Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Tourisenzahlen sinken

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Dodolein » So Aug 12, 2007 2:17

hi margo und marco polo,

die südsee und mauritius kann man preislich nicht vergleichen, finde ich zumindest.

1997 war ich in der südsee (kreuzfahrt,bora-bora-moorea usw)die reise war damals schon sehr hoch im preis, aber mittlerweile wäre sie für mich absolut unerschwinglich.


ich kann margo nur beipflichten, auch bei mir hat der südsee-urlaub unvergessliche eindrücke hinterlassen.

trotzdem ist mauritius wie meine 2.heimat geworden--dank der einheimischen dort--und ich hoffe für uns alle, das das auch in zukunft so bleibt, denn manchmal sorge ich mich um die insel und deren bewohner. wenn ich sehe, wie die neuen hotels hochgezogen werden und mir dann ein bestimmtes klientel von urlaubern auch noch über den weg läuft,hmm.....

liebe grüße

geli

Da will ich wieder hin!!
Dodolein
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 674
Registriert: Mi Mai 04, 2005 23:43

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Marco Polo » So Aug 12, 2007 3:06

Dodolein hat geschrieben:manchmal sorge ich mich um die insel und deren bewohner. wenn ich sehe, wie die neuen hotels hochgezogen werden und mir dann ein bestimmtes klientel von urlaubern auch noch über den weg läuft


Hi Geli,

ja, bedenklich ist das schon. Es werden immer mehr Allinclusivanlagen aus dem Boden gestampft und verkauft werden die Reisen bei Aldi und Lidl - irgendwann könnten auf Mauritius Verhältnisse wie auf Mallorca entstehen. Mit Ballermann in Grand Baie oder Flic en Flac.

Viele Grüsse
Marco Polo
Liebe Grüße Marco Polo
Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

Beitragvon Titus » So Aug 12, 2007 9:29

Dodolein hat geschrieben: ein bestimmtes klientel von urlaubern auch noch über den weg läuft,hmm.....


Ja, und das Schlimme ist: die sind schon lange da !!
Einige kommen jetzt sogar jedes jahr
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 977
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Beitragvon Werner » So Aug 12, 2007 17:01

Meine Privat-Meinung.:
Nur kein Ballermann in Grand-Baie oder Pereybere.! HILFE... :he() :he() :he()
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Marco Polo » So Aug 12, 2007 21:18

Ich bin ganz deiner Meinung Werner.

Aber wenn die Regierung die Zahlen in weniger als 10 Jahren mehr als verdoppeln will, dann drohen solche Turistenghettos. Irgendwo müssen die Leute doch untergebracht werden.
Liebe Grüße Marco Polo
Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

Beitragvon Werner » So Aug 12, 2007 22:08

Lieber Marco Polo und @ALL.:
Es wäre fürchterlich...und bei meinem nächsten Aufenthalt lasse ich mal meine Beziehungen spielen und frage mal nach...
Frage.:
WER soll denn dann die vielen Hotels bauen,die nötig sind...?? :ob
Weiß da Monika was.? :he()
...oder Andere.? :he()
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon stefan » Mo Aug 13, 2007 9:36

Werner hat geschrieben:Meine Privat-Meinung.:
Nur kein Ballermann in Grand-Baie oder Pereybere.! HILFE... :he() :he() :he()


das wird alleine durch die hohen reisekosten schon nicht eintreffen...

kartoffeln sagte mal Mme Tortue, vielleicht werden wir eine kartoffel insel.
oder milch...kuehe auf den highlands...
der textil industrie geht es gerade gar nicht mal so schlecht, du grossen firmen legen wohl nie nicht alle eier in ein nest, somit duerfte am stabilen mauritius, wohl immer etwas abfallen, soweit sie high quality gehen.
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Joe » Mo Aug 13, 2007 9:58

Moin,

stimme Stefan zu: Ein Ballermann wirds wohl nicht werden. Aber das Niveau der ehemaligen 5-Sterne Destination Mauritius wird wohl kaum zu halten sein. Da ist schon zurückgestuft worden. Mal sehn wie weit es runter geht ...
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon monika » Mo Aug 13, 2007 13:54

Hi,
so gut wie alle Hotels die zur Zeit und 2008 neu gebaut werden liegen im 5 Sterne Bereich und darüber. Auch von der Architektur her werden es keine Bettenburgen sein sondern ansprechende in die Landschaft integrierte Resorts.
Also von Billigtourismus keine Rede.
Mauritius hat mit derzeit 108 Hotels noch keine besonders hohe Dichte und ist weit davon entfernt ein Ballermann zu werden.
Richtig ist, dass gegenüber früher (ca 7 - 5 Jahre) kaum mehr Saisonflauten wahrgenommen werden. Der Tourismus verteilt sich recht gleichmässig über das ganze Jahr.
Mauritius hat sich zum "In Ziel" entwickelt und die Presse pusht eifrig.

Mallorca hat pro Jahr etwa 7 Mio Touristen und 2000 Anflüge pro Woche.
Das sind ganz andere Dimensionen als hier.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Zum Thema kaum mehr Saisonflauten

Beitragvon mauritaner » Mo Aug 13, 2007 23:24

Zum Thema Kaum mehr Saisonflauten möchte ich folgendes Anmerken.

Alle aber wirklich alle Reisebüros versprechen immer Sonnenschein was auf Mauritius nicht immer der Fall ist und das sollte den Touristen im vorhinein gesagt werden.

Natürlich wird das ein Reisebüro nie machen sonst wird ja niemand buchen.
Jedoch wäre es von großen Vorteil auch für Mauritius denn ein tourist der während der Zyclonzeit nach Mauri fliegt und es regnet womöglich den ganzen Urlaub wird wohl kaum mehr ein zweites mal dort hin fliegen.

Aufgrund der Tatsache das im Mauritianischen Winter es nicht besonders warm ist kann ich mir persöhnlich nicht vorstellen das da Leute hinfliegen.
Das kann nur darauf zurück zuführen sein das man den Leuten erzählt das es auf Mauritius immer warm ist,was ich übrigens schon des öfteren von Leuten gehört habe.
Die Reisebüros sollten auf eine gewisse Art und Weise Verantwortung für Mauritius und auch alle anderen Destinationen übernehmen und den Leuten die Wahrheit erzählen.
mauritaner
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 54
Registriert: So Jun 04, 2006 2:50
Wohnort: Obersdorf

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste