Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Urlaubs Informationen, entnehme ich hauptsächlich aus

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Urlaubs Informationen, entnehme ich hauptsächlich aus

Fernsehen
1
3%
Reisebüro
2
5%
Internet
31
84%
Reiseführer
3
8%
Zeitschriften
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 37

Urlaubs Informationen, entnehme ich hauptsächlich aus

Beitragvon stefan » So Sep 03, 2006 8:33

mal ne umfrage wieder, die etwas sinn macht :mrgreen:

Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon axel » So Sep 03, 2006 14:04

Tja, und das Ergebnis wundert auch nicht.
Was glaubt ihr, was das Resultat bei gleicher Umfrage im fernseh waere?
Axel
Die Sonne scheint mir auf den Bauch - das soll sie auch (Heinz Erhardt)
Always Look On The Bright Side Of Life (Monty Python)
Benutzeravatar
axel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 702
Bilder: 5
Registriert: Di Sep 28, 2004 15:29
Wohnort: house and home in St. Antoine, working in Viersen

Beitragvon OJ » Mo Sep 04, 2006 11:01

Ich glaube kaum, dass es für das Medium Fernsehen VIEL besser ausgehen würde. Wenngleich der Wert deutlich höher wäre, weil die Zielgruppe, die sich auch noch an der Umfrage beteiligen würde, eine andere als die unsere ist. Für mich passt das Ergebnis, beschämend ist es wie ich meine für die Reisebüros, auf die sich schließlich viele Touristen verlassen.
Grüße und eine schöne Woche von
OJ
Benutzeravatar
OJ
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 135
Bilder: 3
Registriert: Di Sep 13, 2005 10:56
Wohnort: Mainz

Beitragvon Stony » Mo Sep 04, 2006 11:36

Ich denke die Umfrage "täuscht" ein wenig, da "sich Informationen aus dem Internet holen" und dann "buchen" noch immer - oder meist - zwei verschiedene Paar Schuhe sind ...

Informationen aus dem Internet sind heute nicht mehr wegzudenken. Dennoch denke ich dass sich viele noch immer ultimativ auf die Information im Reisebüro verlassen bevor gebucht wird. Das trifft m.E. auf die Mehrheit der Urlauber zu. "Urlaubsprofis" & "Individual"touristen buchen sicherlich vermehrt im Internet, da die Erfahrung größer ist.

Lg, Stony
Don't Drink and Navigate! &
Skype don't type ;-)
Also - wenn Sie DAS Lesen können brauchen Sie keine Brille .......
Benutzeravatar
Stony
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 616
Bilder: 27
Registriert: Di Apr 19, 2005 11:45
Wohnort: Amstetten, westl NÖ

Beitragvon WolfgangDaerr » Mo Sep 04, 2006 12:10

Stony hat geschrieben:Ich denke die Umfrage "täuscht" ein wenig, da "sich Informationen aus dem Internet holen" und dann "buchen" noch immer - oder meist - zwei verschiedene Paar Schuhe sind ...Informationen aus dem Internet sind heute nicht mehr wegzudenken. Dennoch denke ich dass sich viele noch immer ultimativ auf die Information im Reisebüro verlassen bevor gebucht wird. Das trifft m.E. auf die Mehrheit der Urlauber zu. "Urlaubsprofis" & "Individual"touristen buchen sicherlich vermehrt im Internet, da die Erfahrung größer ist.Lg, Stony

Als Vergleich würde mich interessieren wie viele Kranke sich über Behandlung von Krankheiten beim Arzt, wie viele im Internet, in der Apotheke oder bei Freunden informieren. Und wieviele bei Rechtsproblemen das Internet vor Freunden, Bekannten und Rechtsanwälten bevorzugen?
Tipp: erst fragen, dann buchen:Specials
Trauminsel Reisen
Wolfgang Därr
Benutzeravatar
WolfgangDaerr
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 241
Registriert: Mo Apr 17, 2006 19:27

Beitragvon stefan » Di Sep 05, 2006 13:24

ok ok, geb ja zu das es wohl nicht gerade soooo clever war... :::(
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Stony » Di Sep 05, 2006 15:36

stefan hat geschrieben:ok ok, geb ja zu das es wohl nicht gerade soooo clever war... :::(


Nana - ich finde schon, dass das OK ist. Es geht ja auch in erster Linie um das "Informieren". Dafür ist zweifelsohne das Internet bestens geeignet. Wenn es dann allerdings ernst wird (und das gilt m.E. auch für viele andere Dinge des Lebens - Rechtliches, Medizinisches, etc), dann werden die Professionisten aufgesucht. Ich hoffe, das bleibt auch so denn alles kann man letztlich im Internet nicht machen.

Liebe Grüße,
Tony
Don't Drink and Navigate! &
Skype don't type ;-)
Also - wenn Sie DAS Lesen können brauchen Sie keine Brille .......
Benutzeravatar
Stony
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 616
Bilder: 27
Registriert: Di Apr 19, 2005 11:45
Wohnort: Amstetten, westl NÖ

Beitragvon WolfgangDaerr » Di Sep 05, 2006 21:49

Stony hat geschrieben:Nana - ich finde schon, dass das OK ist. Es geht ja auch in erster Linie um das "Informieren". Dafür ist zweifelsohne das Internet bestens geeignet. Wenn es dann allerdings ernst wird (und das gilt m.E. auch für viele andere Dinge des Lebens - Rechtliches, Medizinisches, etc), dann werden die Professionisten aufgesucht. Ich hoffe, das bleibt auch so denn alles kann man letztlich im Internet nicht machen. Liebe Grüße,
Tony

Klar ist das "OK" und es machen auch viele so. Es kommt auch vor, dass sie im Internet was wirklich Passendes gefunden haben. Aber häufiger kommen die Interessenten mit falschen Vorstellungen und wir müssen ihnen erklären, warum Hotel A in ihrem Fall wahrscheinlich besser passt, als die Hotels B und C, die im Internet gelobt wurden.
Tipp: erst fragen, dann buchen:Specials
Trauminsel Reisen
Wolfgang Därr
Benutzeravatar
WolfgangDaerr
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 241
Registriert: Mo Apr 17, 2006 19:27

Beitragvon Kidir » Mi Sep 06, 2006 13:34

Ich konnte mich jetzt nicht so recht entscheiden zwischen Internet und Reiseführer. Beides ist für mich gleich wichtig. Im Reiseführer (hochwertige und möglichst dick :mrgreen: ) informiere ich mich erstmal über die örtlichen Gegebenheiten, also wo liegt welcher Ort, was kann man besichtigen etc. Dieser Reiseführer plus Landkarte ist dann auch Bestandteil des Reisegepäcks. Und dann kommt die Feinarbeit im Internet, um eine Unterkunft zu finden etc.
Auf Auskünfte im Reisebüro verlasse ich mich überhaupt nicht, da ich a) in den letzten Jahren dort nicht gebucht habe, da Freimeilen am laufenden Band zu verfliegen waren und b) bei den wenigen Ausnahmen einer Buchung im Büro, die Angestellten dort immer beim Veranstalter nachfragen mussten, da sie die Urlaubsorte selber nicht aus eigener Anschauung kannten. Selbst Veranstalter konnten mir meine Fragen teilweise nicht beantworten. Weihnachten 2005/06 Thailand. Wollte wissen, wie der Transfer von Phuket zur Urlaubsinsel vonstatten geht, keiner wusste was genaues. Habe mich schließlich selber per Internet mit der Vor-Ort-Agentur auf Phuket in Verbindung gesetzt !
Im Fernsehen guck ich mir zwar Sendungen über die erwählten Länder an, aber meistens sind sie so geschönt, teilweise sogar lächerlich/falsch und stellen meist nur überteuerte Hotels vor. (siehe in den letzten Jahren VOX)
Bild
Lache, so lange Du kannst, man weiss nie, wann es einem vergeht. Bild
Benutzeravatar
Kidir
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 227
Registriert: Di Feb 07, 2006 14:47
Wohnort: Einflugschneise MUC

Beitragvon WolfgangDaerr » Mi Sep 06, 2006 21:04

Kidir hat geschrieben:Auf Auskünfte im Reisebüro verlasse ich mich überhaupt nicht, da ........ die Angestellten dort immer beim Veranstalter nachfragen mussten, da sie die Urlaubsorte selber nicht aus eigener Anschauung kannten.

Wenn Reisebüros beim Veranstalter nachfragen ist das gut, denn sie können ja nicht wissen wie der Transfer von jeder Insel der Welt zur nächsten funktioniert. Dazu ist die Welt zu groß. Der Veranstalter allerding müßte es sagen können, denn er organisiert ihn zusammen mit seinem Partner vor Ort.

Bei umfangreicher Recherche und entsprechendem Zeitaufwand kann man im Internet Auskunft über "harte Fakten" (wie funktioniert der Transfer) finden. Wenn es aber um Bewertungen (schön?, gut?, freundlich?, sauber?, ruhig?) geht, sieht das anders aus.
Tipp: erst fragen, dann buchen:Specials
Trauminsel Reisen
Wolfgang Därr
Benutzeravatar
WolfgangDaerr
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 241
Registriert: Mo Apr 17, 2006 19:27

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste