Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Trinkwasserqualität auf Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Trinkwasserqualität auf Mauritius

Beitragvon rrobby » Mo Feb 11, 2008 18:57

Hallo!
Ich komme am Donnerstag nach Mauritius, nach Trou aux Biches.
Da ich noch nicht ganz von einer etwas schwereren OP genesen bin, hab ich da ein paar Fragen:
1.) Wie ist die ärztliche Versorgung auf Mauritius?
2.) Gibt es evtl deutschsprachige Ärzte?
3.) Ein etwa 1,5cm langes Teilstück der OP-Narbe ist noch nicht verheilt. Daher die wichtigste Frage für mich: Wie sieht es aus mit der Qualität des Trinkwassers? Kann ich es bedenkenlos trinken oder mich damit duschen, ohne mich gleich zu infizieren?

Vielen Dank im Voraus
rrobby

rrobby
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo Feb 11, 2008 18:43

Info Mauritius Annonce
 

@rrobby

Beitragvon MmeTortue » Di Feb 12, 2008 1:30

Hallo rrobby,

Zur Situation bezueglich der aerztlichen Versorung kann ich leider nichts sagen, denn ich lebe auf der anderen Inselseite. Die privaten Kliniken in Curepipe - Lorette und Darne - sind auf jeden Fall empfehlenswert.

Was die Wasserqualitaet anbelangt rate ich Dir jedoch dazu, das Trinkwasser entweder abzukochen oder Flaschen zu kaufen. Einen noch nicht komplett verheilten Wundabschnitt wuerde ich auch in Deutschland nicht mit Wasser in Verbindung bringen.

Beste Gruesse

Mme. Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste