Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Tropical Zyklon Bejisa

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Re: Tropical Zyklon Bejisa

Beitragvon wickus » Do Jan 02, 2014 21:02

War heute 2mal in FnF. Teilweise unterwegs, vor allem um Bambous, vor lauter Regen kein Land mehr gesehen.

Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

Re: Tropical Zyklon Bejisa

Beitragvon stefan » Do Jan 02, 2014 21:13

und hier ging es eigendlich, 36mm, musste nur einmal am pool wasser ablassen, aber das laub da rausfischen wird ne wonne whistle
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Re: Tropical Zyklon Bejisa

Beitragvon Titus » Sa Jan 04, 2014 11:22

stefan hat geschrieben:also ich denke Ile De La Reunion hat wohl mehr einen richtige probleme.
...
Hoffe dem Titius geht es wohlauf und raeumte vorher schon mehr als nur glaeser zur seite.

och, war nicht sehr schlimm. Dina (Böen bis zu 277 km/h), vor rund 8 Jahren hat einiges mehr weggehauen.
Bananen & Mangos liegen auf der Strasse, aber die Papayas haben gehalten !

Ich gehöre dazu noch zu den Glücklichen, die gestern abend noch Strom bekommen haben :)
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 977
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Re: Tropical Zyklon Bejisa

Beitragvon stefan » Sa Jan 04, 2014 22:39

Titus schoen das du lebst :wink)
aber ST. Paul, oder auch andere bereiche, wie sieht es dort aus?
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Re: Tropical Zyklon Bejisa

Beitragvon Thomy » So Jan 05, 2014 2:58

Der Sturm scheint ja erstmal vorbei zusein. Aber das schlechte Wetter wird ja leider noch einige
Tage anhalten.Wir werden ab dem 16. unseren ersten Urlaub auf Mauritius verbringen. So wie es ausschaut sollte man wohl verstärkt Regenkleidung einpacken. Naja planschen im Regen
hat auch was. [cry5]
Benutzeravatar
Thomy
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: So Jan 05, 2014 2:45

Re: Tropical Zyklon Bejisa

Beitragvon hoffi_aus_rust » So Jan 05, 2014 13:44

Hallo Thomy,
mach dir mal keine sorge! Das wird schon passen! Warm ist es trotzdem, auch wenns mal regnet.
War jetzt schon 2 Mal auf Mauritius, jedes mal mit Zyklon Ausläufer, der geht auch vorbei, und dann wird das Wetter Super!
Übriges regnet es fast jeden Tag irgendwo auf der Insel (meist in der Mitte auf der Höhe)
Sind ab 19.1 auch wieder dort, freu mich ohne ende!
Für mich ist es meine Trauminsel!

Gruß
Michael
hoffi_aus_rust
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 26
Registriert: Do Dez 27, 2012 23:34

Re: Tropical Zyklon Bejisa

Beitragvon Thomy » Mo Jan 06, 2014 2:33

Hey Michael,
Hoffentlich hast du da mal recht. Wenn es mal regnet
ist das ja nicht tragisch. Wenn es allerdings den ganzen
Urlaub regnet wäre es schon schade. Aber egal, wie es
letztendlich wird weden wir sehen. Werden auf jeden Fall die Zeit genießen
und das beste draus machen.
Freu mich auch schon tierisch auf die Insel.
[biggrin]
Benutzeravatar
Thomy
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: So Jan 05, 2014 2:45

Re: Tropical Zyklon Bejisa

Beitragvon Titus » Mo Jan 06, 2014 15:44

Ich muss zugeben: dieses "sonnenangebete", krk krk, lässt mich immer lächeln.

Aber ich muss zugeben, ich habe sowas "früher" auch mal praktiziert (und mich entsprechend verbrannt). Man lernt aus Schaden.
also, aber für die, die trotzdem unbedingt die Himmelsscheibe anbeten wollen: jaaaa, selbst bei mir in Réunion ist schon wieder Sonne !
Noch ein bisschen wolkendurchsetzt - aber es reicht schon wieder für Verbrennungen 2.Grades !

die Zyklone ziehen kaum mal einen "Schweif" hinter sich, der mehr als 2 Tage anhält. also, als grobe Grundregel: 1 Tag vorher, 1 Tag drin, 2 tage hinterher.
Es kann sich mal leicht verschieben - Ausnahmen bestätigen auch mal die Regel (Firinga in 1989 "kreiste" eine ganze Woche auf der Stelle rum) - aber in ca. 95% der Fällen kommt nicht mehr raus.
Bitte denkt daran: Notstromaggregate & Motorsägen im Handgepäck mitzuführen.



[biggrin] [biggrin]
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 977
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste