Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Tour zusammengestellt. Weitere Tips gesucht!

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Tour zusammengestellt. Weitere Tips gesucht!

Beitragvon ben forevertramp » Do Apr 11, 2013 15:02

Hallo miteinander

Wir haben zu zweit Honeymoon auf Mauritius gebucht. Da ich aber nicht der Typ bin der 8 Tage auf einer Insel in der Sonne braten kann, habe ich uns eine kleine Liste zusammengestellt.
Wir wollen nicht nur faul herum liegen, sondern auch was unternehmen. Schnorcheln, wandern etc.

1. Chamarel (Wasserfälle u. siebenfarbige Erde) - Ich habe darüber keine guten Infos gefunden. Ist das eine "wanderung" zu den Wasserfällen? Wo Startet man da am besten?

2. Grand Bassin

3. Teefelder - sollte es auf Mauritius bestimmt einige geben. Wo findet man die "schönsten"? :wink)

4. Rochester Waterfalls - Ist dies eine Wanderung - Wo Startet man da am besten?

5. Markthalle Port Louis - Ich bin zwar kein Fan von Touristenmassen, doch liebe ich exotische Märkte und das gewusel der Verkäufer und die orientalischen Märkte. Gibt es auch alternativen?

6. Last but not least - schnorcheln - Ich habe mir die Blue Bay und Pointe d`Esny rausgeschrieben. SInd die empfehlenswert? Wir sind noch nicht oft geschnorchelt, möchten aber doch schöne Riffs sehen.

Ich weiss das auf Mauritius Ende Mai, Anfang Juni "Winter" ist. Doch nehme ich an, dass man das ganze Jahr durch exotische Früchte bekommt? [nyam1]
Nehmt diese Frage nicht üblich. Aber im Bereich exotische Länder bin ich ein fast Greenhorn. [biggrin]


Dies ist mal so grob unsere Plaung. Hat jemand noch wirklich empfehlenswerte Wanderungen, Sehenswürdigkeiten etc. zu empfehlen?

Ich danke allen für ihre Antworten. :)

Grüsse

ben

ben forevertramp
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: Do Apr 11, 2013 12:22

Info Mauritius Annonce
 

Re: Tour zusammengestellt. Weitere Tips gesucht!

Beitragvon ben forevertramp » Do Apr 11, 2013 16:42

Etwas worüber ich auch noch keine wirklichen Infos gefunden habe, ist der Black River National Park.
Chamarel ist ja meines Wissens auch an diesem Ort. Mich würden aber noch weitere Infos zwecks wandern etc. interessieren. [biggrin]
ben forevertramp
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: Do Apr 11, 2013 12:22

Re: Tour zusammengestellt. Weitere Tips gesucht!

Beitragvon AllradFan » Do Apr 11, 2013 21:54

ben forevertramp hat geschrieben:Etwas worüber ich auch noch keine wirklichen Infos gefunden habe, ist der Black River National Park.
Chamarel ist ja meines Wissens auch an diesem Ort. Mich würden aber noch weitere Infos zwecks wandern etc. interessieren. [biggrin]



Moin,

bin selbst jetzt nicht so für das Wandern whistle aber hier mal ein Link, vielleicht hilft dir das ja etwas weiter: http://www.der-mauritius-reiseführer.de/naturtourismus/black-river-georges-nationalpark-mauritius


Gruß Dieter
AllradFan
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 299
Bilder: 0
Registriert: Mo Nov 21, 2005 2:23

Re: Tour zusammengestellt. Weitere Tips gesucht!

Beitragvon ben forevertramp » Fr Apr 12, 2013 11:35

Diese Seite ist super. Habe ich noch nicht gekannt. Herzlichen Dank [clapping] [clapping]
ben forevertramp
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: Do Apr 11, 2013 12:22

Re: Tour zusammengestellt. Weitere Tips gesucht!

Beitragvon sheila2003 » Fr Apr 12, 2013 23:53

Hallo Ben und Willkommen im Forum!

ben forevertramp hat geschrieben:Hallo miteinander

Wir haben zu zweit Honeymoon auf Mauritius gebucht. Da ich aber nicht der Typ bin der 8 Tage auf einer Insel in der Sonne braten kann, habe ich uns eine kleine Liste zusammengestellt.
Wir wollen nicht nur faul herum liegen, sondern auch was unternehmen. Schnorcheln, wandern etc.

1. Chamarel (Wasserfälle u. siebenfarbige Erde) - Ich habe darüber keine guten Infos gefunden. Ist das eine "wanderung" zu den Wasserfällen? Wo Startet man da am besten?



Die Wasserfälle und die siebenfarbie Erde von Chamarel liegen ja im Black River Gorges Nationalpark, dass es innerhalb des Parks Wanderrouten gibt, könnte ich mir schon vorstellen. Die Wasserfälle selbst kann man aber soweit ich informiert bin nur von oben bewundern, in das Bassin kann man nicht absteigen. Ich kenne es bisweilen so, dass man entweder mit dem Taxi, Tourbus oder Mietauto eine Route plant und an den Sehenswürdigkeiten hält.

ben forevertramp hat geschrieben:
2. Grand Bassin

3. Teefelder - sollte es auf Mauritius bestimmt einige geben. Wo findet man die "schönsten"? :wink)



Grand Bassin und die Teefelder und Teefabrik Bois Cheri befinden sich in unmittelbarer Nähe zu Chamarel. Ich würde euch empfehlen eine Tour mit einem Taxifahrer (dann müsst ihr nicht selber fahren, habt gleich eine Guide und könnt individuell überall so lange bleiben wie ihr wollt) auszumachen, die wissen am besten was man so an einem Tag (zB Süd-West-Tour) alles unterbringt.

Was ich bei einer Tour im Süd-Westen noch sehenswert finde und miteinplanen würde : Aussichtspunkt im Black River Gorges, ev. La Vanille Park, die wilde Küste von Gris Gris und Aussichtspunkt Baie du Cap.

ben forevertramp hat geschrieben:
4. Rochester Waterfalls - Ist dies eine Wanderung - Wo Startet man da am besten?



Hab ich leider noch nicht besucht.

ben forevertramp hat geschrieben:
5. Markthalle Port Louis - Ich bin zwar kein Fan von Touristenmassen, doch liebe ich exotische Märkte und das gewusel der Verkäufer und die orientalischen Märkte. Gibt es auch alternativen?



Wenn ihr schon in PL seid könntet ihr ev. auch noch einen Besuch ins Blue Penny Museum mit einplanen, da könnt ihr die "blaue Mauritius" begutachten. Es liegt sehr zentral direkt beim Einkaufszentrum Caudan Waterfront.

ben forevertramp hat geschrieben:
6. Last but not least - schnorcheln - Ich habe mir die Blue Bay und Pointe d`Esny rausgeschrieben. SInd die empfehlenswert? Wir sind noch nicht oft geschnorchelt, möchten aber doch schöne Riffs sehen.



Das man in Pointe d'Esny schnorcheln kann wusste ich nicht, liegt aber ganz in der Nähe der Blue Bay. Das könntet ihr ev. an einem Tag kombinieren. Außerdem wäre ev. noch die Möglichkeit die beiden in den "Buchten" liegenden Inseln zu besichtigen. Die schöne Naturschutzinsel Ile aux Aigrettes liegt direkt vor Pointe d'Esny und in der Blue Bay liegt die Privatinsel Ile de deux Cocos.

Ansonsten finde ich noch empfehlenswert:

- Botanischer Garten von Pampelmousses (kombiniert mit einer Tour in den Inselnorden inkl. Cap Malheureux)
- Ile aux Cerf

In welches Hotel werdet ihr den einchecken?

Lg Sheila
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus Aurelius)
Benutzeravatar
sheila2003
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 222
Bilder: 322
Registriert: Mi Jan 11, 2006 0:53

Re: Tour zusammengestellt. Weitere Tips gesucht!

Beitragvon AllradFan » Sa Apr 13, 2013 8:27

ben forevertramp hat geschrieben:Hallo miteinander
3. Teefelder - sollte es auf Mauritius bestimmt einige geben. Wo findet man die "schönsten"? :wink)
4. Rochester Waterfalls - Ist dies eine Wanderung - Wo Startet man da am besten?
ben


Zu den Teefeldern, Bois Cheri ist sehr schön gelegen. Du kannst dir auch in der Teefabrik den kompletten Verarbeitungsweg ansehen. Im Anschluß kannst du eine Teeverkostung machen, die Lage des Gebäudes, wo dies stattfindet, ist wunderschön von hier hast du einen tollen Ausblick.
Musst dich aber vorher Anmelden, da diese Führungen nicht täglich stattfinden.

Zu den Rochesterfalls, das ist keine Wanderung. Du kannst dort hinfahren und dier den Wasserfall anschauen. War da einmal, nie wieder. Die Leute vor Ort sind sehr aggressiv, wenn du ihnen, nach ihrer Meinung, nicht genug Geld gibst. Mir war das eigentlich egal, wenn die den Wasserfall herunterspringen, zahle ich kein Geld dafür. Also kurz gesagt, wer nicht so durchsetzungsfähig ist sollte es nicht anfahren.

Gruß
Dieter
AllradFan
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 299
Bilder: 0
Registriert: Mo Nov 21, 2005 2:23

Re: Tour zusammengestellt. Weitere Tips gesucht!

Beitragvon boelsberg » Sa Apr 13, 2013 12:07

hallo
Pointe d Esny ist wunderschön zum schnorcheln,bei starkem Wind sind allerdings die superschnellen Kitesurfer unterwegs.
Zum Black River N Park,beim Infopoint ist meist ein Ranger stationiert,der Tipps und eine "Wanderkarte" mit Routen abgibt.
Geniesst es;)
Gruss
Christine
boelsberg
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 55
Registriert: So Aug 14, 2011 20:50
Wohnort: CH

Re: Tour zusammengestellt. Weitere Tips gesucht!

Beitragvon boelsberg » Sa Apr 13, 2013 12:24

Nochmal hallo
exotisches "Gewusel" ohne Tourismusmassen findest Du Montags auf dem Bazar in Mahebourg,Montags iat auch der Textilien etc Markt in der Nähe des Bazars,da sind zwar dann auch Touristen,aber nicht in Massen.Mahebourg liegt ein paar Minuten von Point d Esny,Ile aux Aigrettes,noch ein paar Minuten mehr von Blue Bay.Noch zu Point d Esny,an diesen Strand zu kommen ist ziemlich schwierig,man kann laufen vom Blue Bay Strand aus,aber nur bei Ebbe.Ich glaube der einzige Ort wo man parkieren könnte,ist die Anlegestelle von den Ile aux Aigrettes Touren.Oder dann beim Preskilhotel,wo man bestimmt auch Schnorchelutensilien erhält.Da ist Blue Bay sicher die einfachere Variante und zum schnorcheln sehr schön.Oder man findet an der Bluebay ein Boot dass einem um die Ecke zur Pointe d Esny fährt.
Mauriweh-Grüsse
Christine
boelsberg
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 55
Registriert: So Aug 14, 2011 20:50
Wohnort: CH

Re: Tour zusammengestellt. Weitere Tips gesucht!

Beitragvon ben forevertramp » Do Apr 18, 2013 0:27

Ihr seit super. Danke jetzt schon für die vielen Infos. Werde es mir in ruhe alles durchlesen und mich wieder melden. :)

[good] [good] [good]
ben forevertramp
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: Do Apr 11, 2013 12:22

Re: Tour zusammengestellt. Weitere Tips gesucht!

Beitragvon wickus » So Apr 21, 2013 15:05

Hallo, die verschiedenen Vallees sind auch sehr schoen (Couleur und 7 Vallees), kosten aber Eintritt oder man muss dort zumindest ein Essen buchen. Man kann dort dann aber schoene Wanderungen machen.
Uebrigens hat vielleicht jemand mal Lust ne Runde am La Nicoliere zu versuchen. Scheint wohl noch nicht so eingezaeunt zu sein wie andere Regionen?
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste