Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Visum für 6 Monate

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Visum für 6 Monate

Beitragvon Zdenka.Marijan » Do Apr 15, 2004 13:35

Hi!

Ein Aufenthalt für drei Monate ist kein Problem, aber welche Unterlagen benötigt man, um seinen Aufenthalt auf sechs Monate zu verlängern?
Es ist möglich soviel ich weiß, aber was muß gemacht bzw. vorgezeigt werden!!!!

Gruß Zdena

Das Leben ist wie eine Wundertüte, man weiß nie, was einen erwartet :-)
Zdenka.Marijan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 876
Bilder: 2124
Registriert: Di Jan 20, 2004 5:17
Wohnort: Berlin - Schöneberg

Info Mauritius Annonce
 

Visum

Beitragvon MmeTortue » Do Apr 15, 2004 15:33

Hallo Marijan,

Sicher erhaeltst Du die beste Auskunft, wenn Du Dich an die mauritianische Botschaft in Berlin wendest.

http://www.berlin.de/rbmskzl/botschafte ... #mauritius

Ich musste vor meiner Eheschliessung mehrfach wegen der Verlaengerung meiner Aufenthaltsgenehmigung im Immigration Office in Port Louis 'antanzen'. Das muss man sich nicht unbedingt antun..., andererseits ist es auch ganz hilfreich zu lernen, dass Mauritius nicht ueberall und in jeder Hinsicht ein Paradies ist... :PPP)

LG Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon olivier » Do Apr 15, 2004 17:24

das imigration office im sterling building in PL ..

das ist wirklich nur was für harte kerle -innen
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
olivier
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi Okt 29, 2003 14:07
Wohnort: Mauritius Belle Mare/Palmar

Immigration Office

Beitragvon MmeTortue » Do Apr 15, 2004 22:14

so isses Olivier :cool:

Zu 'meiner' Zeit war's noch in den 'Police Barracks' (est nomen omen?) und mein Schildkroetenpanzer war mir eine grosse Hilfe...

Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Susan » Do Apr 15, 2004 22:26

Hallo,
das ist, glaube ich, bei jeder "Einwanderungsbehörde" in jedem Land gleich,
im Norwegen der 80er Jahre wurde man auch nicht besser behandelt, als bei der Ausländerbehörde in Deutschland.
Schikanen waren durchaus üblich :Q :Q :Q :Q


Liebe Grüsse
Susanne
Susan
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 28, 2003 14:04
Wohnort: Bonn

Beitragvon Zdenka.Marijan » Fr Apr 16, 2004 2:05

Alles schön und gut, aber was für Unterlagen muß man vorweisen? :deal)
Das Leben ist wie eine Wundertüte, man weiß nie, was einen erwartet :-)
Zdenka.Marijan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 876
Bilder: 2124
Registriert: Di Jan 20, 2004 5:17
Wohnort: Berlin - Schöneberg

Beitragvon olivier » Fr Apr 16, 2004 9:45

also wenn du 2 monate hier bist, musst du sowieso ins sterling building nach einem monat, bei dieser gelegenheit kannst du grad fragen was es alles braucht für 6 monate.

für deine 2 monate brauchst du:

ein brief von deinem Landlord (hauseigentümer) dass du bis zu deiner abreise in seinem haus bist und auch schön bezahlst.

1ne ID kopie von deinem Landlord

ein brief von dir was du denn so machst in mauritius (tourist) bis wenn du hier bist, deine adresse hier auf mru und ganz genau wieviel geld du bei dir hast zb. VISA card with a limit of 200'000 rupien, Cash Checks RS bla bla bla..

2 passfotos von dir, aktuelles datum ohne hut und schnauz (ausser du bist polizist)

eine kopie von deinen confirmed rückflug tickets (vorher am besten rasch im airline building > rogers house, dein flug bestätigen) open tickets werden nicht akzeptiert :pp)

eine kopie von deinen ersten 5 seiten im passport und eine kopie vom visum das du bei der einrise bekommen hast (blauer fötzel)

das wären mal die sachen die du nach 4 wochen erledigen musst.

und immer schön freundlich sein, sonst schikanieren sie dich, sie haben totale macht und geniessen es, lesen deinen brief 10 mal durch etc... :mad:

das ganze im sterling building erster stock links "passport office" opening hours von 10 - 12 und 13 - 15 ...10 vor 10 da sein, dann bist du die erste welche serviert wird...

beste grüsse
olivier
Benutzeravatar
olivier
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi Okt 29, 2003 14:07
Wohnort: Mauritius Belle Mare/Palmar

Beitragvon olivier » Fr Apr 16, 2004 9:57

mme,

der name ist wirklich ein vorzeichen :-D

"line barracks" tönt auch nicht besser . das ganze gebäude wurde 1760 gebaut um die soldaten und matrosen unter KONTROLLE zu halten..
jetzt sind es die touristen die unter kontrolle gehalten werden müssen

beste grüsse
olivier
Benutzeravatar
olivier
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi Okt 29, 2003 14:07
Wohnort: Mauritius Belle Mare/Palmar

Beitragvon Susan » Fr Apr 16, 2004 20:56

Ich hab letzten Monat im Hotel Ambre ne alte Omi getroffen(82Jahre), die seit 9 Jahren jedes Jahr für 8 Wochen ins Hotel Ambre fährt und die habe ich auch gefragt, wie das denn mit dem Visum so geht, wenn man länger als 4 Wochen dableiben will.
Sie sagte, sie hätte noch nie ein Visum für längere Aufenthalte beantragt und es hätte dann bei der Ausreise nie jemand was gesagt sondern nur in den Pass gestempelt wie bei allen anderen.
Vielleicht sollte man es einfach drauf ankommen lassen??

Liebe Grüsse
Susanne
Susan
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 28, 2003 14:04
Wohnort: Bonn

Beitragvon olivier » Fr Apr 16, 2004 23:58

salut susan,

das luder !!! weisst du ihren namen ? die verpfeiff ich grad :mrgreen:

jo, das geht schon wie sies macht, nur wenn du dann wirklich ne verlängerung brauchst zb wie zdena jetzt für 6 monate, dann analysieren sie deinen pass und wenn sie da sehen, dass du ohne verlängerung da warst, dann hauen sie dir grad das linke ohr ab bzw. geben das visum nicht.
stell dir mal vor es passiert n autounfall oder einbruch, bot versenkt oder sonstwas.. dein ofizieller status wäre dann illegaler aufenthalter und die verhandlungs chancen relativ schlecht :shock:

aber viele leute machens wie die omi, das stimmt :lol:

beste grüsse
olivier
Benutzeravatar
olivier
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi Okt 29, 2003 14:07
Wohnort: Mauritius Belle Mare/Palmar

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste