Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Unterwasserspaziegang in Grand Bay

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon ManuelaK » Mi Aug 17, 2005 19:53

Wir sind keine Taucher und haben deshalb den Unterwasserspaziergang gemacht (bei Captain Nemo - der Helm ist viereckig und man hat durch die Ecken eine versetzte Sicht, wenn man zur Seite schaut, das ist dann oft verwirrend).
Meinem Mann und mir hat es total gut gefallen. Unser Sohn (14 und sehr zart gebaut) hatte Probleme mit dem Helm, er war ihm zu schwer und drückte ihm zu sehr auf seine knochigen Schultern, sodass er nach 10 Minuten wieder auftauchte. Die beiden anderen Kinder, die noch dabei waren, so etwa im Alter von 8 und 10 Jahren, sind auch frühzeitig aufgetaucht.
Es ist nämlich so, dass der Helm wirklich wie eine Glocke ist, er ist unten offen und sitzt nur durch sein Gewicht auf den Schultern. Das Ganze ist doch recht schwer und für Kinder ist es unter Umständen dann schwierig damit die Balance zu halten.

Ich habe tolle Fotos gemacht und werde sie hier einstellen.

Wir haben übrigens auch eine U-Boot-Fahrt gemacht (bei Blue Safari) und die war wirklich beeindruckend.

Wie gesagt, für Nichttaucher sind das tolle Alternativen um die Unterwasserwelt zu erkunden.

Benutzeravatar
ManuelaK
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 154
Bilder: 122
Registriert: Mo Aug 15, 2005 20:24

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Schenny » Fr Sep 09, 2005 11:34

Ich habe in unserem Urlaub im Juli Kinder erlebt, die Angst vor der Taucherglocke hatten + nach ein paar Sekunden unter Wasser die Panik bekommen haben. Die Taucherglocken sind auch relativ schwer. Wir persönlich haben uns gegen einen Unterwasserspaziergang entschieden, nachdem ich mit mehreren Leuten aus unserem Hotel gesprochen hatte, die das mitgemacht haben. Die waren nicht wirklich begeistert und sagten die Zeit im Wasser wäre sehr kurz gewesen.
Das scheint aber auch alles Geschmacksache zu sein. Mich hätte das Unterseeboot mehr interessiert, aber irgendwie war ich dann auch zu faul dafür und habe lieber in der Sonne gebrutzelt.
Schenny
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi Apr 06, 2005 12:20

Beitragvon ManuelaK » Fr Sep 09, 2005 12:01

Ja, für Kinder ist der Unterwasserspaziergang nicht unbedingt empfehlenswert. Aber kurz war er nicht, wir waren eine halbe Stunde unten und aufgrund der Temperaturen im August war das wirklich genug, mir war am Ende schon kalt. Empfehlenswert ist es, ein T-Shirt anzuziehen, denn die Glocke ist wie gesagt schwer und drückt auf den Schultern, auch der Bleigürtel hat am nackten Bauch sehr gezwickt, ich hatte danach einen blauen Fleck. Uns Erwachsenen hat es wirklich sehr gut gefallen, möchte es nicht missen.

Liebe Grüße
Manuela
Benutzeravatar
ManuelaK
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 154
Bilder: 122
Registriert: Mo Aug 15, 2005 20:24

Re: Unterwasserspaziegang in Grand Bay

Beitragvon runtime » So Apr 06, 2008 21:34

Pumarius hat geschrieben:Hallo Ihr Lieben!

Ich bin im August auf Mauritius und möchte unbedingt einen Unterwasserspaziergang machen. Wer hat das schon einmal gemacht und kann mir seine Eindrücke schildern. Welcher Anbieter ist der beste, wie lange dauert der Gang ungefähr und was kostet der Spaß?

Danke für eure Antworten


Ich bin allerdings 2008 auf Mauritius und möchte gerne fragen, ob es zu diesem Thema aktuelle Empfehlungen gibt.

Vielen Dank, runtime
runtime
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr Dez 07, 2007 22:35
Wohnort: NRW

Beitragvon Jeannot » So Apr 06, 2008 21:50

Hallo Runtime
endlich ein Post ( héhéhé ) :PPP) :mrgreen:
ich möchte dieses Jahr dasselbe machen , schaue mal nach müsste normalerweise eine Adresse haben , kann sie dir ja zuschicken.
Wann bist du auf MRU ?
Lg Jeannot
Gentil tu seras, dans le cul tu l'auras.
Benutzeravatar
Jeannot
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 204
Bilder: 8
Registriert: Di Feb 12, 2008 16:29
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon runtime » So Apr 06, 2008 22:50

Jeannot hat geschrieben:Hallo Runtime
endlich ein Post ( héhéhé ) :PPP) :mrgreen:


:wink) schlau gemerkt Jeannot. Ja, ich bin's müde zu steiten (lese normalerweise lieber als zu schreiben), aber es gibt Dinge, die bringen mich so in Rage, daß ich es einfach nicht unterlassen kann zu antworten. Schade um die vertane Zeit. :-?

Aber nun wende mich lieber wieder den schönen Dingen des Lebens zu........ :ploppop

Wir fahren im November (leider erst - noch so lange warten) und ich würd mich riesig über Info's freuen. Bitte sende mir gerne die Adresse zu.

Leider kann (ich glaube eher, traue) ich (mich) nicht (zu) tauchen, aber ich hoffe, durch den Spaziergang so eine Art Mittelding zu erreichen (zwischen tauchen und schnorcheln) und so vielleicht auf den Geschmack zu kommen und meine "Angst" zu überwinden........ wer weiß?!

Vielen Dank und viele Grüße, runtime.

PS: was ist das eigentlich für ein schaurig-schönes Bild unter Deinem Namen?
runtime
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr Dez 07, 2007 22:35
Wohnort: NRW

Beitragvon Jeannot » So Apr 06, 2008 23:22

Ja ich auch bin es leid zu streiten aber na ja , was solls .
Versprochen schaue die Info zuHause nach und sende dir alles per PN zu kann bloss ein bis zwei Tage dauern , aber du gehst ja erst im November , ( kriegst die Adressen aber vorher , so langsam bin ich auch wiedfer nicht , héhéhé )
LG Jeannot
Gentil tu seras, dans le cul tu l'auras.
Benutzeravatar
Jeannot
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 204
Bilder: 8
Registriert: Di Feb 12, 2008 16:29
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon runtime » So Apr 06, 2008 23:45

hallo jeannot,

:dank)

freu mich schon.

LG nach Luxemburg
runtime
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr Dez 07, 2007 22:35
Wohnort: NRW

Beitragvon orchilodge » So Apr 06, 2008 23:50

Hallo Jeannot:
Gehe vom ehemaligen Grand Baie Store in Richtung Pereybere.
Schon nach nur 5 Metern wird dir ein Unterwasserspaziergang angeboten werden.
Unübersehbar.
Sogar mit Boris Becker auf dem Plakat.
Wenn du weitergehst,dann noch öfter.
Die Schilder stehen auf der Straße,nicht zu verfehlen.
orchilodge
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 56
Registriert: Sa Okt 07, 2006 12:25
Wohnort: Essen

Beitragvon carpetzi » Mo Apr 07, 2008 14:54

Wir sind ab 26.4. im Dinarobin in Le Morne und wollen auch gern so einen Unterwasserspaziergang machen. Weiß Jemand, ob er da in der Nähe auch angeboten wird? Tauchen trauen wir uns nicht :O) und U-Boot sind wir schon in Ägypten gefahren, deshalb wollten wir mal was Neues ausprobieren. :lol:
Alles läuft, nur der Frosch der hüpft!
carpetzi
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo Nov 05, 2007 2:27
Wohnort: Sachsen

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste