Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Verärgert über Air Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Werner » Fr Jan 11, 2008 19:47

Ich hatte mal das umgekehrte...also auf einem Hinflug nach MRU
Das unangenehme dabei war.:
Vor dem Abheben in FFM hatte ich nichts gegessen...im Flieger gab es (bis München) nichts
...und dann der Aufenthalt in MUC
...und ERST DANN gab es was zu essen.!
Also.:
ca 16. Uhr abgehoben (in FFM) und um Mitternacht was zu essen.
Wir haben ALLE einen ganz schönen *Hungerast* geschoben...
:pp) :beer) :mad:

Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Martina » Fr Jan 11, 2008 20:09

Hallo Zusammen,

eine Frage hätte ich auch noch zu den Flüssigkeiten im Handgepäck: Ist es denn nicht so, dass alle im Duty Free gekauften Flüssigkeiten (Parfum, Kosmetik, Alkohol) an Kasse in extra Beuteln versiegelt werden und dann mit an Bord dürfen? Hab ich bis jetzt immer so erlebt.
Das ist ja echt krass, wenn einem dann die Waren im Transit wieder abgenommen und weggeschmissen werden.

Gruß
Martina
Martina
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Bilder: 10
Registriert: Mo Apr 25, 2005 10:13
Wohnort: Burbach

Beitragvon Tine1009 » Fr Jan 11, 2008 21:34

Hallo Martina,

nein, das ist leider nicht so. Ich hatte das auch irgendwo gelesen und somit beim Abflug von MRU im letzten Oktober schon einige Flaschen Vanille-Rum im Einkaufskorb. Zum Glück hat mich der nette Verkäufer im Duty Free gefragt, ob wir via Dubai fliegen, so dass wir keine Probleme hatten.

Gruß

Tine (die nun nach Joes Rezeptur Vanille-Rum selbst angesetzt hat)

:balance)
Benutzeravatar
Tine1009
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 967
Bilder: 0
Registriert: Di Mai 15, 2007 20:56

Beitragvon muskatnuss » Sa Jan 12, 2008 18:32

Wir haben das erlebt wie Irene. Wir waren sauer. Wir wüssten zwar, dass wir ein Stopover hätten, aber nicht dass wir aussteigen müssten und alles abgeben müssten was über 100ml ging. Ich finde - sorry Leute, ist meiner Meinung - dass Air Mauritius seine Passagiere über diese Sache vorm Flug informieren muss. Ich sehe das als Diebstahl und habe dies auch gesagt. Wir haben bei unserem Flug fast Rebelliert. So wie es aussah, haben ca 95% der Leute ihre Sachen wiederbekommen. Manche konnten ihre Sachen am Rüssel lassen.
Es ist aber nicht schön, wie es gelaufen ist. Das ist eindeutig ein Manko.

Joe, Rezeptur??? Wo zu finden? :PPP)
Bild Arvi
muskatnuss
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 35
Registriert: So Aug 14, 2005 13:07
Wohnort: rhein-main

Beitragvon Tine1009 » Sa Jan 12, 2008 20:17

Hallo muskatnuss,

schau mal hier im Forum unter "Mauritius Rhum agricole"


:ob


Tine
Benutzeravatar
Tine1009
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 967
Bilder: 0
Registriert: Di Mai 15, 2007 20:56

Beitragvon ewa » Sa Jan 12, 2008 20:24

Hallo,

schau mal hier nach:
http://www.info-mauritius.com/forum/sut ... html#34009

viel Spass

ewa
Schmerzen lindern O H N E Chemie
-------------------------------------------------
wer nicht reist, kann nichts erzählen
ewa
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1355
Bilder: 317
Registriert: So Okt 09, 2005 15:40
Wohnort: 48268 Greven

Beitragvon muskatnuss » So Jan 13, 2008 14:21

@all
DANKE!!! :ploppop :cool:
Bild Arvi
muskatnuss
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 35
Registriert: So Aug 14, 2005 13:07
Wohnort: rhein-main

Beitragvon WolfgangDaerr » So Jan 13, 2008 17:27

muskatnuss hat geschrieben:Wir haben das erlebt wie Irene. Wir waren sauer. Wir wüssten zwar, dass wir ein Stopover hätten, aber nicht dass wir aussteigen müssten und alles abgeben müssten was über 100ml ging. Ich finde - sorry Leute, ist meiner Meinung - dass Air Mauritius seine Passagiere über diese Sache vorm Flug informieren muss. Ich sehe das als Diebstahl und habe dies auch gesagt. Wir haben bei unserem Flug fast Rebelliert. So wie es aussah, haben ca 95% der Leute ihre Sachen wiederbekommen. Manche konnten ihre Sachen am Rüssel lassen. Es ist aber nicht schön, wie es gelaufen ist. Das ist eindeutig ein Manko.Joe, Rezeptur??? Wo zu finden? :PPP)

Uns wurde beim Heimflug kurz vor der Landung in Frankfurt angeboten im Duty Free erworbene Flüssigkeiten in Gewahrsam zu nehmen, bis wir wieder einsteigen. Mit dem zuständigen Herrn von Air Mauritius hab ich auch gesprochen. Die Fluggesellschaft hat versucht eine Sonderregelung mit den EU-Behörden hin zu kriegen, die vorschreiben, dass auch beim Wiedereinsteigen in den gleichen Flieger keine Flüssigkeiten mitgenommen werden dürfen. Erfolglos, Sicherheit geht vor.
Tipp: erst fragen, dann buchen:Specials
Trauminsel Reisen
Wolfgang Därr
Benutzeravatar
WolfgangDaerr
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 241
Registriert: Mo Apr 17, 2006 19:27

Beitragvon Kidir » So Jan 13, 2008 17:36

Eigentlich ist das Ganze sowas von hirnrissig ! :Q

Wenn da jemand was vorhat, zu dem man mehr als 100 ml Flüssigkeit benötigt, der brauch doch im Prinzip nur auf die Bordtoilette marschieren. Da gibts Wasser in Hülle und Fülle !
Oder wird das jetzt auch auf 100 ml pro Flug/Passagier rationiert ? :mrgreen:
Bild
Lache, so lange Du kannst, man weiss nie, wann es einem vergeht. Bild
Benutzeravatar
Kidir
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 227
Registriert: Di Feb 07, 2006 14:47
Wohnort: Einflugschneise MUC

Beitragvon Tine1009 » So Jan 13, 2008 21:39

Ums Wasser geht es hier nicht. Da man nicht erwarten kann, dass alle Flüssigkeiten bei der Sicherheitskontrolle analysiert werden, müssen wir es hinnehmen, dient schließlich unser aller Sicherheit. 500 ml flüssiger Sprengstoff (z. B. in eine Rumflasche gefüllt) richten erheblich mehr Schaden und Panik an, als ein kleines Fläschchen von dem Zeug.

Was mich gewundert hat, bei Emirates gibt es "normales" Besteck aus Metall. Meine Nagelschere und -feile darf ich aber nicht in der Kosmetiktasche im Handgepäck haben. Sehr merkwürdig!

Liebe Grüße

Tine

:PPPP-
Benutzeravatar
Tine1009
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 967
Bilder: 0
Registriert: Di Mai 15, 2007 20:56

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste