Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Transport einer Statur

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Transport einer Statur

Beitragvon Zdenka.Marijan » Sa Mär 27, 2004 15:56

Ich schon wieder!

Bei meinem letzten Aufenthalt auf Mauritius habe ich mich in eine Statur verliebt und wollte diese kaufen
und mit nach Deutschland nehmen. :ploppop
Habe mich dann in Port Louis für den Transport informiert und die wollten ein Vermögen von mir für den Transport.
Habe mich aber jedoch nur bei einem Transportunternehmen informiert, da mir alles vergangen war als ich den Preis gehört habe! :Q
Die Statur ist ca. 25-30 Kilo schwer und 50x50 cm groß. Für den Transport hätte ich über 350,00 Euro zahlen müssen. Teurer als die Statur selbst!

Kennt jemand von Euch vielleicht eine günstigere Variation!

Bis dann...

Zdena

Das Leben ist wie eine Wundertüte, man weiß nie, was einen erwartet :-)
Zdenka.Marijan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 876
Bilder: 2124
Registriert: Di Jan 20, 2004 5:17
Wohnort: Berlin - Schöneberg

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon olivier » Sa Mär 27, 2004 16:24

ja kenn ich aber das ganze wäre eine kombination aus 2 kommponenten kleber und schwarzpulver ;) :mrgreen:

ist sauteuer, ein modell schiff zb. von übergrösse wo der mast nicht abgelegt werden kann, lässt einem 700 euro über den tisch bluten.

kannst die statur mir in den garten stellen und ich schick dir alle 2 wochen ein bildchen davon per e-mail, da haben wir beide was davon :mrgreen:

beste grüsse
olivier
Benutzeravatar
olivier
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi Okt 29, 2003 14:07
Wohnort: Mauritius Belle Mare/Palmar

Transportkosten

Beitragvon MmeTortue » Sa Mär 27, 2004 18:40

Hallo Marijan,

Frag doch mal bei der Airline nach, mit der Du bei Deinem naechsten Mauritiusaufenthalt fliegen wirst. Thomas Cook, Air Mauritius und Emirates sind zum Teil recht grosszuegig was das Uebergepaeck anbelangt und guenstiger als Fracht oder Kurierdienste. Solltest Du allerdings mit Air France fliegen, kannst Du Dir die Anfrage sparen... , die berechnen jedes Gramm.

Vor einigen Jahren habe ich meinen deutschen Fernsehapparat wieder nach Deutschland exportiert (unterschiedliche Farbsysteme, d.h. auf Mauritius konnte ich nur s/w empfangen) und habe dafuer ca. 75 Euro bezahlt bei Condor.

LG

Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Zdenka.Marijan » Sa Mär 27, 2004 20:16

Du das mit dem Garten ist garnicht mal so eine schlechte Idee, aber mit den Bildern gebe ich mich nicht zu frieden. Ich bin halt anspruchsvoll.

Du müßtest mich schon öfters nach Mauritius einladen, damit ich mich auch überzeugen kann, daß es meiner Statur auch an nichts fehlt :mrgreen:

Gruß Zdena
Das Leben ist wie eine Wundertüte, man weiß nie, was einen erwartet :-)
Zdenka.Marijan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 876
Bilder: 2124
Registriert: Di Jan 20, 2004 5:17
Wohnort: Berlin - Schöneberg

Beitragvon olivier » Sa Mär 27, 2004 20:31

dann kannst dich doch grad selber in den garten stellen, ist auch schön sonnig da und ein rasen sprenkler hats auch :lol: :lol:
Benutzeravatar
olivier
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi Okt 29, 2003 14:07
Wohnort: Mauritius Belle Mare/Palmar

Beitragvon frank2004 » Sa Mär 27, 2004 21:15

Hi,

Wie schon gesagt wurde: warum nicht einfach als Übergepäck mit in den Flieger? Preiswerter wird's sicher nicht gehen.

Mehr als 5 € pro KG fallen eigentlich nie an - bei 25 KG wärst du dann bei 125 €. Nicht preiswert, aber solche Trümmer vom anderen Ende der Welt zu holen ist eben nicht gerade einfach ;-)
frank2004
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 28
Registriert: So Feb 29, 2004 18:25

Uebergepaeck

Beitragvon MmeTortue » Sa Mär 27, 2004 21:59

Hallo Frank,

Zur Information: bei Air France zahlst du Euro 35 (fuenfunddreissig) pro Kilo!

Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Zdenka.Marijan » Sa Mär 27, 2004 22:12

Oh ja...die Erfahrung habe ich im November auch gemacht mit der Air France. Ich kann ein Lied darüber singen :musi)
Den Flug gebucht und mich voher informiert, wie es denn mit dem Tauchgepäck aussieht, ob das frei ist wie bei Thomas Cook. Die Antwort war ja, also habe ich den Flug gebucht. In Düsseldorf angekommen sagt sie mir, daß Tauchgepäck müßte ich bezahlen und dies würde mich für Hin-und Rückflug ca. 500 Euro kosten (für 10 KG). Ich bin auf dem Flughafen völlig ausgerastet. Ich habe mich geweigert dies zu bezahlen und man schickte mich hin und her. Zum Schluß hat mein Reisebüro vorerst die Kosten übernommen und somit konnte ich mein Gepäck mitnehmen.
Ich hätte beinahe mein Flieger verpaßt. Sie hatten mich schon mehrmals aufgerufen. Ich war so sauer, daß ich zu der Bearbeiterin sagte, wenn ich den Flieger verpassen sollte bringe ich sie um und sie schaute mich entsetz an. :duel) Aber in diesem Moment war mir alles egal. Dann sollen sie doch ihre Kunden besser informieren!

Fertig mit meinen Nerven und total durcheinander, saß ich dann endlich im Flieger! :mad: :Q #-o

Auch der Rückflug war katastrophal. Ich habe mir gesagt, nie wieder Air France.

Das Leben ist wie eine Wundertüte, man weiß nie, was einen erwartet :-)
Zdenka.Marijan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 876
Bilder: 2124
Registriert: Di Jan 20, 2004 5:17
Wohnort: Berlin - Schöneberg

Beitragvon Blue Marlin97 » So Mär 28, 2004 13:05

Oh ja willkommen im Club !!! :mrgreen: Nie wieder Air France :beer)

Aber zum Thema, bin selber Speditionskfm. und habe mal hin und her geschaut wg. deiner Sache. Denke auch der Versuch mit der Airline ist das einzig Wahre.... Auf dem normalen Fracht-und Kurierweg wirst du immer so bei dem Betrag liegen, den du zuerst genannt hast oder sogar mehr ... :::(

Aber ich denke, die Chancen mit der Airline sind gar nicht so schlecht :ploppop
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Zdenka.Marijan » So Mär 28, 2004 13:36

OK mit der Airline, aber wie ist es denn mit der Größe der Statur!? Spielt das nicht auch noch eine Rolle? :shock:
Das Leben ist wie eine Wundertüte, man weiß nie, was einen erwartet :-)
Zdenka.Marijan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 876
Bilder: 2124
Registriert: Di Jan 20, 2004 5:17
Wohnort: Berlin - Schöneberg

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste