Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Wechselkurs etc...

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Wechselkurs etc...

Beitragvon Kater » Di Aug 23, 2005 18:24

Hallo,
ich weiß es gibt schon einige Fragen zum Thema Wechselkurs im Forum, jedoch tun sich gerade einige Fragen auf...
Ich war vorhin bei meiner Bank (Stadtsprkasse) und habe vorsorglich 100 Euro in Rupien umgetauscht. Bekommen habe ich 2425 MUR... Demnach habe ich also für 100 MUR --> 4,16 Euro bekommen... :pp)
Wenn ich jedoch bei diversen Währungsrechnern im Internet den Kurs umrechen, hätte ich "viel" mehr Rupien bekommen müssen. Gebühren musste ich angeblich bei der Stadtsparkasse nicht bezahlen...

Kann mir jemand sagen womit das zusammen hängt und wie der Wechselkurs direkt auf Mauritius ist? Ich habe auch ein Deutsche Bank Konto und hab schon erfahren, dass ich bei Barclay´s kostenlos Geld abheben kann. Wie erfahre ich wie dort der Wechselkurs liegt?

Danke schon mal,

Gruß Kater

Kater
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Bilder: 6
Registriert: So Jul 10, 2005 12:19
Wohnort: Paderborn

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Klaus » Di Aug 23, 2005 19:20

Hallo Kater,

es ist völlig unnötig und auch viel zu teuer hier bei uns Euro in Rs zu wechseln.

Derzeit ist der Kurs in MRU 1 Euro = 36,54 Rs, also 100 Rs sind dort 2,74 Euro wert.

Tauschen kannst Du schon an einem der drei Schalter am Flugplatz beim Ausgang, die haben recht gute Kurse, oder bei jeder Bank im Land (nícht in den Hotels).

Schöne Ferien, wir fliegen am 16.9. wieder runter.

LG
Klaus
Mon kontan avek Mauriz
Klaus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 403
Bilder: 17
Registriert: Di Sep 23, 2003 1:06
Wohnort: Germany / Palatinate

Beitragvon anne » Di Aug 23, 2005 19:30

Hi Kater


shocking :::(
bringe der Bank doch die Ruoien zurück :ob
tauschen die nicht um :mrgreen: ????

deine Bank hat dich um ein gepflegtes Abendessen gebracht :Q

trotzdem einen schönen Urlaub :ploppop

hier hast du noch Währungsrechner von der MBC Bank
MBC Bank Währungsrechner

und sehr gute Kurse,
ShibanyMoneyChanger

liebe grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Beitragvon stefan » Di Aug 23, 2005 21:43

ist ja wahnsinn, die banken sind doch ueberall gleich, sie zocken einen ab wo's nur geht. :-?
man braucht wirklich keine rupies in deutschland wechseln.
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Werner » Mi Aug 24, 2005 0:21

Hallo Stefan und alle Anderen:!
Ich wußte,daß hier Viele die selbe Frage mindestens genauso gut...wenn nicht besser...beantworten können wie ich.
Deshalb habe ich mich auch fein rausgehalten...

EINES möchte ich aber doch bemerken :
Wenn du dich beschwerst,daß die Banken dich abzocken...:
Kaufe Bank-Aktien...also: Beteilige dich an der Bank....

Wenn du dich beschwerst,daß die Ölgesellschaften dich abzocken...: Kaufe Shell- oder Esso- Aktien...!!!

Daß ist nicht lustig gemeint...sondern ganz ernst.! (denke mal an Andre Kostolany!)

Nachtrag : Nur wenn der Staat dich abzockt...dann kannst du dich nicht *beteiligen*.!
Mit der interessanten Begründung,daß du ja *Mitglied* des Staates bist...wird dir eine Teilnahme an den Gütern des Staates verweigert...:

Merke:
**Der Staat...das sind wir Alle...und deshalb kriegst du nichts**

(Ein bißchen Staats-Philosophie am Abend)
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon ManuelaK » Mi Aug 24, 2005 15:10

Das ist ja irre! Hast du keinen Beleg bekommen? Da müsste der Kurs oder evtl. Spesen drauf stehen. Die haben dir mindestens 1000 Rs zu wenig gegeben, das sind 30 Euro! Ich würde das auf jeden Fall reklamieren.

Die Geldbehebung per Bankomat in Mauritius war sehr günstig, habe etwa 2,5 € Spesen bezahlt und der Kurs hat sich während unseres Aufenthalts zu unseren Gunsten entwickelt.

Liebe Grüße
Manuela
Benutzeravatar
ManuelaK
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 154
Bilder: 122
Registriert: Mo Aug 15, 2005 20:24

Beitragvon stefan » Mi Aug 24, 2005 15:33

werner das ist es, ich kaufe die einfach auf :mrgreen:
aber der grund gedanke erfreut mich :lol:
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Andrea » Mi Aug 24, 2005 15:55

Ich habe letztes Jahr mitbekommen, daß auch jemand in Deutschland gewechselt hat und dann ungültige (alte) Rupienscheine bekommen hat :shock: . Ich hoffe daß die hier auch schon aus dem Verkehr gezogen wurden :Q.

Trotzdem schönen Urlaub!
Andrea
Bild
Am 26.04.2021 gehts endlich wieder los!

Bild
Benutzeravatar
Andrea
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 367
Bilder: 87
Registriert: Do Jan 15, 2004 16:55
Wohnort: München

Beitragvon Luna_Mondfee » So Sep 04, 2005 21:11

Geld wechseln, hab ich schon ewig nicht mehr gemacht, seit es den Euro gibt. :mrgreen:

Aber es ist doch so, daß man an den Schaltern im Flughafen Euros in Rupien umtauscht und nicht dort von seinem Konto was abhebt und dann umtauscht oder? *verwirr*

Wieviel würdet Ihr denn empfehlen an Bargeld mit zu nehmen? Wir haben im Les Pav all inklusive und können ansonsten aufs Zimmer schreiben lassen und später mit Karte zahlen.
Bin das echt nicht mehr gewöhnt. :-?
Bild
"..... and it's a beautiful sky!"
Benutzeravatar
Luna_Mondfee
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 50
Registriert: Mo Apr 04, 2005 11:19
Wohnort: Bochum

Beitragvon Hook » Di Sep 06, 2005 10:43

@Luna:

Ja, an den Schaltern am Flughafen tauscht man Bargeld um, also EUR gegen Rupien.

Du kannst aber auch an Geldautomaten mit Deiner EC-Karten (sofern ein Cirrus- bzw. Maestro-Symbol drauf ist) direkt Rupien ziehen. Zumindest in den "touristischen" Ecken gibt es solche Automaten (z.B. in Flic&Flac am Spar-Markt), die Banken haben in aller Regel auch einen Automat.

Obs jetzt am Flughafen auch einen gibt weiß ich nicht mehr genau, aber wie gesagt, Du kannst problemlos an diesen Schaltern Bargeld tauschen.

Viele Grüße,

Hook
Hook
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 107
Registriert: Do Jan 20, 2005 19:19

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste