Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Urlaub - Wieviel Geld / Welche Währung mitnehmen?

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Urlaub - Wieviel Geld / Welche Währung mitnehmen?

Beitragvon TinaTina » Fr Jan 14, 2011 14:36

Hallo,

ich wollte fragen, welche Währung man am Besten nach Mauritius im Urlaub mitbringt? Rupien, Dollar oder Euro? Man hört ja oft, dass in manchen Ländern eher Dollar angesagt ist, wobei ich eigentlich immer die Erfahrung gemacht habe, dass die einheimische Währung doch noch besser ist.

Wie sieht es dort mit Geld abheben aus? Gibt es Bankomaten (in D heissen die glaub ich Geldautomaten [biggrin] ) wie bei uns wo man Geld abheben kann? Und wo auch unsere Karten funktionieren? Und bekommt man das dann in Euro oder in Rupien? Und wo gibt es Bankomaten? Überall oder etwa nur in der Hauptstadt o.ä.? Dann müsste man nicht schon zu Beginn des Urlaubs so viel Geld mitschleppen. Wie gehts am günstigsten und praktischsten mit dem Wechseln?

Danke euch allen!

TinaTina
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 19
Registriert: Di Jan 11, 2011 20:37

Info Mauritius Annonce
 

Re: Urlaub - Wieviel Geld / Welche Währung mitnehmen?

Beitragvon Rick » Fr Jan 14, 2011 14:48

Hallo

Geld abheben ist kein Problem , es werden alle Int. Karten akzeptiert.
Ich würde Euro mitnehmen und vor Ort tauschen - Wechselstube - am besten bei Shibani tauschen , da bekommt man den besten Kurs.
Kreditkarte nur im Notfall benutzen , da sehr schlechter Wechselkurs und sehr hohe Gebühren.

Viel Spass im Paradies - Rick
Rick
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 76
Registriert: So Jan 02, 2011 13:20
Wohnort: Beau-Bassin

Re: Urlaub - Wieviel Geld / Welche Währung mitnehmen?

Beitragvon EvaBeumers » Fr Jan 14, 2011 15:46

Hallo Tina,

Du kannst an jedem Bankautomaten (jede Bank hat einen) Geld mit der EC Karte abheben - übrigens in Rupie. Mit der EC Karte kannst Du auch in vielen Geschäften z.B. auch im Supermarkt zahlen.

Gruß Eva
Katamaran
www.dreamcatcher-mauritius.com
Benutzeravatar
EvaBeumers
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 534
Registriert: Di Okt 14, 2008 11:58
Wohnort: Flic en Flac, Mauritius

Re: Urlaub - Wieviel Geld / Welche Währung mitnehmen?

Beitragvon Doro » Sa Jan 15, 2011 9:58

... und der Wechselkurs an den Bankautomaten ist recht gut - und mit Sicherheit der sicherste...
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Re: Urlaub - Wieviel Geld / Welche Währung mitnehmen?

Beitragvon TinaTina » Sa Jan 15, 2011 13:28

Vielen Dank euch!

Gibts in der Nähe von Le Morne einen Bankomat?
TinaTina
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 19
Registriert: Di Jan 11, 2011 20:37

Re: Urlaub - Wieviel Geld / Welche Währung mitnehmen?

Beitragvon JoKi » So Jan 16, 2011 11:26

Hallo,

TinaTina hat geschrieben:Vielen Dank euch!
Gibts in der Nähe von Le Morne einen Bankomat?


Nahezu in jedem Dorf wirst du einen ATM von MCB oder SBM finden koennen. Fuer Le Morne ist einer am Roundabout mit den Geschaeften.
An Cash wuerde ich an deiner Stelle nicht sonderlich viel mitnehmen, lediglich fuer den ersten Start oder so, da sollten ca. 200 Euro ausreichend sein. Danach am ATM Rupies ziehen. Gebuehren sind abhaengig vom Bankinstitut, fuer meine Hausbank in D habe ich 5 Euro Gebuehren unabhaengig von der Hoehe des abgehobenen Betrags.
Cheers, JoKi
JoKi
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 285
Bilder: 1
Registriert: Di Dez 26, 2006 16:10
Wohnort: Flic en Flac


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste