Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Weihnachten 2010, was mit Kindern unternehmen

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Weihnachten 2010, was mit Kindern unternehmen

Beitragvon schnorpelohr » Sa Okt 16, 2010 19:47

Hallo zusammen,

wir "schlagen" in den frühen Morgenstunden, am 21.12. auf und bleiben bis 11.01.2011. Wohnen werden wir bei malaysischen Freunden die im Moment auf Mauritius arbeiten. Irgendwo in der Nähe des neu zu bauenden Flughafens, in Blue Bay. Also schon eher individuell Touris.

Das Wichtigste zuerst, die Kinderfragen:
Gibt es NUTELLA auf Mauritius? Das ist immer die existentiellste Frage neben der Frage nach Cornflakes!
Gibt es ausser Meer noch andere Möglichkeiten zum Schwimmen und plantschen?

Als Besonderheit kommt bei uns hinzu das eines der Kinder(9 Jahre) Rollstuhlfahrer ist. Wir sind zwar mittlerweile weltweit erprobt, freuen uns aber über jeden Tipp der uns das Leben erleichtert. Einen Rollstuhl durch Sand zu fahren/schieben kann ein echter Kraftakt sein Insbesondere wäre eine Arzt- bzw. Klinikempfehlung hilfreich. Die Jungs neigen dazu immer und nur im Urlaub zu verunfallen. [shok]

Und dann hätte ich noch gern Tipps für mich, das Mutterschiff. Ich geniesse gern und möchte die Zeit auf Mauritius nutzen um zu entspannen und um mich zu erholen.

Cheers Meike

Benutzeravatar
schnorpelohr
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa Okt 16, 2010 15:53

Info Mauritius Annonce
 

Re: Weihnachten 2010, was mit Kindern unternehmen

Beitragvon monika » Sa Okt 16, 2010 21:11

Hallo,
Nutella gibt es Cornflakes auch. Wenn Ihr im süden seit was ich annehme wäre der Besuch
der Schildkrötenfarm " La Vanilla " tll für die Kids.

Habt Spass, ihr kommt in einer optimalen Zeit.

LG,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Weihnachten 2010, was mit Kindern unternehmen

Beitragvon anne » Sa Okt 16, 2010 22:11

Hallo Meike

in der Blue Bay am Hauptstrand: da ist eine große Wiese mit viel Platz unter Bäumen.
Mit einem Rollstuhl kommst du da hin.
Toll ist eine Glasbodenfahrt dort für die Kinder.
Bootsabfahrt am einem Betonsteg.



Liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Re: Weihnachten 2010, was mit Kindern unternehmen

Beitragvon schnorpelohr » Sa Jan 08, 2011 22:56

Hallo,

erst einmal vielen Dank für die Tipps...

Tatsächlich kann man entspannt ohne Hotel, mit Kindern Urlaub auf Mauritius machen. OK, wir sind Selbstversorger erprobt in Thailand und Kasachstan. Unser Abenteuer ist es mit einem schwer körperbehinderten Kind zu reisen.
Erstaunlicherweise finden sich auf Mauritius mehr behindertengerechte Toiletten als in einer mittleren Grossstadt in D. Die lokalen Anbieter von Ausflügen haben immer eine Möglichkeit gefunden den "laufunfähigen Buddha" jetzt auch genannt "rollender DODO" mitzunehmen oder nach dem Schnorcheln ins Boot zu hieven.
Die grossen Supermärkte bieten alles was die Herzen begehrt von Apfelcidre ohne Alkohol, Nutella bis Weetabix. Mit dem Taxifahrer seiner Wahl schafft man es bis in jede Ecke der Insel, inklusive der Reparatur des Rollstuhls (für 2,50 eu).

Liebe Grüße Meike
Benutzeravatar
schnorpelohr
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa Okt 16, 2010 15:53


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste