Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

`überwintern´ auf mauritius :-)

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

`überwintern´ auf mauritius :-)

Beitragvon anni » Fr Aug 20, 2004 0:02

[quote][/quote]
hallo, bin über google auf eure adr gestossen. ganz viel lob für die seite i:() !!!
ist wirklich sehr gelungen und informativ!!!
... ausserdem bin ich ganz begeistert, dass es doch so viele grosse mauritius fans wie mich im ´exil` :wink) gibt.
da ich zu den glücklichen menschen gehöre, die trotz anstellung 4 monate im winter frei haben, würde es mich von den deutschen ´einheimischen` sehr interessieren, in wie weit die möglichkeit besteht, auf mauritius für kurze zeit in der gastronomie o. ä. zu jobben und ob dies ohne arbeitserlaubnis möglich ist?!
schon mal vorab vielen lieben dank für die hilfe :-D !

anni
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Do Aug 19, 2004 22:54
Wohnort: münchen

Info Mauritius Annonce
 

Jobben in der Gastronomie

Beitragvon MmeTortue » Fr Aug 20, 2004 7:41

Hallo Anni,

sicher ist alles moeglich, aber ich wuerde Dir dringend davon abraten ohne Arbeitserlaubnis hier zu jobben. Das koennte sonst u.U. Dein erster und letzter Aufenthalt hier gewesen sein...

Wenn Du vom Fach bist, dann schreib' doch die Hotels an, vielleicht sucht ja gerade jemand eine Fachkraft die auch Deutsch 'drauf' hat. Ich gehe davon aus, dass Du sowohl Englisch als auch Franzoesisch kannst?

LG Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon anni » Fr Aug 20, 2004 12:39


hallo Mme Tortue,
lieben dank für deine antwort.
... habs mir eigentlich schon gedacht. hatte nur gehoffft, dass es einen weg gibt es etwas `inoffizieller´ anzupacken, da ich eigentlich nicht die ganzen monate arbeiten will und eher nach aushilfsjobs ausschau halte. ... naja, vielleicht etwas blauäugig :shock: !
aber danke für den tipp! werde mir mal überlegen, die hotels anzuschreiben.
anni
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Do Aug 19, 2004 22:54
Wohnort: münchen

Beitragvon Joe » Sa Aug 21, 2004 10:54

Moin,

bis zu 3 Monaten kann man hier als Tourist bleiben. Aber nicht arbeiten ! Arbeitserlaubniss ist schwieriger.

Bei Jobangebot mit Arbeitserlaubniss: Aufpassen wegen der Unterbringung !!! Wenn man nicht im Umfeld des Arbeitsplatzes untergebracht wird, kann man es häufig abhaken. Die Busfahrerei nimmt viel zu viel Zeit in Anspruch. Oder der Arbeitgeber holt einen mit einem Firmenbus ab, dann sollte es auch gehen. Aber dann kann es sein, das man in der Freizeit "verkehrstechnisch" gesehen ziemlich limitiert ist. Man ist auf den Bus angewiesen ist und der ist langsam und beendet seinen Dienst so ab 18 Uhr. Game over !
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Unterbringung und Busverbindungen

Beitragvon Michael » Sa Aug 21, 2004 11:03

Also Joe, :Q

die Busse sind gar nicht so langsam und letztendlich haengt es eher davon ab, wo man nun arbeitet und wo man wohnt. Zwischen den groesseren Zentren ist die Verbindung gar nicht so schlecht und Busse fahren bis
23:00 Uhr, z.B. zwischen Curepipe und PL.

Als Tourist kann man sogar bis zu 6 Monate bleiben, mit einem Zwischenbesuch im Immigration Office, die das 3 Monats-Sichtvisum entsprechend verlaengern. Mit dem arbeiten ist es wie Du sagst.

Mach doch unser oeefentliches Verkehrssystem nicht so nieder. :-D

*lach*
Benutzeravatar
Michael
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 348
Bilder: 7
Registriert: Di Okt 07, 2003 15:07
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Joe » Sa Aug 21, 2004 11:22

Hi Michael,

mag schon stimmen das die Busse zwischen den grossen Centren sogar noch bis 23 Uhr gehen. Aber wenn man nun ein Job in einem Hotel hat, das ja nun mit sehr hoherWahrscheinlichkeit an der Küste liegt, ist um 6 Uhr Ende mit de n Bussen.

Niedermachen will ich die Busse ja gar nicht. Ich meine sie fahren, sind preiswert und wenn es ein Expressbus ist, dann sind si auchrelativ schnell. Aber die anderen Busse brauchen je nach Tageszeit, nach Anzahl Leuten die den Bus auch an Nichtbushaltestellen anhalten , Staus etc. halt doch ganz schön lange. Fef nach QB, morgens um ca. 9.30 Abfahrt, Ankunft QB-Markt ca. 10.15 (Entfernung per Auto ca. 20km) Das ist dann nach Adam Riese und Eva Zwerg ein Schnitt von 26 km/h Und ich habe auch schon länger gebraucht.

Aber die grösste Einschränkung ist das hier abends eben kein Bus mehr geht. Ohne Auto oder Taxi kann man dann abends nicht mehr viel ausserhal des Ortes unternehmen in dem halt wohnt
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Busse

Beitragvon Michael » Sa Aug 21, 2004 12:02

:PPP)

Klar, weiss ich ja, Joe. Kleiner Tipp zur schnelleren Anreise nach QB: Nimm ein Taxi Marron, kostet 20 Rs, geht nicht via Bambous und damit deutlich schneller und haelt auch nicht so oft, da ja meist rasch voll.

Faehrt zwar nur bis La Louise - aber die Entfernung zum Markt ist gering. Du kannst ja auch einfch per Bus weiterfahren - ab La Louise gibt's jede Menge davon, praktisch im Minutentakt. Funktioniert auch nach Port Louis direkt von FeF.

Abgesehen davon mal im Scherz, was willst Du den noch nachts in QB oder PL machen? Wie?
Benutzeravatar
Michael
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 348
Bilder: 7
Registriert: Di Okt 07, 2003 15:07
Wohnort: Mauritius

Beitragvon anni » Sa Aug 21, 2004 12:13


danke für eure infos!!!
das ganze gestaltet sich doch schwieriger, als gedacht habe und ich werde wohl doch eher 2 monate urlauben anstatt 4 monate arbeiten.
... =) das bus-system macht mir zu sehr angst :lol: !
nee, denke es ist zu schwierig einen arbeitgeber für 4 monate zu finden und fürs hotel ist mein französisch leider, leider etwas zu eingerostet.

schönes wo-ende :cool: !
grüsse, anni
anni
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Do Aug 19, 2004 22:54
Wohnort: münchen

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste