Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

The sands resort

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

The sands resort

Beitragvon dj » Di Jan 08, 2008 23:42

Hallo Leute,

ich bin der Manuel. Ich bin neu hier und wollte mal fragen ob irgend jemand schon mal in diesem "The sands" war. Ich fliege am Sonntag mit meiner Freundin dort hin. Wir freuen uns schon total. Jetzt hab ich mir gerade bei
Google Earth das Hotel angesehen und entdeckt, dass links neben dran irgendwie ne Baustelle ist. Schaut auf jeden Fall so aus. Wäre ja echt doof.
Ich weis natürlich auch nicht wie alt das Bild schon ist. Vielleicht wer ja
jemand von euch schon dort und kann mir sagen was das ist.

Vielen Dank schon mal und Grüsse

Manuel

dj
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Di Jan 08, 2008 23:35

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon ewa » Mi Jan 09, 2008 2:43

Hallo Manuel,

erst mal herzlich willkommen hier.
:welcome)
Das wäre wirklich schade, wenn es sich um eine störende Baustelle handelt, die noch in Betrieb ist.
Vielleich benennst Du den Titel Deiner Anfrage um, zum Beispiel in: Baustelle am Sands-Resort??? wer weiß Bescheid?, oder so ähnlich.
Dann kommt Deine Sorge bereits in der Überschrift zum Ausdruck und die Hilfe kommt noch schneller.

Viel Glück, und ich wünsche Dir, dass Google-Earth an dieser Stelle veraltet ist.

Grüße aus Westfalen
ewa
Schmerzen lindern O H N E Chemie
-------------------------------------------------
wer nicht reist, kann nichts erzählen
ewa
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1355
Bilder: 317
Registriert: So Okt 09, 2005 15:40
Wohnort: 48268 Greven

Beitragvon Joe » Mi Jan 09, 2008 9:11

Moin, Moin,

ja neben dem Sands ist eine Grossbaustelle: das Taj Hotel entsteht da. Staubig und laut dort . Da werden sogar täglich Sprengungen vorgenommen um die grossen Felsen, die dort in der Erde stecken, zu zerkleinern, und sie dann auf LKW's abtransportieren zu können.

Joe

--------------------------------------------------------



.

.

.

.
.
.
.
.
.
.
|
|
|
|
v

Ok, nun gaaanz ruhig und tief durchatmen und lasst das Reisebüro leben !!!

Das war(!) mal 'ne Baustelle, jedenfalls zu der Zeit in der die Aufnahme für Google Earth entstand. :mrgreen: Die Sprengungen ? Mhhh, denke das haben sie damals mit den Felsen konservativer und etwas leiser als mit 'ner Sprengung gelöst haben und heute werden da nur noch zu Feierlichkeiten Böller und Silvester-Raketen gezündet :PPP) :mrgreen:

Das Taj ist übrigens , so weit ich weiss, schon gut 2 Jahre in Betrieb. Da sieht man wie "alt" manche Luftaufnahmen sind.

Also geniesst euren Urlaub im Sands
Alles Gute und habt Spass :wink)
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon LovelyMoni » Mi Jan 09, 2008 13:04

Hallo DJ,

ich kann euch auch beruhigen.
Wir waren letztes Jahr dort und es ist weit und breit keine Baustelle mehr zu sehen. Alle Hotels stehen.

The Sands hatte zwar ein neues Beach Restaurant gebaut, aber da es im Nov. letzten Jahres eröffnet wurde, verspürt man davon auch nichts mehr.

Es ist ein schönes Hotel, wer Ruhe und Enstpannung sucht, der ist dort gut aufgehoben.

Viel Spass.

Moni
Give everyday the chance, to be the beautiest of your life
LovelyMoni
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 97
Bilder: 12
Registriert: So Okt 28, 2007 14:37
Wohnort: Hessen/Darmstadt

Baustelle neben dem The Sands Hotel (2009)

Beitragvon hendrik.ladner » Di Apr 21, 2009 23:07

Hallo *,

ich bin nicht nur neu in diesem Forum, sondern werde im August (hoffentlich) auch neu auf Mauritius sein ;-)

Ich habe diesen Thread und die Entwarnung bzgl. der Baustelle neben dem The Sands aufmerksam gelesen, weil meine Freundin und ich unsere Hochzeitsreise dort verbringen möchten.

Nun sind die gestellte Frage und die Antworten ja schon ein wenig alt ... und ich habe eben bei google earth eine riesige Baustelle neben dem The Sands entdeckt. Und das erwähnte Taj Hotel steht bereits, liegt aber laut google earth nördlich der Baustelle, kann damit also eigentlich nichts zu tun haben.

Ich stelle die Frage also erneut für 2009: Weiß jemand von Euch, wie es im Augenblick mit einer Baustelle neben dem The Sands aussieht?

Hoffentlich ist das Satellitenfoto wirklich veraltet, sonst werden wir uns wohl ein anderes Hotel suchen ...

Danke für Eure Antworten und viele Grüße
Hendrik
hendrik.ladner
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Di Apr 21, 2009 22:46
Wohnort: Berlin

Beitragvon JürgenW » Mi Apr 22, 2009 4:01

Hallo Hendrik,

Hmm. wieso glaubst du, dass da immer noch ne Baustelle sein sollte? Meinst du, dass alle Berichte übers "The Sands" hier falsch sind? Wenn du eh GoogleEarth am Laufen hast, dann zoom doch mal auf die Baustelle und dann schau, was da unten links unterm Bild angezeigt wird: "Bildaufnahmedatum: 16.März 2004" Also fünf Jahre alt.
Glaubst du's jetzt, dass diese Baustelle schon längst vorbei ist? Dass das Hotel, das dort entstand, schon vor drei Jahren eröffnet wurde, und inzwischen auch schon wieder den Namen und den Besitzer gewechselt hat?
Also nochmal: Ne, da is keine Baustelle mehr. Zufrieden? ;)

Vielleicht sollte "The Sands" (bzw alle Hotels in der Ecke) mal bei Google neue Sat-Aufnahmen anfordern....
Benutzeravatar
JürgenW
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 97
Bilder: 4
Registriert: Do Apr 20, 2006 19:26
Wohnort: Obing (Bayern)

Danke für die gute Nachricht

Beitragvon hendrik.ladner » Mi Apr 22, 2009 10:38

Hallo Jürgen,

ok, jetzt glaube ich es und bin sehr zufrieden, aber wehe ... ;-)

Mein Fehler, nicht gezoomt zu haben. Ich war nur verwirrt, weil ich diese (nicht mehr existierende) Baustelle nicht mit dem erwähnten Taj Hotel in Verbindung bringen konnte und das Thema hier vor etwas längerer Zeit diskutiert wurde.

Vielen Dank für die schnelle Antwort, morgen geht's zum Reisebüro.

Viele Grüße
Hendrik

PS: Die Anlagen in der Ecke sollten wirklich auf aktuelle Fotos bestehen, das veraltete Material kann sich geschäftsschädigend auswirken.
hendrik.ladner
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Di Apr 21, 2009 22:46
Wohnort: Berlin

Beitragvon mercutius » Mi Apr 22, 2009 11:43

5 Jahre alte Aufnahmen? Ochjo, das geht ja noch. Hier bei uns die Ecke ist das Bildmaterial ca 10 Jahre alt.
Benutzeravatar
mercutius
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 59
Registriert: Do Mai 15, 2008 18:08

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste