Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Tips fürs Telefonieren mit Handy

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Tips fürs Telefonieren mit Handy

Beitragvon MrOli » Do Apr 27, 2006 17:27

Hallo allerseits, erst einmal möchte ich mich recht herzlich bei den tollen Forenteilnehmern dafür bedanken, daß sie jedermann mit sehr hilfreichen Tips versorgen. Da möchte ich natürlich nicht nachstehen. Ich kam mit meiner Familie vor zwei Wochen aus dem Nordwesten von Maurizius zurück und wir verbrachten herrliche 2 Wochen. Als ich jedoch heute in meinem Briefkasten die Mobilfunk-Rechnung von meinem Provider (D2) vorfand, überkam mich ein mulmiges Gefühl, welches sich durch Öffnen des besagten Schreibens bestätigte. Für 21 Telefonate nach Deutschland waren € 197.- fällig. Die Gesprächsdauer der jeweiligen Verbindungen schwankte zwischen einer Minute und 4 Minuten. Ich möchte noch hinzufügen, daß ich eine spezielle Auslandsoption in meinem Vertrag vereinbart habe und daß dieser Vertrag als Rahmenvertrag über meine Firma läuft, d.h ich komme dabei in den Genuß immenser Vergünstigungen. Natürlich bin ich selbst Schuld daran, da ich mich nicht vorher über die Roamingpreise informiert habe. Deswegen ein Tip an euch alle. Falls ihr nicht darauf verzichten könnt, den einen oder anderen Anruf nach Deutschland zu tätigen, dann besorgt euch eine Prepaidkarte vor Ort!! Das wird in jedem Fall günstiger sein als über seinen Provider zu telefonieren (egal ob D1, D2, E-Plus oder O2). Ich hoffe mit diesem Beitrag wenigstens ein paar Leuten zu helfen, ihre Telefonkosten zu minimieren.

Viele Grüße,
Oli

MrOli
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa Apr 08, 2006 9:50
Wohnort: Neustadt Weinstraße

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon hwghmg » Do Apr 27, 2006 23:54

Hallo Oli,

hmmmmmmm, so ist das!
Ich betreibe selbst einen Vodafone Shop.
Nun ja, es gibt zwar bei Vodafone das Reiseversprechen, aber das gilt nur für wenige Länder. Mauritius ist nicht dabei.
Nur für Länder, in denen Vodafone ein eigenes Netz hat.
In diesen Ländern gelten dann auch die Minuten von unseren Minutenpaketen.
Bei einem Rahmenvertrag gibt es meistens die Business Tarife.
Dann wir es echt teuer!
Also auf Mauritius eine Karte kaufen. Erspart Ärger und Kosten.

Gruß

Helmut
H. Wolf + G. Hubertz
Mönchengladbach
www.beautiful-mauritius.de
www.mauritius-malerei.de
www.mauritius-forum.de
skype: mauritiusforum
Benutzeravatar
hwghmg
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 29
Registriert: Mo Jun 06, 2005 17:10
Wohnort: Mönchengladbach / Vacoas

Karte für Handy

Beitragvon mary » Mo Jun 12, 2006 12:12

Liebe Forum´ler,

in zwei Wochen ist es wieder soweit. Auf nach Mauritius!!
Nun brauche ich doch einen aktuellen Tipp was Prepaidkarten für das Handy angeht.
Letztes Jahr hatte ich zwar eine Karte mit eigener Nummer ( Complis ), allerdings konnte man mich aus Deutschland nur vom Handy aus erreichen, über Festnetz nicht möglich. Kann mir bitte jemand sagen, welche Karte ich benötige, damit ich auch vom dt. Festnetz angerufen werden kann?
Herzliche Grüße

Mary
------------------------------
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!!!
mary
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 31
Bilder: 1
Registriert: Di Okt 26, 2004 20:57
Wohnort: Heinsberg

Beitragvon anne » Mo Jun 12, 2006 12:48

Hi mary

das verstehe ich nicht,
wenn du eine complis Karte in mru hast, kannst du von Dt aus vom Handy und auch vom Festnetz aus angerufen werden.
ich bekomme laufend Anrufe aus Dt darauf

stimmte die Ländervorwahl?
ist 00230 xxxx.... vom Festnetz aus

Deine Karte wird jetzt nicht mehr gehen, mußt du in einen Telecom oder complis shop gehen, da kann sie wieder reaktiviert werden,
dauert ca 24 Stunden

liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Blue Marlin97 » Mo Jun 12, 2006 21:25

Hey,

kann Anne nur zustimmen. Du bist über die Complis Card von Cellplus oder die Kwepe-Card von Emtel von D über Handy oder aber besser und günstiger über dt. Festnetz erreichbar. Über www.billiger-telefonieren.de
kannst du dir die günstigsten Call by Call Vorwahlen ab Festnetz D raussuchen.

Gruss
Christian
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon beater » Mo Jun 12, 2006 23:23

weiss jemand wie das mit den betreiben der prepaidkarten ist ? in der brd musst du innerhalb eines jahres damit mehrmals telefonieren sonst wird die karte ungültig
beater
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 75
Registriert: Do Aug 04, 2005 18:42
Wohnort: Berlin

Beitragvon Blue Marlin97 » Di Jun 13, 2006 1:22

beater hat geschrieben:weiss jemand wie das mit den betreiben der prepaidkarten ist ? in der brd musst du innerhalb eines jahres damit mehrmals telefonieren sonst wird die karte ungültig


Das richtet sich unter anderem auch nach der Höhe des Aufladebetrages. Je höher, desto länger ... Wenn ich mich bei Emtel (Kwepe-Card) recht erinnere, waren es bei 125 Rs 90 Tage und bei 250 Rs 180 Tage Gültigkeit ... Aber dennoch, wenn man die Karte am Laufen halten will , sollte man entweder "Connections" in Mauri haben, um die Karte am Leben zu halten oder sie wie von Anne bereits erwähnt, reaktivieren lassen bei längerer Nichtnutzung
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

@Anne

Beitragvon mary » Do Jun 15, 2006 17:35

Vorab ein Danke Schöne an alle, die geantwortet haben.

Ja, Anne,
ich habe auch zuerst überlegt, ob ich die korrekte Vorwahl weiter gegeben habe.
Habe ich, denn sonst hätte uns gar keiner erreicht :-)
Ich habe dann bei der Hotline in MRU angerufen und sie sagten mir, ich solle mich an meinen Anbieter wenden. Also habe ich bei Vodafone angerufen, und von denen bekam ich den Hinweis, dass ich aus Deutschland nur vom Handynetz aus angerufen werden könnte.
Vodafone sagte, dass liege an der MRU-Gesellschaft.

Du siehst, alles ist möglich...

Lieben Gruß
Herzliche Grüße

Mary
------------------------------
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!!!
mary
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 31
Bilder: 1
Registriert: Di Okt 26, 2004 20:57
Wohnort: Heinsberg

Beitragvon Joe » Do Jun 15, 2006 18:41

Moin,

das Prepaid-Einstiegspaket kostet so was um die 300 Rupies incl 100 oder 150 Rupies Guthaben, also gerade mal so um die 7,5 Euronen. Also wenn dann die Karte und die eingezahlten Betraege nach einem Jahr verfallen, wen juckts. Man hat eh selten mehr als 300-400 Rupies auf der Karte.

Nur unbedingt ein oder besser zwei kopien des Personalausweises mitnehmen. Viele Shops verkaufen zwar die Pakete, aber koennen nicht kopieren. So spart man sich Lauferei.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon phdi » Fr Jun 16, 2006 0:04

hello
its possible to phone cheap whit computer . there are some cheap possibilitys i use for the moment voipcheap ,you can phone with computer and also make conections for fix phone ,just have a look at the site
its voipcheap.com
have fun
love mauritius
phdi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 36
Registriert: So Jul 17, 2005 23:56
Wohnort: belgium

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste