Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

welche Küste?

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

welche Küste?

Beitragvon holidayfreak » Fr Jul 22, 2005 2:10

Hallo zu später Stunde aus Wien,

ich muß gestehen, ich bin aus der Reisebranche und komme auch relativ viel herum, war aber zu meiner Schande noch nie auf Mauritius und möchte dieses Manko im November nun "ausbügeln". Da ich die Seychellen besonders liebe, denke ich das ich wahrscheinlich auch ein großer Freund von MRU werden könnte.

Obwohl ich mich bereits versucht habe schlau zu machen, bin ich momentan noch nicht viel schlauer (eigentlich werde ich immer verwirrter) und brauche eure Hilfe.

Ich habe 2 Wochen zur Verfügung und möchte diese vielleicht in 2 Teile stückeln, 1Wo Nordküste und 1Wo. ......Küste.

Meine Kriterien (leider gibt es davon viele, deshalb nur die wichtigsten) wären:
* kein Hotel (bin auf der Suche nach schöner Fewo, Bungalow, Villa, habe
auch schon ein paar gefunden)
* ruhige Gegend, keine typischen Sonnenschirmstrände
* dennoch sollte es in der Nähe zumindest eine Ortschaft zum
Einkaufen geben, auch gegen ein paar Restaurants ist nix einzuwenden
* Bin zwar ein klassischer Strandlieger, aber am liebsten mobil per PKW
oder Bus unterwegs, um so jeden Tag andere Strände + Natur zu
erforschen und entdecken (wenn ich da nur nicht zu spät dran bin)

Was die Unterkunft betrifft habe ich momentan eine Villa bei Pereybere
im Auge, allerdings schrecken mich Fotos von überfüllten Stränden doch etwas ab. Aber vielleicht ist das ja überall im Norden so :he()

Ich bin wirklich über jeden eurer Tipps sehr, sehr dankbar und sage schon jetzt DANKE für eure Hilfe und

liebe Grüße aus Wien

holidayfreak

holidayfreak
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr Jul 22, 2005 1:25
Wohnort: Wien

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon anne » Fr Jul 22, 2005 10:59

Hi holidayfreak

erstmal ein herzliches :welcome) hier

bitte mache keinen Vergleich zwischen den Seychellen und Mauritius,
die Inseln sind total unterschiedlich

Der Norden hat einiges von deinen Vorgaben,
voll ist im Norden nur der publik beach von Pereybere,
das ist aber für Familien mit Kindern schön, weil die viele Spielgefährten da finden und der Strand ist superfein.
Es gibt ganz in der Nähe dieses Strandes einen
mit nur ein paar Urlaubern

Auch Mont Choisi ist ein ruhiger Strand,
sogar am Wochenende , wenn die mru Familien kommen , gibt es ruhige Ecken.
Wenn man will, kann man da auch prima Kontakte knüpfen

Was die Unterkunft betrifft habe ich momentan eine Villa bei Pereybere


wenn Du mir sagst wo, ich kenne mich im Norden gut aus,
dann kann ich dir sagen, wie es da in der Umgebung ist.
und noch jemand hier im Forum kennt auch alle Ecken da

liebe Grüße anne

liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Beitragvon holidayfreak » Sa Jul 23, 2005 1:02

hallo anne,

danke für die rasche antwort. ich hoffe, dass die zurückhaltung der anderen unser bald nachlässt.

welche küste (nord,ots,.....) hat den vergleichsweise die schönsten und ruigsten strände (bin auch an subjektiven meinungen interessiert!)?

und wie lange braucht man den um die ganze insel rum - natürlich per pkw - (nicht das ich vorhabe mir das in einem stück anzutun), aber nur
um die entfernungen besser einschätzen zu können?

nochmals danke und nur keine zurückhaltung bei euren tipps.

p.s. att. anne: was meinen sie mit nicht mit den seychellen zu vergleichen,
wo sehen sie den die unterschiede, abgesehen von der größe?

gruß aus wien

holidayfreak
holidayfreak
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr Jul 22, 2005 1:25
Wohnort: Wien

Beitragvon Stony » Sa Jul 23, 2005 1:46

holidayfreak hat geschrieben:...
und wie lange braucht man den um die ganze insel rum - natürlich per pkw - (nicht das ich vorhabe mir das in einem stück anzutun), aber nur
um die entfernungen besser einschätzen zu können?
...


Ich würd sagen mindestens 2 Tage - 1 Tag Nord - Mitte und 1 Tag Mitte - Süd Runde. Das ist Mindestzeit. Eine genaue Karte kann HIER direkt geladen werden (3.6 MB).

Beste Grüsse,
Tony
Don't Drink and Navigate! &
Skype don't type ;-)
Also - wenn Sie DAS Lesen können brauchen Sie keine Brille .......
Benutzeravatar
Stony
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 616
Bilder: 27
Registriert: Di Apr 19, 2005 11:45
Wohnort: Amstetten, westl NÖ

Beitragvon anne » Sa Jul 23, 2005 2:05

Hi Holiday freak

zu den Entfernungen
zB von Grand Baie nach Flic en Flac eine gute Stunde - bis 1,5
je nach Tageszeit und Tag
rush hour in Port Louis, da muß alles durch.

Auf den Seychellen sind die Strände spektakulärer,
schon durch die Steinformationen,
dafür kann man in mur fast überall ins Wasser,

es gibt kaum die Strände mit dem starken Wellen.
Nur an der Südküste, wo mru nicht duch ein Riff geschützt ist

dann ist mru, indisch dominiert, nicht so stark creolisch
wie auf den Seychellen.

Was mich echt nervte auf den Seychellen, das war dieser Präsident,
der seine Vi....... überall aufhängen ließ.Fand ich echt schrecklich, hing im kleinsten Laden und in jedem Hotel
Erinnerte mich doch sehr an die DDR und
es kam ein Gefängnisgefühl bei mir auf

Das wirst Du auf mru nicht finden, da fühle ich mich frei.

Ja, die Preise sind auf mru wesentlich niedriger, bei allen Dingen,
macht sich besonders bei den Unterkünften , Autos, Bussen bemerkbar.

Mru ist dichter besiedelt, es sind Fabriken da,
also richtiges Leben und nicht Landschaft pur, wie auf den Seychellen.
große Städte, viel Verkehr, auch Schmutz und Lärm.

Aber auch wunderschöne Ecken.
Manche Touristen haben dann das Problem, nur das negative zu sehen
und die Schönheiten nicht mehr wahrnehmen


Deshalb kann man eben beide Inseln nicht vergleichen,
aber gesehen haben muß man beide :ploppop

liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Straende und mehr...

Beitragvon MmeTortue » Sa Jul 23, 2005 7:20

Hallo Holidayfreak,

nachdem Anne, die 'Botschafterin des Nordwestens' :wink) hier bereits gepostet hat, muss ich mich als 'Lokalpatriotin des Suedosten' natuerlich auch noch melden...

Schoene Ferienwohnungen und 'Campements' gibt es an einem der schoensten Straende, der Pointe d'Esny, eine Strasse die von Mahebourg zur Blue Bay hinausfuehrt. Es gibt an diesem langen Strandabschnitt nur zwei Hotels, das 'Blue Lagoon', das sich schon an der Blue Bay befindet, und ca. auf halber Strecke das kleine Bungalowhotel 'Le Guerlande'. Ansonsten jede Menge Privatwohnungen und -villen, die - ausser ueber Weihnachten und Sylvester - zu mieten sind.

Mahebourg ist tagsueber mit dem Bus zu erreichen, mit dem Auto sowieso kein Problem. In Mahebourg gibt's mittlerweile drei Supermaerkte, und auch einige Restaurants.

Die Gegend um Mahebourg und die Ostkueste hinauf in Richtung Trou d'Eau Douce, Flacq ist touristisch nur wenig erschlossen, wer also mehr einen ruhigeren und individuellen Urlaub sucht, ist hier bestens aufgehoben.

LG Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Ursula » Sa Jul 23, 2005 16:12

Hallo Holidayfreak,

auch eine schöne Ecke der Insel ist der Südwesten. Flic-en-Flac dürfte dir vermutlich zu lebhaft sein, aber etwas südlich findest du Tamarin und Black River, wo es noch wesentlich ruhiger zugeht. Und der Strand von La Preneuse bei Black River ist zwar klein, aber wirklich fein. Leider habe ich keine Adressen von FeWos etc., wir waren in einem winzigen Hotel (10 Zimmer, verteilt auf 3 Bungalows, ÜF und Möglichkeit, abends an der Table d'hôte teilzunehmen). Aber ein anderes Forumsmitglied, Amiga, ist gerade in La Preneuse und kann dir nach der Rückkehr diesbezüglich vielleicht weiterhelfen.

Wenn man was unternehmen möchte, ist die Gegend eine gute Ausgangsbasis, der Black River National Park, Chamarel, die Teeplantage Bois Cheri und v.m. ist mit einem Taxi oder Mietwagen von dort aus schnell zu erreichen. Nach Port Louis kann man bequem mit dem Bus fahren.

Liebe Grüße

Uschi
Benutzeravatar
Ursula
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 43
Bilder: 3
Registriert: Sa Jul 24, 2004 17:55
Wohnort: Bingen/Rhein

Beitragvon olivier » Mi Jul 27, 2005 18:16

MmeTortue hats drauf, da kann man nur *unterschreib* sagen :)
Lege dir jeden Tag
für deine Sorgen
eine halbe Stunde zurück.
Und in dieser Zeit mache ein Schläfchen
Laotse
Benutzeravatar
olivier
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi Okt 29, 2003 14:07
Wohnort: Mauritius Belle Mare/Palmar

Beitragvon Werner » Do Jul 28, 2005 0:25

Julie Driscoll (...mit Brian Auger ) :
(Wer kennt die noch ?? Bekanntester Song: *Road to Cairo* in 1969 )
... hat auch noch andere Songs gemacht... :mrgreen:

Einen will ich variieren : **Walking together from coast to coast** ( aus : *Save me*)

Das geht mir die ganze Zeit durch den Kopf,wenn ich diesen thread lese...

ALSO : Sattle Schusters Rappen und erkunde die völlig verschiedenartigen Küsten von MRU...Lohnt sich bestimmt... i:()
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Tommy » Do Jul 28, 2005 0:30

Also,

nachdem wir auch schon viele Ecken von MRU gesehen haben, halte ich es mit Anne: der Nordwesten ist am schönsten (ok, ist Geschmackssache, aber trotzdem), mme Tortue möge mir verzeihen.

Ungeachtet dessen: einmal auf MRU, hat man genug Zeit, alle Ecken mal anzusehen und der zweite Aufenthalt ist dann noch schöner (danach kommt man ohnehin immer wieder).

Viele Grüße

Tommy
Viele Grüße

Tommy

Immer wieder gerne auf Mauritius und im Meer darunter ;-))
Benutzeravatar
Tommy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 476
Bilder: 79
Registriert: Do Feb 17, 2005 18:18
Wohnort: Düsseldorf

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste