Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Tipps für reise Ende Sep / Anfang Okt 13

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Tipps für reise Ende Sep / Anfang Okt 13

Beitragvon tiger » Fr Feb 22, 2013 0:15

Hallo,
wer kann mir Tipps für unsere Reise für diese Zeit geben ?
habe gehört, das einige Orte zu der zeit Recht windig sind.....
da ich schnell friere, das aber die einzige Zeit ist wo ich frei bekomme suche ich die wärmsten Fleckchen !!!!!!!
Außerdem einen eher kleineren Ort....Restaurands zum essen gehen, zum bummeln..aber bitte keine Disco.....
Wir lieben lange Strandspaziergänge.........
Kann man die Insel mit dem Leihwagen erkunden oder ist es ratsamer Ausflüge zu buchen ??
Dann habe ich gehört, man kann mit Löwen spazieren gehen !!!!!!!!
das ist mein aller größter Traum !!!! Hat das schon jemand gemacht und kann mir davon erzählen ??
Ist das zu empfehlen, oder sind die Tiere betäubt ???
Und über Tipps für nette Hotels oder Apartmends würde ich mich natürlich auch sehr freuen !!!!!!!

Danke,

tiger

Benutzeravatar
tiger
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Do Feb 21, 2013 23:45

Info Mauritius Annonce
 

Re: Tipps für reise Ende Sep / Anfang Okt 13

Beitragvon saily » Fr Feb 22, 2013 2:20

Die Westküste ist am empfehlenswertesten um die Zeit...
Restaurants, bummeln und langer Strand - da bleibt eigentlich nur Flic en Flac.
Leihwagen geht gut mit Karte . Taxis sind auch recht günstig und Fremdenführer gleich mit dabei - empfehlenswert.
Löwenwalk - ob die Viecher betäubt sind... offiziell nicht. Auf jeden Fall sind sie dressiert. Löwen haben mit Mauritius
nichts zu tun. Meine Meinung - Nepp für Touris. Nicht empfehlenswert.
Apartments und Hotels sind 2 unterschiedliche Welten. Mir gefällt Individualurlaub - für mich käme kein Hotel in Frage.
Auch preislich ist das natürlich ein extremer Unterschied. Apartments gibts schon ganz ordentliche ab 50 Euro. Hotels
gibts in allen vorstellbaren Preislagen. Empfehlenswerte Apt in FeF - Residence Dilmed und Les Datiers.

VG

Franz
Wir leben alle unter einem Himmel, doch wir haben nicht alle den gleichen Horizont!
Benutzeravatar
saily
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 237
Registriert: Do Nov 13, 2008 2:49
Wohnort: Bavaria

Re: Tipps für reise Ende Sep / Anfang Okt 13

Beitragvon Doro » Fr Feb 22, 2013 21:00

Hallo tiger,
im Oktober könnt ihr eigentlich schon die gesamte Insel gut bereisen. Wenn es eher Richtung September geht, wäre Norden oder Westen in jedem Fall die bessere Wahl. Da gibt es auch jede Menge Orte die in Frage kommen. Wenn Touristenrummel nicht so euer Ding ist, würde ich vielleicht eher von Grand Baie und Flic en Flac abraten. Wer Ruhe sucht, ist in den anderen Orten besser aufgehoben. Gar keine, bis nur sehr wenig Infrstruktur in dieser Richtung findet ihr so Richtung Le Morne, da sind Restaurants etc. eher rar gesäht. Abendliches 'bummeln' ist allerdings so eher in Grand Baie und Flic en Flac möglich. In diesen Orten ist halt auch mehr los. Tamara, z.B., hat viele Restaurants, Geschäfte, kleine Einkaufszentren - der Tourismus als solcher steckt aber noch voll in den Kinderschuhen. Also eher ruhig.
Vielleicht kann ja noch jemand was über den einen oder anderen Ort im Norden sagen, da kenn ich mich Abends eher weniger aus [pardon] .
Grundsätzlich rate ich eigentlich immer gerne zum Leihwagen. Ich finde, dies ist die perfekte Art die Insel kennenzulernen. Organisierte Touren - wer sie mag, sicher ganz nett. Aber wenn ihr lieber auf eigene Faust unterwegs seit - nur zu, Mauritius eigenen sich dafür absolut.
Mit Löwen spazieren gehen kannst du im Casela Naturepark, dieser liegt zwischen Flic en Flac und Tamarin. Ich selbst habe es mal gemacht, war super und mit Sicherheit ein einmaliges Erlebnis! Das kannst du gut auf eigene Faust machen, einfach vorher dort anrufen, einen Termin für den Walk vereinbaren und los geht es. Auch sonst ist der Casela sehr schön und hat noch jede Menge anderes zu bieten.
Die Tier sind nicht beträubt. Sie sind nur nicht älter als 16 Monate als, also noch recht jung. Bis zu diesem Alter sind sie noch relativ 'ungefährlich', sprich das 'Risiko' ist relativ gering. Trotzdem ist es sehr beeindruckend, da sie bereits eine stattliche Größe haben. Alleine Ihre Tatzen sind absolut 'Wow'....
Hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen.
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste