, da gehts ja nicht um Kleingeld.

Viel Erfolg bei der Planung
Peter
PeJo
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 78
Registriert: Di Aug 01, 2006 1:15
Wohnort: Nußdorf im Chiemgau

Beitragvon michael1973 » Do Feb 22, 2007 20:16

Hi Galain,

es kommt darauf an, wie warm ihr es liebt. Generell kann man sagen, dass man auch im Oktober einen prima Strandurlaub verbringen kann, egal ob an der Ost- oder an der Westküste (die wärmer ist). Man darf dann bloss keine Badewannentemperaturen erwarten. Wir sind im letzten Jahr im Oktober des Öfteren schwimmen gewesen. Die Wassertemperatur haben wir nicht als warm, aber als angenehm empfunden. Gefroren haben wir also nicht und den anderen Gästen, die wir am Strand getroffen haben, ging es ebenfalls so. Ich sehe also für Ende September / Anfang Oktober kein großes Problem. Wenn ich es mir aussuchen könnte, würde ich allerdings Mitte November als Reisezeit wählen, weil dann, wie ich gehört habe, die Natur auf Mauritius ihre volle Pracht entfaltet (ob das so stimmt, kann ich nicht sagen).

Gruß
Michael
michael1973
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 53
Bilder: 27
Registriert: Fr Feb 10, 2006 15:32
Wohnort: Seelze (Region Hannover)

Beitragvon Seidies » Fr Feb 23, 2007 0:10

Hallo Galain!
Also wenn du meine Meinung wissen willst....? \:D/
Über das Wetter mußt du in der Zeit nicht nachdenken, denn auf Mauri ist das Wetter eigentlich immer gut, wenn man das mit unseren Verhälnissen vergleicht. i:()
Wir waren mal im Mai dort, leider wurde es immer schnell dunkel, es hat auch fast jeden Tag geregent, aber nie länger als 4-5 Minuten.
Also keine Sorge um das Wetter. :leb)
Herzliche Grüße Aus Hamburg Nicole!
Seidies
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 39
Registriert: Fr Feb 03, 2006 23:18
Wohnort: Hamburg

Beitragvon stefan » Fr Feb 23, 2007 9:39

geheimtip:
October :ploppop
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Kathy » Fr Feb 23, 2007 11:38

stefan hat geschrieben:geheimtip:
October :ploppop


Hm... Na ja, heutzutage ist das nun wirklich nicht so einfach mit den Empfehlungen, wenn ich denke, dass wir in der Schweiz diese Woche Frühlingswetter haben...

Letztes Jahr war die erste Oktober-Woche unglaublich windig (kein Segeln und Wasserski während mehrerer Tage) und nachts relativ kühl.
NB: Das war im Nordwesten der Insel. Die beiden anderen Wochen waren dann ok.

In drei Wochen geht's wieder los. i:()
**Mo kontan Moris**
Kathy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 453
Registriert: Mi Aug 03, 2005 12:12
Wohnort: Basel

Beitragvon Galain » Fr Feb 23, 2007 15:20

aber genrell kann man sagen das im oktober das wetter für einen badeurlaub gut ist oder?

Oder is eure Empfehlung eher November oder Januar? Die preisunterschiede sind ja nicht gerade gering.
Galain
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi Feb 14, 2007 21:17
Wohnort: Ingolstadt

Beitragvon Kathy » Fr Feb 23, 2007 15:27

Galain hat geschrieben:aber generell kann man sagen das im oktober das wetter für einen badeurlaub gut ist oder?


Ja doch, würde ich sagen. Allerdings ist das Wasser noch etwas auf der kühleren Seite. Da wärs im November schon besser.
Je später im Oktober desto besser, würde ich sagen.

Januar/Februar sind sehr heiss und vor allem hohe Luftfeuchtigkeit und nicht zu vergessen, das Zyklon-Risiko.
**Mo kontan Moris**
Kathy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 453
Registriert: Mi Aug 03, 2005 12:12
Wohnort: Basel

Beitragvon monika » Fr Feb 23, 2007 15:47

Hi,
1.12. bis 22.12. ist eine günstige aber wettertechnisch erstklassige Zeit.
Die meisen meiner Stammgäste kommen dann.
Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon Bere » So Feb 25, 2007 16:21

monika hat geschrieben:Hi,
1.12. bis 22.12. ist eine günstige aber wettertechnisch erstklassige Zeit.
Die meisen meiner Stammgäste kommen dann.
Gruss,
Monika


Kann ich 100% zustimmen. Waren bis jetzt drei mal um diese Zeit einmal sogar bis 31.12. War immer völlig ok das Wetter. Ab und an hat es mal geregnet aber nicht erwähnenswert.
Einmal waren wir im Mai und es war für mich bis dato das beste Klima das ich je in einem Urlaub hatte. Nur einmal minimal Regen sonst nur schönes Wetter und nicht zu heiss. Einfach perfekt.... damals... 1999.... Ob das immer noch so ist kann man ja bei der Klimaproblematik eh nicht mehr sagen, bzw vorausbestimmen.


Wenn ich aber nach der Aussage in meinem Reisebüro gehe, meint das, das im Mai Monsumzeit wäre.... viel Regen. Hahaha.. Als ich das ghehört habe, hab sämtliche Reiseführe die ich hatte über MRU durchgeblätter. Komischerweisse fand ich auf Monsumzeit nie einen Hinweis, eher das es etwas mehr Regnen würde in der Zyklonzeit Januar-April, als in der übrigen Zeit. :roll:


gruss Bere
Fehler sind immer zu verzeihen,
wenn man den Mut hat, diese auch zuzugeben.
B.Lee

Man kann dir den Weg weisen, gehen musst du ihn selbst...
B. Lee

World of Warcraft Gilde
http://www.nosurrender.eu
Benutzeravatar
Bere
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 126
Bilder: 56
Registriert: Mo Okt 13, 2003 21:23
Wohnort: Ludwigsburg

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste